Ändere Schriftgröße


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der neue Trierer Plan
BeitragVerfasst: 2006-01-18, 18:36 
Ich bin Stammgast!
Ich bin Stammgast!
Benutzeravatar

Registriert: 2004-11-01, 10:31
Beiträge: 520
Wohnort: Rheinfelden
HAllo ihr,
ich schreib bald eine Arbeit in Religion und unter anderem über den neuen Trierer Plan. Allerdings war ich an dem Tag krank und hab irgendwie keine Ahnugn um was es bei dem geht. Könnt ihr mir vielleicht helfen, und was darüber erzählen?


Wär super nett.

Danke!

_________________
<b>Lieben Gruß Isabell</b> ;-)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2006-01-18, 22:16 
die Spürnase
die Spürnase
Benutzeravatar

Registriert: 2003-06-27, 04:19
Beiträge: 20577
Wohnort: AUS
Hallo Itzebell

Was es nicht alles gibt?
Hatte davon auch noch nie gehört und hab grad mal gegoogelt.

Als kurze Einführung eignet sich schonmal DIES.
Bestellen kann man den auch, und 2,50€ finde ich gar nicht so schlimm.

Leseprobe aus dem unten eingefügten Buch.
Wo kleines GROSS werden kann (hier wird irgendwo der neue Trierer Plan erwähnt. Ich hatte so das Gefühl, dass insgesamt die Arbeit darauf aufgebaut ist)

Was du auch machen könntest, ist bei der nächsten Katholischen Kirchengemeinde und/oder Kindergarten mal anfragen, ob du dir da ein Exemplar ausleihen könntest oder in einer Bibliothek schauen.
Dort wo ich mein Lehrertraining gemacht habe, hätte ich das nun in unserer Institutseigenen Bibliothek stehen gehabt, wohl sogar unter den Referenzmaterialien (kann von niemand ausgeliehen werden, ist also immer da).
Wenn es das in euerer Institutsbibliothek nicht gibt, würd ich mal mit den Bibliothekarend reden und es anfordern.

Ich würde mich aber auch selbst über Antworten von Leuten freuen, die den Plan in ihrer Einrichtung anwenden oder sich damit in der Ausbildung beschäftigt haben.

Gibt es auch Pro und Con - Meinungen?

_________________
Bild Tschö, Hongxuan

Turn around and take a step forward. Jeff Johnson

"Es heißt ja auch Sprachschatz und nicht Sprachhaufen." Maximilian Buddenbohm

"It always requires more application to be a considerate sceptic than an automatic cynic." David Salter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

[ Impressum ]

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de