Ändere Schriftgröße


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Arbeitsstelle
BeitragVerfasst: 2016-12-28, 21:27 
Ich schaue mich noch um!
Ich schaue mich noch um!

Registriert: 2011-09-01, 21:34
Beiträge: 63
Im Januar beginne ich eine neue Arbeitsstelle als Gruppenleitung in einer Regelgruppe im Kiga. Habt ihr Ideen, wie ich die ersten Tage gestalten könnte? Ideen für Aktivitäten, Stuhlkreis, Spiele etc.? Danke schon mal im Vorraus für euere Ideen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Arbeitsstelle
BeitragVerfasst: 2016-12-29, 22:58 
Ich lebe im Forum!
Ich lebe im Forum!
Benutzeravatar

Registriert: 2007-09-01, 23:41
Beiträge: 816
Ich würde erst mal gar nichts planen. Reinschnuppern, Kinder, Kollegen, Eltern kennenlernen, übliche Abläufe, Regeln und und und ... Damit sind die ersten Tage völlig ausgefüllt.

Für "alte" Kollegen ist es mitunter blöd - äh unschön, wenn jemand Neues kommt und gleich alles ganz anders macht/machen will. Für die Kinder kann das auch verwirrend sein

Viel Spaß und einen guten Start ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Arbeitsstelle
BeitragVerfasst: 2016-12-30, 13:41 
Ich bin Stammgast!
Ich bin Stammgast!

Registriert: 2008-02-21, 11:11
Beiträge: 628
Darf ich aus Elternperspektive antworten?

Ich schließe mich Franka an. Dass du neu bist für die Kinder, ist schon Umstellung genug. Lass sie dich kennenlernen und lerne du zunächst die alten Strukturen kennen. Schaue es dir zwei, drei Wochen an, finde heraus, was gut ist, was verberbessert werden könnte oder sollte. Und gehe das dann Schritt für Schritt an.


Zwei Beispiele aus der Kita Zeit meiner Kinder:

Im ersten Fall kam eine neue Gruppenleitung in die Einrichtung. Sie schaute sich die Abläufe zwei Wochen an und besprach dann mit dem Team, welche Veränderungen ihr am Herzen lagen. Ihr war wichtig, dass der mit Tischen vollgestellte Gruppenraum mehr Freiraum und Bewegungsfläche bekommt, also wurde zunächst eine Tischgruppe herausgenommen. Das wurde getestet und konnte den Eltern auch von den anderen Erzieherinnen begründet werden. Nach ein paar Wochen wurde dann ein weiterer Tisch entfernt, weil sich die Umstellung bewährt hatte.
So änderten sich ein paar Dinge in einem Zeitraum von mehreren Monaten und es war für die Kinder und auch uns Eltern ein transparentes um nachvollziehbares Vorgehen.

Im zweiten Fall kam die Gruppenleitung ebenfalls ganz neu in die Einrichtung. Freitags vor ihrem ersten Arbreitstag kam sie in die Einrichtung und verkündete, was ab Montag dann alles anders sein müsse. Z.B. solle das allermeiste Spielzeug verschwinden. Das wurde dann sofort umgesetzt, ohne dass sich den Kollegen der Sinn und das weitere Vorgehen erschloss oder dass es eine Info für die Eltern gab. Montags sollte gleich nach ihren "Spielregeln" gestartet werden.
Dummerweise erkrankte sie am Wochenende und so standen Kinder, Eltern und das alte Team dann Montag erstmal im Gruppenraum und keiner wusste, was das jetzt sollte. Das Team traute sich auch nicht, die alte Situation wieder herzustellen und so verliefen die ersten Tage aus Elternsicht sehr planlos und aufgeregt. Für die Kinder war es auch nicht schön. Nach diesem unrunden Start dauerte es dann auch lange, bis die neue Kollegin von den Eltern akzeptiert wurde.



Und auch aus eigener Erfahrung mit den Kindern meiner U3-Spielgruppen, gelingen Neustarts am Besten, wenn die Kinder Zeit haben, sich langsam an Änderungen zu gewöhnen.

Viel Erfolg wünscht dir

Manu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Arbeitsstelle
BeitragVerfasst: 2016-12-30, 14:44 
Ich schaue mich noch um!
Ich schaue mich noch um!

Registriert: 2011-09-01, 21:34
Beiträge: 63
Vielen Dank für eure Beiträge. Und ihr habt wohl vollkommen recht. Bin etwas aufgeregt, und habe mir wohl zu viele Gedanken gemacht! :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

[ Impressum ]

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
kiga2015 Style by Kindergarten-Workshop of KigaSite.de

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de