Abschied von Kollegin

    Diskutiere Abschied von Kollegin im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Brauche dringend euren Rat in Bezug auf ein Abschiedslied und Geschenk, wenn eine Kollegin in Rente geht. Bin leider noch nicht so lange im Beruf...
K
Karina
Ich bin neu hier!
Registriert seit
13. April 2003
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Abschied von Kollegin Beitrag #1
Brauche dringend euren Rat in Bezug auf ein Abschiedslied und Geschenk, wenn eine Kollegin in Rente geht.

Bin leider noch nicht so lange im Beruf und habe damit null Erfahrung. Wir überlegen alle krampfhaft, wie wir ihr ein unvergeßliches Abschiedsfest bereiten könnten. Vielleicht habt ihr ja ein paar tolle Ideen und ich bedank mich schon mal im voraus auch im Namen meiner Kolleginnen.
 
M
Monika
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. Februar 2003
Beiträge
105
Zustimmungen
0
Abschied von Kollegin Beitrag #2
Hallo Karina!

Wir haben mal für eine Kollegin ein Lied zur Melodie von "Heut ist ein Tag, an dem ich singen kann" gedichtet.

Wenn du Interesse hast, kann ich´s dir gern schicken!

Viele Grüße,
Monika
 
K
Karina
Ich bin neu hier!
Registriert seit
13. April 2003
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Abschied von Kollegin Beitrag #3
Hi Monika

na das ist doch schon ein Anfang, Freue mich und bin schon ganz gespannt auf`s Lied. Bitte, wenn`s geht mit Noten. Vielen lieben Dank!

Karina
 
A
Anonymous
Gast
Abschied von Kollegin Beitrag #4
Hallo Karina,

folgendes Lied aus unserer Musik-Ecke wird sie bestimmt rühren:

Gesungen wird es auf die Melodie von Bugs Bunnys Abschiedslied "... das Publikum war heute ..."

Die Gudrun war
für uns ja immer täglich da.
Und hat viel Spaß mit uns zusamm' gehabt.
Sie war sehr lieb
zu uns, wir hab'n ganz viel gemacht.
Doch leider ist die schöne Zeit vorbei.
Wir sagen Dankeschön
und Aufwiedersehn.
Schau doch mal wieder rein,
denn etwas Spaß muss sein!
Wir woll'n dein Baby seh'n,
sonst lassen wir dich gar nicht geh'n!
Wir wünschen dir viel Glück!
Aufwiedersehn!

Anmerkung:
o Statt "Gudrun" den Namen der zu verabschiedeten Kollegin einsetzen.

o Statt "Wir woll'n dein Baby seh'n" 'Wir woll'n dich wieder sehn' einsetzen, wenn die Verabschiedung nichts mit Babypause zu tun hat.
Wenn du dies aufschreibst, eine Umrandung mit den Kids gestaltest und einrahmst ist eine lange Erinnerung ;)
 
E
edgareule
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
14. Februar 2003
Beiträge
178
Zustimmungen
0
Abschied von Kollegin Beitrag #5
Hallo karina.

Ich weiß ja nicht wie viel zeit ihr noch habt. Aber wie wärs, wenn ihr versucht die ersten Kinder von ihr ausfindig zu machen. Oder aus jedem Jahrgang 1-2 die sie in die Schule entlassen hat. Die würde ich dann zur Abschiedsparty einladen. Vieleicht findet ihr ja noch ein paar alte Fotos oder ehemalige Kollegen.

Viel Spaß.
Edgareule
 
K
Karina
Ich bin neu hier!
Registriert seit
13. April 2003
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Abschied von Kollegin Beitrag #6
Also das sind wirklich zwei super Ideen. Warum hab ich nicht so ne Einfälle :(
Ist ja auch nicht so schwierig sie umzusetzen. Vielen lieben Dank an Susi und Edgareule.

Ist wirklich toll so ein Austausch. Danke!

Karina
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben