Abschiedsgeschenk der Schulanfäger

    Diskutiere Abschiedsgeschenk der Schulanfäger im Elternarbeit Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo! Seit einigen Tagen überlegen wir, einige Eltern der Schulanfänger, eifrig hin und her, was die Schulanfänger ihren erzieherinnen zum Abschluß...
B
bime
Ich bin neu hier!
Registriert seit
14. Mai 2003
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Abschiedsgeschenk der Schulanfäger Beitrag #1
Hallo!
Seit einigen Tagen überlegen wir, einige Eltern der Schulanfänger, eifrig hin und her, was die Schulanfänger ihren erzieherinnen zum Abschluß schenken könnten.

Wir möchten schon etwas besonderes, haben aber keine Ideen.
Es sind 12 Schulangänger in der Gruppe. Wieviel sollte man da pro Kind einsammeln?
Oder sollte man versuchen alle Schulanfäger aus dem KigA unter einen Hut zu kriegen?? Das wären Knapp 40.
Macht man das Geschenk an die Erzieherinnen oder an den Kiga, Also die Erzieherinnen und die anderen Kinder?
Ich hoffe so, das uns jemand weiterhelfen kann!!??
Viele Grüße
BIME
 
A
Andrea65
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
6. Mai 2003
Beiträge
125
Zustimmungen
0
Alter
53
Abschiedsgeschenk der Schulanfäger Beitrag #2
Hallo Bime!
Bei uns im Kindergarten ist es so üblich, dass Geschenke nur in der jeweiligen Gruppe erfolgen. Als meine eigenen Kinder damals den Kindergarten besucht haben, haben wir das auch so gemacht. Finde ich auch am persönlichsten. Da wir 4 Gruppen haben, wäre das glaube ich, auch ziemlich viel. Was ich so mitbekommen habe, werden so zwischen 2,50 - 5 Euro eingesammelt. Die Abschiedsgeschenke waren sehr unterschiedlich. Es gab Jahre da haben wir etwas für die Gruppe bekommen, wie z.b. Büchergutscheine oder auch mal ein Aquarium mit zwei Goldfischen. Es gab aber auch Eltern, die uns persönlich etwas geschenkt haben, wie z.b. Badehandtuch mit den eingestickten Namen der Kinder, Körnerkissen mit bemalten Strichmännchen und den Namen der Kinder, Bildercollage mit Fotos der Kinder usw. Vielleicht hilft dir das ja ein bisschen weiter :lol: .
Mfg
Andrea
 
K
Krabbelkaefer
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
1.586
Zustimmungen
0
Alter
42
Abschiedsgeschenk der Schulanfäger Beitrag #3
Ich hab zwar kein Schulkind, aber bedingt durch Umzüge schon ein paar Abschiedsfeiern im Krippe und Kiga hinter mir ... verschenkt haben wir immer ein Bilderbuch, dass irgendwie zur Frederike gepasst hat, mit einer persönlichen Widmung für die Gruppe.

Ähnlich würde ich das mit den Schulkindern auch machen, dass die Gruppen etwas bekommen, dass mit den Kindern etwas zu tun hat. Vielleicht gibts ja irgendwelche Vorlieben der ErzieherInnen ... ?!?! Oder es bietet sich an, im Aussengelände etwas zu gestalten - vielleicht dann ein Baum von allen Schulkindern für den Kiga?!

Viel Erfolg!
Martina
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben