Angebot auswählen

    Diskutiere Angebot auswählen im Ausbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo. Ich habe bald eine benotete Lehrprobe und weis absolut nicht was ich machen soll. Meiner Lehrerin wäre es recht wenn wir was machen wie z.B...
F
FilouCF
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
2. Oktober 2004
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #1
Hallo.
Ich habe bald eine benotete Lehrprobe und weis absolut nicht was ich machen soll.
Meiner Lehrerin wäre es recht wenn wir was machen wie z.B. von der Holzlatte zum Drachen aber das will ich nicht machen.
Hat denn jemand eine Idee? Mein Praktikum mache ich in einem Kiga.
Würde mich über eure Ideen und Tips freuen.


Titel wurde von Morgaine verändert
 
F
FilouCF
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
2. Oktober 2004
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #2
Ich dachte auch daran was Jahreszeitbezogenes zu machen. Leider kenne ich die Kinder noch nicht so gut, da ich dort neu bin.
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Angebot auswählen Beitrag #3
Hallo FilouCF,

wielange bist du schon in der Einrichtung? Und in welchem Jahr der Ausbildung bist du?
 
G
Geli
Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
17. April 2003
Beiträge
7.098
Zustimmungen
0
Alter
43
Angebot auswählen Beitrag #4
Hi!
Worum geht es im Moment in der Gruppe? Konntest Du für die Kids interessante und bedeutsame Themen "heraushören"? Das beste ist, hier anzusetzen, denn dann hast Du die Aufmerksamkeit der Kinder

Liebe Grüße, Geli
 
N
Nox
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
25. Mai 2003
Beiträge
8.200
Zustimmungen
0
Alter
33
Angebot auswählen Beitrag #5
Hallo!
Den anderen Aussagen kann ich mich nur anschließen...
Weitesgehend Situationsorientiert ist immer gut... :lol:

Thema Herbst z.B. gibt es hier im Forum super tolle Ideen und Anregungen zu fast jedem Bereich!!! Gebt es mal bei "Suche" ein und ihr werdet fündig... :)

Ciao und viel Spaß bei den Angeboten!
:hase:
 
A
Anonymous
Gast
Angebot auswählen Beitrag #6
wenn du die kinder noch nicht gut kennst (kennen sich die kinder untereinander?): eine spielfolge zum thema "kennen lernen" vielleicht?
 
F
FilouCF
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
2. Oktober 2004
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #7
Der Kindergarten nimmt das Thema Herbst durch.
Ich bin im 2. Ausbildungswjahr bzw. Schule im 2. Jahr.
Diese Kinder kenne ich jetzt seit ca. 2 Wochen und eben in 3 Wochen ist die Lehrprobe.
Ein Bilderbuch oder etwas werken würde ich nicht so gerne mit den Kindern machen.
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #8
Hallo!

Es wär leichter, wenn du schreiben würdest was dich interessiert, nicht, was du nicht gerne machen würdest.

Hat deine Praxiskindergärtnerin keine Vorschläge für dich? Was haben die Kinder schon über den Herbst erfahren?

Wie wärs mit Naturmaterial arbeiten - etwas legen zum Beispiel?

Liebe Grüße
Eva
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Angebot auswählen Beitrag #9
Huhu
wie wär's, wenn du mal in der Ideenbörse, Musik-ecke, Lese-Ecke, Kreativ Ecke, Turnforum ... blätterst.
Vielleicht sticht dir da was ins Auge und du denkst, das möchte ich mal gern machen, weiss aber nicht so ganz, wie ich das anstelle.
Mit ein bisschen mehr Infos von deiner Seite können wir dir viel besser helfen. Ist auf die Entfernung sonst schwierig.
 
F
FilouCF
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
2. Oktober 2004
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #10
Hallo Vevi
das mit den Naturmateriailien finde ich gar keine schlechte Idee. Kannst du mir mehr darüber sagen??
Leider bin ich zur Zeit etwas demotiviert und habe keine Ahnung was ich an meiner Lehrprobe machen soll. Ich weis nur das ich nichts mit Bilderbüchern oder Märchen machen will. Sonst bin ihc da ganz offen für viele schöne Ideen
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #11
F
FilouCF
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
2. Oktober 2004
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #12
Danke Eva.
Bin so Ideenlos in letzter Zeit. :hau:
 
F
FilouCF
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
2. Oktober 2004
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #13
Eva,
hab mir das alles angeschut. Meinst du das reicht für eine Lehrprobe in der Oberstufe?? :oops:
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #14
Hallo!

Lehrprobe in der Oberstufe? Ui, da ist es für mich wieder schwer - da ich mich bei euch in der Ausbildung in Deutschland nicht so auskenne. Ich dachte, du machst eine Ausbildung als Kindergärtnerin und bräuchtest Hilfe bei der Suche nach einem Praxisauftritt.

Tut mir leid - dann müssen die anderen helfen!
Eva
 
F
FilouCF
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
2. Oktober 2004
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #15
Ich mache eine Ausbildung zur Erzieherin und bin jetzt in der 2. Klasse = Oberstufe. Ist das denn so verschieden?
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #16
Hallo!

Bei uns war's so - nach der Hauptschule 5 Jahre Ausbildung zur Kindergartenpädagogin - das erste Jahr war nur Theorie, ab der zweiten Klasse hatte man dann Praxis in den Kindergärten.
Deshalb war meine Annahme, dass du noch nicht sehr viel in den Kindergärten gearbeitet hast - und deshalb habe ich dir keine Rhythmik oder dergleichen vorgeschlagen - wo übrigens so etwas auch toll eingebaut werde könnte.

Ausserdem wussten wir nie, wann die Praxisbetreuerin kam und unser Auftritt von ihr benotet wurde. Ansonsten wurden die Auftritte immer von den Kindergärtnerinnen bewertet.

Liebe Grüße
Eva
 
A
Anonymous
Gast
Angebot auswählen Beitrag #17
hallo FilouCF
ich denke die aktivität, die in diesem link kurz angesprochen wurde ist ausbaufähig und sehr wohl geeignet für einen benoteten besuch in der oberstufe.
 
F
FilouCF
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
2. Oktober 2004
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #18
Hallo Bolli.
Habe mir jetzt was überlegt und vielleicht kannst du mir etwas helfen.
Also ich möchte als Einstieg zunächst ein Gespräch über den Herbst führen was sich verändert usw. danach in einem Fühlsäcken ertastetn lassen (einige Herbstschätze wie z.B. Kastanien, Nüsse, viele Blätter) und besprechen wo man die findet,,, danach möchte ich dann mit den Kindern in die Natur gehen und Herbstmaterialien sammeln. Nach dem Spaziergang wieder zurück in den Kiga und dort aus diesen Materialien ein Bild legen.
Jetzt weis ich nicht was ich während des Spazierganges machen soll, was ich reden soll wie ich die Kinder anleite usw. Kannst du mir da helfen?? :freu:
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Angebot auswählen Beitrag #19
Hallo!

Tja - ich schon wieder :lol: .
Ich wollte dir auch nie eine fertige Aktivität liefern - nur Anregungen. Was und wie du es gestaltest, liegt an dir und an den Kindern, für die du die Aktivität setzt.

Genauso wenig können wir dir sagen, was du beim Spazierengehen besprechen sollst. Wir wissen nicht, wo du hingehen willst - in den Park, in den Wald? Welche Bäume, Sträucher gibt es dort? Was kannst du dort mit den Kindern sammeln?

Vielleicht kannst du ein kleines Lexikon mitnehmen, wo ihr die Namen der Sträucher und Bäume nachschlagen könnt.

Liebe Grüße
Eva
 
A
Anonymous
Gast
Angebot auswählen Beitrag #20
bestimmungsbücher finde ich eine gute idee. ich finde es auch immer wichtig ale sinne mit einzubeziehen: mal das laub in die hände nehmen und fühlen, den herbst riechen, blätter rascheln hören. ich habe mal im wald einen sitzkreis gemacht, in dem die kinder eine hand voll erde in die hand nehmen sollten und riechen sollten, es hat ihnen gefallen, denn so bewusst haben die denke ich noch die erde gerochen. dann durfte jedes kind der reihe nach aufstehen und sich einen gegenstand in einem kleinen umkreis aussuchen. ein stein, eine kastanie ... das kind konnte fühlen, riechen, sehen hören und beschreiben. hat den kindern gut getan, sie auf die erde geholt - so kann man sagen ...
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben