Arztbesuche während der Arbeitszeit

    Diskutiere Arztbesuche während der Arbeitszeit im Rechtliches Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage. Weiß jemand von Euch ob es irgendwie, irgendwo ein Gesetzestext gibt der sich über Arztbesuche während der...
K
Karin
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
9. Januar 2003
Beiträge
226
Zustimmungen
0
Alter
58
Arztbesuche während der Arbeitszeit Beitrag #1
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage. Weiß jemand von Euch ob es irgendwie, irgendwo ein Gesetzestext gibt der sich über Arztbesuche während der Arbeitszeit ausspricht.

Bei mir ist folgende Situation. Eine Kollegin hat häufig Arzttermine während der Arbeitszeit (keine Schwangerschaft!) ausgemacht und kommt dann nach Stunden - zwar mit einer Bescheinigung - aber halt erst nach Stunden in die Einrichtung zurück. Dies verärgert leider auch die anderen Kollegn. Diese Kraft ist übrigens auch eine Teilzeitkraft und könnte mittags z.Teil ab 12.00 Uhr ihre Termine legen. Sicherlich bei Blutabnahmen u.a. wichtigen Dingen die nur morgens gemacht werden können ist es einzusehen. Gibt es eine erlaubte Grenze (2 Stunden im Monat oder so) und der Rest muß Überstunden genommen werden.
Für eine Antwort und Hilfe würde ich mich freuen.

LG Karin
 
A
Anonymous
Gast
Arztbesuche während der Arbeitszeit Beitrag #2
huhu
ich meine das es 16 stunden im monat nicht überschreiten sollte......nur 1/2 tage und dann so iss ja dreist...........
wenn olav es nicht weiß, frag mal hier
http://www.kitanetzwerk.de
aber ich denke olav weiß... ;-)
 
A
Anonymous
Gast
Arztbesuche während der Arbeitszeit Beitrag #3
Wenn nicht anders vereinbart...

Hallo Karin,

wenn nicht anders vereinbart, muss ein Arbeitnehmer seine Arztbesuche grundsätzlich in seiner Freizeit absolvieren. Ausgenommen sind akuter Erkrankungen oder eingeschränkte Sprechstunden des Arztes. Die Bescheinigung reicht zwar als Entschuldigung, gibt aber soweit ich weiß kein recht auf lohnfortzahlung, die stunden müssen also nachgearbeitet werden.

Würde einer meine MitarbeiterInnen (auch die schwangeren) sich sehr häufig wegen arztbesuche abmelden, würde ich als AG ein ernstes Gespräch führen, darauf hinweisend, dass dies so nicht geht und evt. die entsprechende Tarifbedingungen vorlegen.

Olav
 
K
Karin
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
9. Januar 2003
Beiträge
226
Zustimmungen
0
Alter
58
Arztbesuche während der Arbeitszeit Beitrag #4
Hallo Olav.

das was Du schreibst beruhigt mich doch ungemein. Wo aber bitte steht das geschrieben (Gesetzestext???) gibt es da einen????

LG Karin
 
M
MichaelaF
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
18. Januar 2003
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Alter
49
Arztbesuche während der Arbeitszeit Beitrag #5
M
MichaelaF
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
18. Januar 2003
Beiträge
89
Zustimmungen
0
Alter
49
Arztbesuche während der Arbeitszeit Beitrag #6
...b.z.w. §18 BAT

Gruss Michaela
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben