ausbildung zur frühförderin oder musikpäd.

    Diskutiere ausbildung zur frühförderin oder musikpäd. im Fort- und Weiterbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo! hatte heute ein gespräch bezüglich weiterbildungen. unsere krippe ist jetzt bei einem "verein" dabei, der 2/3 der seminarkosten...
B
Bine
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
6. September 2003
Beiträge
3.062
Zustimmungen
0
Alter
38
ausbildung zur frühförderin oder musikpäd. Beitrag #1
Hallo!

hatte heute ein gespräch bezüglich weiterbildungen.

unsere krippe ist jetzt bei einem "verein" dabei, der 2/3 der seminarkosten zurückerstattet!!!!!!

nun hab ich mir überlegt die ausbildung zur frühförderin zu machen, stieß aber schon beim googeln auf den ersten stolperstein!!!

ich bin zuuuu jung!!

eine aufnahmebedingung ist unter anderem : mindestalter 25 jahre!!!

sonst hätte ich alle bedingungen!!

also wird nix daraus!!

dann hab ich mir noch überlegt eine ausbildung zur musikpädagogin anzustreben.
diese bezeichnung und die passende ausbildung hab ich erst gar nicht gefunden!!!
nur musikwissenschaften und das dauert mind. 8 semster!!!

und das ist nicht das was ich möchte!!!

und nun hab ich an einer uni den universitätslehrgang "elementare musikpädagogik"
gefunden.
zwar für das jahr 03/04, aber den wirds bestimmt nochmal geben!!
hoff ich halt!

dauer: 2 semster
kosten: 1000.- euro
abschluss: zeugnis und zertifikat!

hat vielleicht von euch jemand nen tipp? sollte unbedingt berufsbegleitend sein!

DANKE!!!!

( boah war des jetzt lang) *ggg*

lg Bine ;-)
 
A
Anonymous
Gast
ausbildung zur frühförderin oder musikpäd. Beitrag #2
hab leider keinen tipp, interessiere mich aber für die ausbildung zur frühförderin. welche voraussetzungen gibt es sonst noch außer dem alter (ab 25)? kannst du mir die website verraten, wo du was gefunden hast?
 
B
Bine
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
6. September 2003
Beiträge
3.062
Zustimmungen
0
Alter
38
ausbildung zur frühförderin oder musikpäd. Beitrag #3
hallo!

es ist eine österreichische web-site. von der karl franzens uni in graz

www.kfungigraz.ac.at

sonstige anforderungen:

studium oder ausbildung im psychischen, sozialen, medizinischen bereich
mind. 2 jahre vorweisbare praxis in der arbeit mit kleinkindern
facheinschlägige kenntnisse
matura oder studienberechtigung
pers. eignung

so schauts bei uns in Ö aus! in D weiß ich nicht!!

lg Bine
 
A
Anonymous
Gast
ausbildung zur frühförderin oder musikpäd. Beitrag #4
danke bine!
 
K
Kipferl
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
30. Juni 2003
Beiträge
2.240
Zustimmungen
0
Alter
35
ausbildung zur frühförderin oder musikpäd. Beitrag #5
Hallo Bine!
Die Ausbildung würde ich auch gern machen! NUr ich hab sogar gehört dass es erst ab 27 geht. Das ist total schade. Wer weiß wie mein Leben bis dahin aussieht, dann hab ich vielleicht schon Familie und dann ist das nicht mehr möglich. Ich finds irgendwie komisch dass man solange warten muss, man ist doch mit 20 auch schon reif genug.
Bist du sicher dass das auch berufsbegleitend geht?
lg angie
 
B
Bine
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
6. September 2003
Beiträge
3.062
Zustimmungen
0
Alter
38
ausbildung zur frühförderin oder musikpäd. Beitrag #6
hi,

beim berufsbegleitend bin ich mir net mehr so sicher, aber ich hab von meiner arbeitskollegin gehört, dass sie jemanden kennt, der das berufsbegleitend macht.


ich bin jetzt aber eh mehr auf musikpäd. aus.

hab ja auch schon ne info gefunden.

mal sehen

lg Bine ;-)
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben