Baumstamm malen

    Diskutiere Baumstamm malen im Kreativ-Ecke Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; in wie weit können 4, 5 und sechsjährige einen Baumstamm malen ???? :gruebel: Wenn ich ihnen ein Stück Rinde mitbringe, wäre das für sie eine...
M
mia
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
1. Februar 2003
Beiträge
607
Zustimmungen
0
Baumstamm malen Beitrag #1
in wie weit können 4, 5 und sechsjährige einen Baumstamm malen ???? ::?:

Wenn ich ihnen ein Stück Rinde mitbringe, wäre das für sie eine gute Hilfestllung ?? :?:

:blume:
 
B
Bine
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
6. September 2003
Beiträge
3.062
Zustimmungen
0
Alter
38
Baumstamm malen Beitrag #2
hallo!

ich denke sie sollen den baumstamm malen wie die kinder glauben, dasses passt.
odre wenn du rinde mitbringst, dann könnten sie doch den stamm kleben- mit rindenstückchen!
ich hab gestern nämlich aus echter rinde einen baum gekelbt und dann auch echte bunte blätter raufgeklebt, natürlich gemeinsam mit den kids.

hat ne menge spaß gemacht und ist wirklich toll gelungen!!!!

lg bine ;-)
 
M
mia
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
1. Februar 2003
Beiträge
607
Zustimmungen
0
Baumstamm malen Beitrag #3
ja genau das wollt ich auch machen mit den Blättern und so.

hast du getrocknete Blätter genommen ?
 
F
flotter käfer
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
9. März 2003
Beiträge
556
Zustimmungen
0
Alter
46
Baumstamm malen Beitrag #4
Hallo,
du könntest die Kleineren den Baumstamm auch mit Korken stempel lassen,und dann getrocknete Blätter raufkleben.
Wenn du mit Marvin dann noch drüber malst,glänzt es total schön,und es hält sehr lange(Blätter bröseln nicht ab)

Oder ihr legt das Blatt auf einen Baumstamm und malt mit Bleistift drüber-dann habt ihr einen Abdruck.
 
L
Lisa lou-hou
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
15. Februar 2003
Beiträge
1.501
Zustimmungen
0
Alter
36
Baumstamm malen Beitrag #5
hi käferchen!
ich glaube du hast schon mal was über marvin geschrieben. ist ein kleber, oder?
wo gibts den und wieviel kostet er denn? wozu kann man ihn alles verwenden?
lg lisa
 
F
flotter käfer
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
9. März 2003
Beiträge
556
Zustimmungen
0
Alter
46
Baumstamm malen Beitrag #6
Hallo,
Alleskleber, geeignet für Holz, Pappe, Papier und Styropor, kalt auswaschbar. Auch zum Lackieren und Fixieren von Blättern, Gräsern und bemalten Flächen geeignet. Haftende Abziehbilder können hergestellt werden usw.
Firma berol-1l kostet so um die 13,oo€

Ich verwende ihn für sehr viele Sachen,hält sehr lange-
ein kl.Tip,damit dir der Stöpsel nicht verklebt,wann immer du den Marvin verwendest,gib den Stöpsel währenddessen in ein warmes Wasserbad-dann hast du nie mehr Probleme damit ;)
 
G
Gerti
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
6. Januar 2003
Beiträge
3.607
Zustimmungen
0
Alter
44
Baumstamm malen Beitrag #7
Hallo,

auch wir verwenden den Marvinkleber sehr viel. Ist total vielseitig, vom Kleben über Lackieren bis zur Serviettentechnik. Sogar mit Farbe kann man den mischen und als Stoffmalfarbe verwenden und auch als Window-Colour-Farben geht er.

Gibt es in allen gängigen "Kindergartenkatalogen" wie Wehrfritz, Dusyma, Als-Verlag (da kann jeder bestellen: www.als-verlag.de ), meist bei den Farben zu finden (gehört irgendwie zu den Cromarfarben).


Zum Baumstamm:
Ich hab die Erfahrung gemacht, dass sich die Kinder viel leichter tun einen Baumstamm zu malen, wenn sie einen sehen. Sie haben die Proportionen von Stamm, Äste usw. nicht im Kopf.
Also am besten einen Baum anschauen (beim Fenster rausschauen) und dann erst malen oder stempeln...

Liebe Grüße

Gerti
 
L
Lisa lou-hou
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
15. Februar 2003
Beiträge
1.501
Zustimmungen
0
Alter
36
Baumstamm malen Beitrag #8
dankeschön für die antworten!!
lg lisa
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Baumstamm malen Beitrag #9
Hallo,
muss mal schauen, ob ich Marvin auch in Australien bekomme.

Hier noch ein Baumstamm:
Hand und Unterarm bemalen und das ganze drucken. Dabei die Finger spreizen. Fertig sind Stamm und Astansätze. Sieht gut aus, wenn man mehrere Farben / Farbtöne nimmt.

Viel Spass, hier fängt jetzt der Frühling an, und wenn's heiss wird, machen wir Weihnachtsdeko. Na Hurra.

Tschuess, Susanne
 
A
Anzeige
Re: Baumstamm malen
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben