Begrüßungslied für den Wald

    Diskutiere Begrüßungslied für den Wald im Natürlich Draußen Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; [size=7][b][color=green]Hallöle ! Wir gehen mit den Kindern einmal die Woche inden Wald . Jetzt sind wir auf der Suche nach einem einfachen Leid , das...
S
**Sonnenschein**
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
16. Februar 2003
Beiträge
494
Zustimmungen
0
Alter
32
Begrüßungslied für den Wald Beitrag #1
Hallöle !
Wir gehen mit den Kindern einmal die Woche inden Wald .
Jetzt sind wir auf der Suche nach einem einfachen Leid , das wir sozusagen als Begrüßung für den Wald singen könnten .
Wer kann mir weiterhelfen?
Vielen lieben Dank **Sonnenschein**
 
A
Anonymous
Gast
Begrüßungslied für den Wald Beitrag #2
"Wie fahr'n heut' überm See, überm See, wir fahr'n heut' überm See"

Wir gehen in den Wald, in den Wald, wir gehen in den Wald.
Wir freuen uns darauf, uns darauf, wir freuen uns darauf.

Wir sehen dort viele Bäume, Bäume. Bäume, Bäume,
wir sehen dort viele Bäume, vielleicht mit Vögeln drin?

Wir gehen in den Wald, in den Wald, wir gehen in den Wald.
Wir freuen uns darauf, uns darauf, wir freuen uns darauf.

Es gibt dort kleine Tiere, Tiere, Tiere, Tiere,
es gibt dort kleine Tiere, wer findet sie zu erst?

Wir gehen in den Wald, in den Wald, wir gehen in den Wald.
Wir freuen uns darauf, uns darauf, wir freuen uns darauf.

Und auch die vielen Pflanzen, Pflanzen, Pflanzen, Pflanzen,
und auch die vielen Pflanzen, sehen wir im Wald.

Wir gehen in den Wald, in den Wald, wir gehen in den Wald.
Wir freuen uns darauf, uns darauf, wir freuen uns darauf.

Vorsichtig müssen wir dort sein, wir dort, wir dort, wir dort sein ,
vorsichtig müssen wir dort sein, wir wollen nichts zerstörn.

Wir gehen in den Wald, in den Wald, wir gehen in den Wald.
Wir freuen uns darauf, uns darauf, wir freuen uns darauf.

Wir müssen auch ganz leise sein, leise, leise, leise sein,
wir müssen auch ganz leise sein, damit kein Tier erschrickt.

Wir gehen in den Wald, in den Wald, wir gehen in den Wald.
Wir freuen uns darauf, uns darauf, wir freuen uns darauf.

Und wenn wir dort was essen, essen, essen, essen
und wenn wir dort was essen, den Müll dann nicht vergessen.
 
A
Anonymous
Gast
Begrüßungslied für den Wald Beitrag #3
Hallo Sonnenschein,

kannst du das Lied gebrauchen?
 
A
Anonymous
Gast
Begrüßungslied für den Wald Beitrag #4
Hallo Sonnenschein,
habe hier auch noch ein schönes Lied. Es wird auf die Melodie"Das Wandern ist des Müllers Lust" gesungen.

1. Wenn wir im Wald spazieren gehn,
da gibt es viel für uns zu sehn, für uns zu sehn.
Von hohen Bäumen klingt ein Lied,
am Wege eine Schnecke zieht.
Halli, hallo, halli, hallo, tralalalalla.

2. Das Eichhorn hüpft am schlanken Baum,
es huscht so schnell, man sieht es kaum, man sieht es kaum.
Und Farnkraut steht im hohen Gras,
der Specht, der hat am Hämmern Spass.
Halli, hallo, halli, hallo, tralalalalala.

3. Viel bunte Blumen leuchten schön,
und Pilze sind im Moos zu sehn,im Moos zu sehn.
Die Blaubeern schmecken allen fein,
wir tun sie in den Korb hinein,
halli, hallo ,......

4. Ein Spinnenweb hängt im Geäst,
wie fein hält sich die Spinne fest, die Spinne fest.
Und kleine Käfer krabbeln dort,
pass auf, sonst sind sie wieder fort.
Halli, hallo...............

5. Wenn wir im Wald spazieren gehn,
da gibt es wirklich viel zu sehn, viel zu sehn.
Drum schaut euch alles recht schön an,
und sicher habt ihr Freude dran.
Halli, hallo............................

Liebe Grüsse Pferdchen
 
T
Tina30.05
Ich bin neu hier!
Registriert seit
11. Mai 2003
Beiträge
24
Zustimmungen
0
Begrüßungslied für den Wald Beitrag #5
Schöne Lieder! Leider kenne ich die Melodie von dem ersten nicht. Aber das zweite kann ich mal ausprobieren!
Wir wollen nämlich demnächst auch in den Wald gehen.

Gruß, Tina
 
A
Anonymous
Gast
Begrüßungslied für den Wald Beitrag #6
Hallo Tina,

das erste ist ein ganz altes Lied. Ich lernte es mal in der Grundschule. Kann sogar sein, dass es in der Mundorgel ist ...
 
A
Anonymous
Gast
Begrüßungslied für den Wald Beitrag #7
P
Pippin
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
6. Januar 2003
Beiträge
3.720
Zustimmungen
0
Begrüßungslied für den Wald Beitrag #8
hallo shrell,

wielange machste denn schon musik?
schreibst du auch kinderlieder?
gruß pippin :clown:
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
Begrüßungslied für den Wald Beitrag #9
Hi Shrell!

Des Lied hört sich recht gut an, nur leider kann ich den Text schelcht verstehn da es sehr leise ist (trotz voller lautstärke meines pc).
Könnetst du mir den Text evtl. mal per e-mail schicken?

Liebe Grüße, Erdbeeri :kaugummi:
 
A
Anonymous
Gast
Begrüßungslied für den Wald Beitrag #10
Hallo Pippin,

Ja... Ich mache auch Kinderlieder. Aber die schreib ich nicht selber, fehlte mir bisher noch die richtige Idee dafür :eek:( Hoffendlich nur noch eine Frage der Zeit.

www.mp3.de/hitsforkids <-- da sind ein paar "gecoverte" kinderlieder von mir.

P.S. hast du vielleicht ne Idee für ein Kinderlied? ? Ein Thema oder so?

Hallo Erdbeeri,

Danke, freut mich sehr das dir das Lied gefällt :D Ich schreib dir den Text einfach hier auf, okee? :)

Durchs grüne Tal von Shrell

Akkordfolge: C G D - C G D - C G D u.s.w.

Wir wandern durchs grüne Tal,
Morgentau hängt funkelnd am Klee,
durch die Wolken blitzt ein Sonnenstrahl,
Glasklar ist das Wasser im See.

Ruhe finden wir hier genug,
von der alltäglichen Not,
und die Zeit sie vergeht im Flug,
am Wegesrand Blüten so rot,

Niemals wird uns die Zeit hier lang,
Ich hoffe du kannst mich verstehn,
nichts als staunen ist mein Gesang,
komm lass uns zusammen ein Stück gehn,

riech nur die herrliche Waldesluft,
füll die Lunge voll bis zum Rand,
betörend ist doch dieser Blumenduft,
sie blühn da am Wege endlang
:blume: :gitarre:
 
P
Pippin
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
6. Januar 2003
Beiträge
3.720
Zustimmungen
0
Begrüßungslied für den Wald Beitrag #11
hallo shrell,
ideen für kinderlieder huschen mir öfters durch den kopf und es entstehen spontan in der situation texte auf alle möglichen melodien, aber leider erinnere ich mich zu wenig daran.
falls mich die muse küsst, kann ich die ja mal was rüberschieben, ich würde das lied eventuell illustrieren, nur die melodie, nee, die mußte dann machen.

aber ich suche öfters musik zum entspannen oder malen mit den kids und esoterisches zeugs mag ich nicht. haste da was?
gruß pippin :clown:
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben