Betriebsrat, Gewerkschaft, Mitarbeitervertretung

    Diskutiere Betriebsrat, Gewerkschaft, Mitarbeitervertretung im Rechtliches Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo! Ganz oft höre ich von Kollegen oder auch Bekannten - wie wichtig doch die MAV sei - was der Betriebsrat hierzu oder dazu sagt - dass es...
A
affenbrotbäumchen
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
11. November 2004
Beiträge
2.700
Zustimmungen
0
Betriebsrat, Gewerkschaft, Mitarbeitervertretung Beitrag #1
Hallo!

Ganz oft höre ich von Kollegen oder auch Bekannten
- wie wichtig doch die MAV sei
- was der Betriebsrat hierzu oder dazu sagt
- dass es besser sei, man sei Mitglied in der Gewerkschaft...

Aber was genau machen diese Vereinigungen? Wer ist das? Wie setzen sie sich zusammen? Hilft man mir dort bei Problemen? Oder bekommt man dort besondere Infos?
Wer weiß dazu etwas? Bin sehr neugierig darauf, mal etwas in verständlicher Sprache dazu zu hören, nicht nur in kompliziertem "Anwaltsdeutsch" :ohr:

Danke!
affenbrotbäumchen
 
A
Anzeige
Re: Betriebsrat, Gewerkschaft, Mitarbeitervertretung
A
affenbrotbäumchen
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
11. November 2004
Beiträge
2.700
Zustimmungen
0
Betriebsrat, Gewerkschaft, Mitarbeitervertretung Beitrag #2
Dankeschön! Das ist doch schon eine ganze Menge an Infos!
Gibt es denn in jedem Betrieb oder jedem Kindergarten einen Betriebsrat? Oder schliessen sich da mehrere Leute aus sämtlichen Kigas zusammen. Bei der Kirche soll das so oder so ähnlich sein... Wie finde ich denn heraus, ob es sowas in meiner Einrichtung auch gibt? Also einen Vertreter im Team, der auch nur annähernd was damit zu tun haben könnte, gibts auf jeden Fall schon mal nicht, und den Träger danach fragen wäre ein bisschen ungünstig, glaub ich... :oops:

affenbrotbäumchen
 
A
Anonymous
Gast
Betriebsrat, Gewerkschaft, Mitarbeitervertretung Beitrag #3
Keinen zwang

Hallo,

die Einrichtung eines BR/PV/MAV ist eine Sache der Mitarbeiter des Unternehmens. Es gibt sowohl Unternehmensleitungen die ihre Mitarbeiter ermutigen eine BR/PV/MAV zu gründen, als auch Firmen, die mit alle legale (und meistens auch illegale) MIttel versuchen zu verhindern, dass es so etwas gibt.

Ein funktionierenden BR/PV/MAV gibt in der Regel neue Mitarbeiter von sich aus eine Information. Du kannst ja mal ein vertrauter Kollegin fragen, wer bei euch im BR/PV/MAV sitzt. Wenn es dieses noch nicht gibt, könnt ihr ja überlegen eine BR zu gründen. Dabei ist Info seitens der Gewerkschaften sehr hilfreich.

Der BR/PV/MAV ist gewerkschaftsunabhängig.

Olav
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben