bewegungsbaustelle um sandkasten herum

    Diskutiere bewegungsbaustelle um sandkasten herum im Natürlich Draußen Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo! ich bin nun seit fast 2 wochen in nem neuen kiga. ich bin hier zuständig dafür, eine bewegungsbaustelle aufzuziehen. interesse dafür hatte...
T
Tux
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
28. Januar 2004
Beiträge
47
Zustimmungen
0
Alter
40
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #1
Hallo!

ich bin nun seit fast 2 wochen in nem neuen kiga. ich bin hier zuständig dafür, eine bewegungsbaustelle aufzuziehen. interesse dafür hatte ich schon vorher, hab aber noch keine erfahrung damit (in meinem alten kiga war es nicht gewünscht, also hab ich mich nicht weiter drüber informiert...).
leider ist das buch dazu nicht mehr lieferbar (ich kann es aber demnächst von nem bekannten ausleihen), und im netz fand ich nur wenige anregungen dazu, die z.t. bei uns nicht zu verwirklichen sind (z.b. keine schaukelbefestigungen oder seile, die an der decke hängen könnten, weil es im außengelände sein soll).
da ich nun aber langsam mal ein aussagekräftiges konzept vorlegen sollte, bitte ich euch um ratschläge. mir fehlen noch ideen, und was ich an material brauche.


die bedingungen sind: die fläche ist etwa 15x10 meter groß, es gibt darin nen sandkasten (wie kann ich den nutzen? mit wasser zu schlamm machen?), und ein teil der fläche ist ein hügel.

material gibt´s da bis auf große äste noch keins...

was ich mir schon überlegt hab:
holzkisten zum stapeln usw. bauen, bretter für wippen oder zum balancieren besorgen, plasteschläuche und seile besorgen... eventuell lkw-reifen.
im sandkasten werd ich vielleicht mit folie einen wasserbereich machen.

sobald ich weiß, was ich brauche, möchte ich mit aushängen auch eltern bitten, material zu sponsern und zu bearbeiten (holz splitterfrei machen, bunt lackieren usw).

für jeden tipp bin ich dankbar :)
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #2
Hi Du!

So voll die Ideen hab ich jetzt spontan auch nicht.
Sas Buch "kreative Bewegungsspiele" von Renate Zimmer könnte dir vielleicht auch ein Stück weiter helfen.
Sind auch Ideen für besonderes Material, wie z.b. alte reifen oder teppichrollen drin.
Ich find das Buch ziemlich gut.
Wenn du noch mehr darüber wissen willst, meld dich.

Lg, Beeri
 
T
Tux
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
28. Januar 2004
Beiträge
47
Zustimmungen
0
Alter
40
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #3
hi erdbeeri :D

danke. ich werd mich morgen mal nach dem buch umschauen. ich hab in ner buchhandlung mal einige bücher von ihr gesehen, vielleicht ham die das auch.
ansonsten ist auch in bibliotheken wenig zu finden, hab ich festgestellt, und im handel sind solche bücher schon recht kostspielig. bei denen, die ich bisher gesehen habe, hätte ich leider nur wenig draus verwenden können... wenn ich´s finde, schau ich´s mir mal an.

mir fiel noch ein, dass ich das ganze vielleicht groß aufziehen könnte, die einweihung als richtiges fest, auch für die eltern *schwärm und träum* ;)
 
T
Tux
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
28. Januar 2004
Beiträge
47
Zustimmungen
0
Alter
40
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #4
ich war heut doch nicht in der buchhandlung. vielleicht morgen.
bin heut in nen baumarkt gefahren und hab mich da umgesehen. preise aufgeschrieben und ideen gesammelt. bretter gibt´s da jedenfalls schon mal günstig :) nur holzwalzen (also dicke rollen) und auto/lkw-reifen muss ich noch irgendwo auftreiben...

vielleicht kann ich der leiterin morgen sagen, dass ich mittwoch das buch kriege und bis montag ein konzept vorlege. schließlich soll es ja gut sein und nicht nur möglichst bald :) einen termin hat sie mir nicht gegeben, aber es sollte sich langsam mal was tun, denke ich...
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #5
Huhu!

Wegen alten reifen frag doch mal bei ner auto-werkstatt oder so und wegen den holzrollen da, sowas gibts auf baustellen in groß.
Und ansonsten vielleicht ne anzeige "wer verschenkt .... für kindergarten".

Lg, Beeri
 
T
Tux
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
28. Januar 2004
Beiträge
47
Zustimmungen
0
Alter
40
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #6
gute idee. ich wär sonst zum schrott gefahren, aber die wollen ja für jede kleinigkeit geld haben. die werkstatt ist sicher froh, wenn sie die alten dinger loswird...
stimmt, auf ne baustelle hätt ich bei "bewegungs-baustelle" auch kommen können :)

thanks!
 
G
Geli
Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
17. April 2003
Beiträge
7.098
Zustimmungen
0
Alter
43
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #7
Hab das Thema vertrauensvoll in Bines Hände verschoben :freu:

Liebe Grüße, Geli
 
T
Tux
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
28. Januar 2004
Beiträge
47
Zustimmungen
0
Alter
40
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #8
alles klar. ist wohl das bessere forum dafür :) danke!

übrigens brauch ich immer noch ideen. also wem was einfällt... :D

ich hab jetzt schon quellen für autoreifen und bretter.
lkw-schläuche gibt es wohl keine mehr, die fahren jetzt alle ohne schlauch im mantel :(

hab mir auch gedacht, jetzt im herbst und dann im winter ist draußen ungünstig (kälte, rutschgefahr), ich könnte in der turnhalle oder in nem großen mehrzweckraum was machen. da würde ich auch was an die decke machen (für schaukeln).
im frühling kriegen wir draußen ne große asphaltfläche mit angrenzenden hüheln, dahin würde ich das dann vielleicht verschieben.
kommt aber drauf an, ob das genehmigt wird. bis jetzt ist der sandkasten nämlich kaum benutzt, gut möglich, dass ich sollte den bereich für die kids attraktiver machen soll...

hab also bis jetzt:
reifen, bretter, äste, teppichrolle(n)

will noch machen: zauberkasten (holzquader mit löchern), stegel (holzstativ bzw. -gerüst)
plasteschläuche und kleine bälle für kugelbahnen.

was würde noch gehen? ich will nämlich das ganze dem team komplett vorbringen und nicht stück für stück, auch weil es nen vorbereitungstag (holz bearbeiten...) und ne einweihung geben soll.

danke schonmal für tipps!
 
B
Bine
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
6. September 2003
Beiträge
3.062
Zustimmungen
0
Alter
38
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #9
huhu!

für die kälte im herbst und winter gibt es regenjacken, dicke jacken, winterjacken, mützen, gummistiefel,......

für die bewegungsbaustelle kannst du einen balancierweg machen ( langer, dicker baumstamm, oder mehrere rundlinge nebeneinander,...), ein tastweg ist auch toll.

ämmm, habe ich das richtig verstanden, dass euer garten 15x 10 m groß ist???

da hast du dann ja sehr begrenzten raum für dein vorhaben. kinder brauchen auch platz zum laufen,....

"was man mit den sandkasten machen kann?" wie groß ist er denn? unser wird täglich genutzt, es gibt ne menge schaufeln, rechen, eimer,........... aber auch stöckchen, steine, etc sind interessant und mit wasser matschen sowieso.
unser "sandkasten" ist etwa 15m² groß und da lassen sich tolle burgen bauen, tunnel,......... (wünschte mir aber schon öfters, dass er größer wäre!)

ihr könnt auch ein dickicht machen, zum verstecken. einfach bambus, weiden,... ansetzen. diese verwachsen so, dass sich ein tolles dickicht bildet!
 
T
Tux
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
28. Januar 2004
Beiträge
47
Zustimmungen
0
Alter
40
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #10
hi bine!

danke für die antwort.
für die kälte im herbst und winter gibt es regenjacken, dicke jacken, winterjacken, mützen, gummistiefel,......

:D nicht zu vergessen die matschhosen ...

schon klar, aber ich denke, dass wir da nicht so lange draußen sind wie im sommer (also im gebäude mehr davon hätten), und dass vereiste baumstämme ungünstig zum balancieren sind. auch handschuhe halte ich für ungünstig zum arbeiten mit brettern und holzklötzen.
ich würde die baustelle nicht erst im frühling wieder unabhängig vom wetter anbieten wollen. sie soll schon ein großer bestandteil der einrichtung werden, in manchen kigas ist sie ja ein wichtiger teil der konzeption.

die (geschätzten) 10x15 m sind die fläche des gartens, die ich für die baustelle zur verfügung hätte. dort ist wie gesagt ein sandkasten (mit nix weiter drin), der aber kaum genutzt wird, weil 10 m weiter ein schönerer sandkasten steht, mit schaukeln, holzhütten und natürlich auch schaufeln :)
überhaupt haben wir sehr viele sandkästen, jetzt, wo ich so drüber nachdenke...

taststrecken sind gut, will ich auch mal durchführen, aber passen nicht so zu meiner vorstellung von der baustelle.
ich möchte gelegenheiten zu großen bewegungen geben (also türme mit autoreifen statt legosteinen bauen, "echt" autofahren mit holzkisten statt "so tun" mit kleinen spielzeugautos usw.), weil die möglichkeiten in diesem bereich zu sehr festgelegt sind durch immer die selbe schaukel, metallgerüst, roller oder sprossenwand. irgendwann hat man da alle griffe blind drauf, während sich die kids mit der baustelle selbst immer neue aufgaben stellen und ihre spielwelt kreativ verwirklichen können.
soweit meine persönliche ansicht, obwohl natürlich im turnen auch oft was neues kommen kann. aber turnen ist hier halt nur 1x die woche, und die übungen werden vom erzieher vorgegeben.

balancieren gehört mit dazu, dein tipp ist da sehr gut.

liebe grüße vom hugo :)
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #11
Hallo
vielleicht bekommst du ja auch Regenrohre...
mit denen kann man
Musik machen
Tunnel für Sand, Autos, Kastanien, Bälle, Wasser .... machen
drüberspringen
unten durch krabbeln
Kräne bauen
...

und Kabeltonnen...
gibt's auch aus Holz sehen ungefähr so aus (von der Seite):
____
_II_

Eine Leiter, die auf der Seite liegt aber hochkant (also wie ein Zaun), eignet sich zum durchkriechen im Slalom.
 
T
Tux
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
28. Januar 2004
Beiträge
47
Zustimmungen
0
Alter
40
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #12
Hi!

danke, dass sind sehr gute tipps.

ich hoffe mal, dass ich noch günstig zeug bekomme. denn allein das, was ich jetzt schon geplant und der chefin vorgelegt hab, kostet schon viel zu viel, obwohl ich fast nur bretter hab und die kästen usw. selber bauen will :-|

lkw-schläuche hab ich übrigens doch noch gekriegt. leider haben die so ein blödes ventil, das an einem etwa 10 cm langen metallröhrchen aus dem schlauch rausguckt. deshalb darf ich die wahrscheinlich nicht nehmen, wegen verletzungsgefahr. aber ohne das rohr hält die luft nur einen tag lang :(
aber auf fotos hab ich kinder mit solchen schläuchen spielen gesehen; hat man das früher nicht so eng gesehen? ich schätze meine kinder eigentlich so ein, dass sie da aufpassen, wenn ich sie vorher drauf hinweise...
 
N
Nadine
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
53
Zustimmungen
0
Alter
41
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #13
Autoreifen

Hallo,

ich war letzte Woche auf eienr Fortildung zum Thema "Psychomotorik" und da hatte ich die Idee auch etwas mit Autoreifen zu machen und da hat die Referentin gesagt, dass man keine Autoreifen im Kindergarten genutzen darf weil die Autoreifen giftig sind.

Ich habe mich somit auf Autoschläuche geeinigt. Diese findet man jedoch nicht mehr überall umsonst.

Grüße

Nadine
 
D
Dino
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
11. Februar 2004
Beiträge
17.282
Zustimmungen
0
Alter
54
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #14
@ nadine: meine frau ist dabei eine hausarbeit über autoschläuche zu schreiben. muss sie anfang märz fertig haben. kannst bestimmt eine abschrift davon haben. ich frag sie mal.

gruss dino
 
T
Tux
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
28. Januar 2004
Beiträge
47
Zustimmungen
0
Alter
40
bewegungsbaustelle um sandkasten herum Beitrag #15
Hi,

oops, ich hab euch ja gar nicht auf dem laufenden gehalten, was ich letztendlich gemacht habe...

ich konnte nach und nach sehr viele sachen anschaffen.

lkw-, motorrad- und autoschläuche aus werkstätten, autoreifen vom schrott, plasterohre von baustellen, bananenkisten; bretter, balken und holz für große kästen aus dem baumarkt...

es hat sich mittlerweile ergeben, dass ich gar nicht mehr in dem kiga bin, sondern in einer grundschule; aber dadurch kann ich gleich noch eine baustelle machen... :D

ob die reifen giftig sind, weiß ich nicht. ich vermute, dass neue reifen giftige gase absondern, aber alte nicht mehr. außerdem hab ich sie gründlich gereinigt (das hat allerdings weniger spaß gemacht... :roll: )

schläuche sind doch aber aus dem gleichen oder ähnlichen material, oder nicht?
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben