Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern

    Diskutiere Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern im Kinderturnen Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hi Ihr! Für meine Jahresarbeit habe ich mir das Thema "bewegungserziehung" ausgesucht. Mir ist es wichtig, bewegung in allen Situationen und...
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #1
Hi Ihr!

Für meine Jahresarbeit habe ich mir das Thema "bewegungserziehung" ausgesucht.
Mir ist es wichtig, bewegung in allen Situationen und verschiedener Umgebung zu haben, also nicht nur in der Turnhalle, sondern auch im Stuhlkreis oder im Garten oder ähnliches.
Nun habe ich mir überlegt, wie ich mein Thema den Eltern "präsentieren" könnte.
Ich wollte etwas besonderes machen, nicht "nur" ein Plakat. Dann kam mir ein Elternabend in den Sinn. Dies ist bei uns aber schwierig,da bei allen bisherigen Elternabenden total wenige Eltern da waren. Jetzt möchte ich eine Bewegungseinheit machen, bei der Kinder und Eltern dabei sind (ich denke dass dabei mehr Eltern kommen).
Habt ihr mir Ideen, was ich an bei dieser Bewegungseinheit machen könnte?
Oder auch Tipps, dass es für alle ein schönes Erlebnis wird?

Viele liebe Grüße, Erdbeeri
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #2
Huhu!

Ich hab da grad ne kleine Idee für die Bewegungseinheit.
Und zwar:
- etwas mit dem Fallschirm zu machen

Ich fände es toll etwas zu machen, das noch nicht jeder kennt!
oder habt ihr sonst gute Ideen für etwas, was die Kinder mit ihren Eltern gemeinsam "bewältigen" könnten?
Was mit Stationen fände ich sonst auch ganz gut.

Liebe Grüße, Erdbeeri
 
N
Nordlicht
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
29. Juli 2003
Beiträge
721
Zustimmungen
0
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #3
hallo beeri,

aus eigener erfahrung kann ich sagen, dass die spiele mit dem schwungtuch/fallschirm sehr gut ankommen. so war es jedenfalls in unserer einrichtung.

ich finde die idee gut!
kinder und eltern werden gemeinsam aktiv!
lieben gruß
nordi
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #4
Hi Du!

:freu:
endlich antwortet mal jemand auf mein posting! :freu:
Na, dann bin ich ja scho beruhigt.
Kennst du da zufällig noch ein supertolles Spiel?
Was was alle begeistert, evtl. kleine variation und was man auch ne weile machen kann?

Liebe Grüße und schonmal Danke,
Erdbeeri
 
N
Nordlicht
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
29. Juli 2003
Beiträge
721
Zustimmungen
0
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #5
hi beeri,

wie wär es einen parcour aufzubauen?
(frag bitte aber noch nicht konkret nach ideen. die habe ich noch nicht)

lieben gruß
nordi
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #6
Hi Nordi!

Grad les ich übrigens auf der Hauptseite wegen fallschirmspielen.

Ja, die Idee mit nem Parcour ist mir auch schon im opf rumgeschwirrt.
Aber weiteres find ich in meinem Kopf leider noch nicht.
Also freue ich mich natürlich weiterhin über Ideen/Anregungen.

Erdbeeri
 
N
Nordlicht
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
29. Juli 2003
Beiträge
721
Zustimmungen
0
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #7
ich bin´s nochmal!

gib mal bei google parcour eltern kind ein. da wirst du bestimmt fündig.

lieben gruß
nordi
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #8
Nochmal huhu.

hab das bei google mal probiert.
Leider ohne wirklich großen erfolg. nichts hat mich wirklich angesprochen.
Nur so kleine Anregungen, wie z.B. Eine Strecke (evtl. mit Hindernissen) mit geschlossenen Augen ablaufen, immer einer führt.
oder halt so Stichworte wie krabbeln, rutschen, kriechen, klettern.
Aber den Knüller hab ich noch nicht.

Erdbeeri
 
S
Schurki
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
2. August 2003
Beiträge
1.219
Zustimmungen
0
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #9
hi beeri,
weiß ja jetzt nicht, was du schon alles gefunden hast, aber für das große Schwungtuch habe ich noch3 oder 4 Sachen, die bei uns immer gut ankommen. Das könnte ich mir auch mir Eltern vorstellen. Ich schreib jetzt aber nur mal kurz an, weil ich keine Lust hab, etwas ausführlich zu schreiben, was du ja vielleicht schon kennst...ist ja verständlich.
1. Luftballons auf dem Tuch tanzen lassen, ohne dass einer runterfällt
2. einen Ball in eine Richtung auf dem Tuch rollen lassen (ist gar nicht so leicht, aber jeder freut sich, wenns dann klappt)
3. Fischerspiel (ein Kind krabbelt unter dem Tuch herum, eines versucht es von oben zu fangen/finden, während alle anderen Wellen machen.
4. Mühlenspiel (Tuch ist das Mühlrad und es wird zu einem Spruch in 3 Geschwindigkeiten gedreht
5. Schwungtuch fliegen lassen (hochreißen und loslassen. Das Schwungtuch fliegt dann kurz wie eine Wolke
6. die Kinder liegen unter dem Tuch, während die Eltern langsame bis schnelle und kurze bis lange Wellen machen. Das Gefühl unter dem Tuch ist einfach klasse. Anschließend abwechseln...Eltern liegen unten.

soweit - so gut!
meld dich, wenn du willst. LG.
Schurki
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #10
Ja, ich will! :lol: ;)
Hört sich gut an!
Manches kenn ich so ansatzweise noch aus meiner Kinderturnenzeit, aber nichts wirklich genau.
Wäre echt lieb wenn du dir für mich die Mühe machst, das Abzuschreiben!

Liebe Grüße, Erdbeeri
 
A
Anonymous
Gast
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #11
Hi Beeri was ziemlich abgefahren ist, die Kinder als "Bonbon" einpacken. Kind sitzt in der Mitte und über dem Kopf wird das Tuch eingedreht in dem die Aussenstehenden im Kreis gehen. wenn das Bonbon fertig ist gehen alle gerade nach hinten, damit sich das eingedrehte wieder auswickelt. (Gut auf den Kopf aufpasssen, dass er UNTER dem eingedrehten ist und nicht um den Hals gewickelt)
lg Iceteddy
 
A
Andrea 79
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
24. Juli 2003
Beiträge
485
Zustimmungen
0
Alter
39
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #12
Hallo

@ Schurki: Ich kann mir das Fischerspiel irgendwie nicht vorstellen. Legt sich ein kind auf das Tuch und die anderen halten es in der Luft, oder wie?
Hält das Tuch das Gewicht, bzw. passiert dem Kind da oben auch nix, wenn die anderen Wellen machen?
Vielleicht bin ich da auch auf einer ganz falschen Fährte.

Was man auch noch machen kann, ist das Tuch hochschwingen, alle Mann unter das Tuch und von innen auf den Tuchrand setzen. Gibt eine knuffelige Höhle.

Oder alle mit ..... weiß nett - grünen Haaren tauschen beim Hochschwingen ihre Plätze. Prinzip wie Obstsalat. Allerdings sollte man bedenken, dass man noch ein paar zum Halten des Tuchs braucht *fg*

Lieben Gruß
und viel Spaß,
Andrea ;)
 
S
Schurki
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
2. August 2003
Beiträge
1.219
Zustimmungen
0
Bewegungseinheit mit Eltern und Kindern Beitrag #13
Hi Andrea,

Fischerspiel:
Da Tuch wird von allen Kindern gehalten. Die Kinder knien dabei, - das Tuch bleibt also recht niedrig. Dann werden 2 Kinder ausgesucht, die unter das Tuch gehen und eins, das auf dem Tuch läuft. Das Tuch ist das Meer. Während alle anderen das Schwungtuch kräftig schütteln, kriechen die beiden Kinder unter dem Tuch...sie sind nur durch gelegentliche Abzeichnungen ihres Körpers durch das Tuch zu erkennen. Bei richtigen Wellen gar nicht so leicht. Der Fischer obenauf versucht beide Kinder zu entdecken und zu fangen.
und das Problem mit den Kindern, die alle grüne Haare haben löst sich, wenn du immer nur 2 Namen rufst.

viele Grüße vom Schurki (schlaflos im Sattel)
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben