Bewegungsspiel zum Thema: Sich auf andere einstellen

    Diskutiere Bewegungsspiel zum Thema: Sich auf andere einstellen im Kinderturnen Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Ich suche ein Bewegungsspiel mit dem Thema, sich auf andere einstellen, also mit Partner oder mit der ganzen Gruppe. Wäre total nett, wenn mit jemand...
A
Anonymous
Gast
Bewegungsspiel zum Thema: Sich auf andere einstellen Beitrag #1
Ich suche ein Bewegungsspiel mit dem Thema, sich auf andere einstellen, also mit Partner oder mit der ganzen Gruppe.
Wäre total nett, wenn mit jemand eine Idee hätte.
Grüßle Anette
:-|
 
A
Anzeige
Re: Bewegungsspiel zum Thema: Sich auf andere einstellen
J
Jennifer
Ich bin neu hier!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Bewegungsspiel zum Thema: Sich auf andere einstellen Beitrag #2
Hallo Anette!
Hast du schon mal was von Kordelspielen gehört? Da wäre die Seilerei, das Dreibeinkordeln und das Kettenkordeln.
Bei der Seilerei benötigt man pro Paar eine Kordel. Die Kordeln werden verworren auf einen Haufen gelegt. Jedes Kind schnappt sich ein Kordelende und sie versuchen den Knäuel zu entwirren ohne loszulassen.

Die so gefundenen Paare spielen gemeinsam das Dreibeinkordeln. Pro Paar wird eine Kordel benötigt. Die Paare stecken sich die Kordelenden in einen Socken, so das bei dem einen das rechte Bein mit des anderen linken Bein verbunden sind. So sollen sie durch den Raum laufen.

Beim Kettenkordeln stehen die Kinder hintereinander. Sie werden mit den Kordeln verbunden, so das eine lange Schlange entsteht.

Die Kordeln sollten mindestens 70cm lang sein!
Ich hatte es mit 50 cm nach Spielbeschreibung versucht, doch das fiel den Kindern schwer.

Das ganze ist ne witzige Geschichte und die Kinder hatten an den Kooperationsspielen viel Spaß.

mfg
Jennifer
 
A
Anonymous
Gast
Bewegungsspiel zum Thema: Sich auf andere einstellen Beitrag #3
Danke

Danke Jennifer, das ist echt ne tolle Idee. Werde ich mal versuchen!
Grüßle Anette
 
A
Amber
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
13. Januar 2003
Beiträge
90
Zustimmungen
0
Alter
36
Bewegungsspiel zum Thema: Sich auf andere einstellen Beitrag #4
Hallo Anette!

Hab in der Ausbildung mal so etwas in der Richtung gemacht. Die Kinder gehe zu Musik durch den Raum und bekommen dann verschiedene Aufgaben. Z.B. dürfen sie sich nicht berühren oder müssen jedem den sie begegnen auf die Schulter klopfen, anlächeln, oder ähnliches, da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben