bildungswert allgemein/konkret

    Diskutiere bildungswert allgemein/konkret im Ausbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; hi! ich muss für mein angebot, bei dem ich ein tastkimspiel durchführe, den allgemeinen und den konkreten bildungswert beschreiben. mein problem ist...
L
Lisa lou-hou
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
15. Februar 2003
Beiträge
1.501
Zustimmungen
0
Alter
36
bildungswert allgemein/konkret Beitrag #1
hi! ich muss für mein angebot, bei dem ich ein tastkimspiel durchführe, den allgemeinen und den konkreten bildungswert beschreiben.
mein problem ist jetzt was ich beim allgemeinen hinschreib. beim konkreten weiß ich schon einiges. aber zum allgemeinen würd ich grad mal zwei sätze schreiben können. ich find auch nix in büchern was ich benutzen könnte.
was schreibt man denn da so viel, außer das die taktile wahrnehmung gefördert wird?? im konkreten schreib ich z.b. noch, dass die sprache (wortschatz usw)durch das beschreiben gefördert wird, das wissen wird erweiteret (wissen wie sich verschiedene materialien anfühlen, heißen), die natur wird ihnen näher bebracht (benutze naturmaterialien, z.b. stroh). wenn euch hier noch was einfällt, ist auch ganz gut, aber der allgemeine bildungswert ist "wichtiger".
stehe auf dem schlauch!!!
vielleicht haben ja andere leute mehr ideen dazu, mir fällt im moment nix mehr ein. danke schon mal, liebe grüße lisa
 
A
Anonymous
Gast
bildungswert allgemein/konkret Beitrag #2
wahrnehmung und gedächtnis werden trainiert.

allgemeiner bildungswert: Kimspiele sind "wahrnehmungs und gedächtnisspiele"
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben