Dokumentation über Hermann (2)

    Diskutiere Dokumentation über Hermann (2) im Kinderküche Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Söderle - nun ist auch der Hefe-Hermann geboren und wird auf Schritt und Tritt seiner Entwicklung festgehalten *ggg* Entstanden aus: 2 Päck...
A
Anonymous
Gast
Dokumentation über Hermann (2) Beitrag #1
Söderle - nun ist auch der Hefe-Hermann geboren und wird auf Schritt und Tritt seiner Entwicklung festgehalten *ggg*

Entstanden aus: 2 Päck. Trockenhefe, 1 Essl. Zucker, 1/2 Tasse Wasser, 1/2 Tasse Buttermilch, 1 Tasse Weizenmehl
Und so sieht er aus:


Seine Nahaufnahme *lol*:


Und sein Zuhause:


Nun steht er mit seinem Bruder in der Küche neben der Heizung und muss die Gefahren des kleinen krabbelnden Raubtieres namens Ronja ünerstehen (sie kegelte den anderen Hermann schon herum)
 
P
pefi
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
15. Januar 2003
Beiträge
31
Zustimmungen
0
Alter
53
Dokumentation über Hermann (2) Beitrag #2
lust auf hermann*lechz

hallo!

so jetzt habt ihr in mir die lust auf hermann, siegfried und robert geweckt!*lechz
beim nächsten einkauf werde ich auf jeden fall dieses 55irgendwas-mehl kaufen!
liebe susi, könntest du mir mitteilen welcher dieser hermänner besser ist? :lol:
dann werde ich mir auch so nen hermann in meine familie holen!!!
bis bald
pefi :p *hächel
 
A
Anonymous
Gast
Dokumentation über Hermann (2) Beitrag #3
Nun ist der Hefe-Hermann 1 Tag alt und stinkt, als hätte er sich Monate nicht gewaschen :(
Er ist fleißig und arbeitet emsig vor sich hin :happy:

 
D
Daniela
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
8.565
Zustimmungen
0
Alter
35
Dokumentation über Hermann (2) Beitrag #4
Hihi, hallo Susi!

Ich hatte auch mal so nen Hermannteig, der hat sich auch nie gewaschen und auch so gerochen. Aber geschmeckt hat er nachher leeeeecker! Also keine Sorge, bessert sich im Ofen :clown:
 
A
Anonymous
Gast
Dokumentation über Hermann (2) Beitrag #5
Söderle: der Grundteig müsste fertig sein. Es hatte sich viel Wasser abgesetzt und er roch nach Allohol. Nach dem Umrühren wars eine klasse Masse *ggg* -> Mit Hefe-Hermann bin ich zufrieden!
 
A
Anonymous
Gast
Dokumentation über Hermann (2) Beitrag #6
Hermann hat gerade an seinem 4. Tag eine Tasse Wasser und eine Tasse Mehl bekommen. Gerade nochmal nachgelesen: der Grundteig ist ja erst am 10. Tag fertig! Ups - aber Platz im Kühlschrank habe ich für ihn nicht ...
 
A
Anonymous
Gast
Dokumentation über Hermann (2) Beitrag #7
Hefe-Hermann hat seine gestrige Mahlzeit gut verdaut und bekommt jetzt tägliche Rühreinheiten. Er vertreibt sich gerne die Zeit mit Bruder Hermann, aber wenn ihm etwas nicht passt, geht er in die Ecke und schmollt:

Wenn er sich wieder halbwegs eingekriegt hat, diskutieren beide Hermanns die Situation aus,

ehe sie wieder anfangen zu spielen:
 
A
Anonymous
Gast
Dokumentation über Hermann (2) Beitrag #8
Brav laut Brief alles befolgt und heute abgebacken :D
Ich meine aber, dass der andere Hermann der "richtige" ist - somit ist dieser Hefe-Hermann nun tot und vollständig verbacken. Habe daraus etwas kakaoig-schokoladig-nussig-rummig-zimtiges gemacht. Schmeckt gut und ist 'ne Menge geworden, da ich eigentlich nur ein drittel statt alles hätte abbacken müssen.
Hier ein Foto von einem der 2 Pizza-Teller voller Muffins:


 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben