Eine Oma ging spazieren

    Diskutiere Eine Oma ging spazieren im Rhythmik und Musikalische Früherziehung Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Meine Omama hat mir früher immer ein Lied vorgesungen. Der erste Vers beginnt etwa so: Eine Oma ging spazieren, an der Hand ein kleines Kind dieses...
S
Snowbell
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
101
Zustimmungen
0
Alter
37
Eine Oma ging spazieren Beitrag #1
Meine Omama hat mir früher immer ein Lied vorgesungen. Der erste Vers beginnt etwa so:
Eine Oma ging spazieren, an der Hand ein kleines Kind
dieses tat die Oma führen....

aber da hörts mit meiner Erinnerung leider auf. Ich weiß, das das Mädchen die Oma immer hüpefen ließ, auch wenn kein Graben auf dem Weg war. Das sieht ein Förster und der ist empört, woraufhin die Kleine sagt dass das ihre Oma sei und sie diese hüpfen lassen kann wann und wo sie will
 
K
KleinerStern
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
9. Januar 2003
Beiträge
329
Zustimmungen
0
Eine Oma ging spazieren Beitrag #2
Text: Eine Oma ging spazieren

Hier der Text zu diesem kecken Kinderlied.

lg Evi :)

Eine Oma ging spazieren


Eine Oma ging spazieren,
an der Hand ein kleines Kind.
//:Und das sollt' die Oma führen,
denn die gute alte Dame die war blind.://

War ein Graben in der Nähe
und ein Loch in der Chausee.
//:Oma, hüpf mal! - sprach die Kleene.
Und da sprang die alte Dame in die Höh.://

Kam ein Schutzmann seines Weges,
war des Kindes sehr empört.
//:Hörst du auf, du kleine Göre!
Dein Benehmen ist ja heut ganz unerhört!://

Herr Schutzmann, halten sie die Klappe!
Herr Schutzmann, sind 'se mal schon still!
//:diese Oma, die ist meine,
die kann ich hüpfen lassen, wann und wo ich will!://
 
S
Snowbell
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
101
Zustimmungen
0
Alter
37
Eine Oma ging spazieren Beitrag #3
:happy:

DANKE SCHÖN!!!!!
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben