Elternabend Eltern-Kind-Gruppe

    Diskutiere Elternabend Eltern-Kind-Gruppe im U3 Forum im Bereich Pädagogik - Arbeit mit Kindern; Hallo, möchte gerne meinen nächsten Elternaben (Eltern-Kind-Gruppe) zum Thema "Spielen will gelernt sein" machen. Ein Schwerpunkt ist den Eltern...
D
DEA
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
15. Februar 2003
Beiträge
716
Zustimmungen
0
Elternabend Eltern-Kind-Gruppe Beitrag #1
Hallo,

möchte gerne meinen nächsten Elternaben (Eltern-Kind-Gruppe) zum Thema "Spielen will gelernt sein" machen. Ein Schwerpunkt ist den Eltern aufzuzeigen warum Spielen so wichtig ist, wie ein Kind spielt und was es dabei für Erfahrungen macht. Im zweiten Teil soll es speziell um die Wahrnehmung gehen, z.B warum ist es wichtig das schon so kleine Kinder vielfältige Materialerfahrungen machen und was dabei passiert und warum Wiederholungen so wichtig sind.
Nun überlege ich ob es sinnvoll ist für den zweiten Teil (Wahrnehmung) die eltern selber mal experimentieren zu lassen, evt. knete selber herstellen.
Aber irgendwie reißt mich das noch nicht so vom Hocker :(
Vielleicht habt ihr ja noch eine zündene Idee.

Liebe Grüße
DEA
 
M
mamamisa
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
3. März 2003
Beiträge
920
Zustimmungen
0
Alter
50
Elternabend Eltern-Kind-Gruppe Beitrag #2
Hallo!
Wir haben bei einem EA zum Thema Spiel die Eltern in Gruppen die Spiele die aktuell waren ausprobieren lassen. Die Reaktionen waren durchaus positiv!
Ein ander mal stellten wir sehr viel Trödelmaterial zur Verfügung, das faszinierte die Eltern sehr!
Wenn ihr Thema Wahrnehmung habt, warum machst du dann nicht Stationen mit verschiedensten Angeboten : Taststrasse, Geräuschememory, Geschmackskim (Säfte), Geruchskim (Kräuter), usw! Dort sollten die Eltern selbst tätig sein können, und ausprobieren können, und dann über ihre Erfahrungen erzählen!
 
D
DEA
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
15. Februar 2003
Beiträge
716
Zustimmungen
0
Elternabend Eltern-Kind-Gruppe Beitrag #3
Hallo,

vielen Dank für Deine Antwort! Sind sehr schöne Ideen dabei, mal schauen was ich davon mache.

Liebe Grüße
DEA
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben