Elternabend "Schulvorbereitung"

    Diskutiere Elternabend "Schulvorbereitung" im Elternarbeit Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo an alle! Ich hab eine Bitte. Helft mir bitte meine Ideen zu ergänzen. Wie können Eltern zuhause ihr Kind auf die Schule vorbereiten. Mit welchen...
E
Ella
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
7. Januar 2003
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Alter
41
Elternabend "Schulvorbereitung" Beitrag #1
Hallo an alle!
Ich hab eine Bitte. Helft mir bitte meine Ideen zu ergänzen. Wie können Eltern zuhause ihr Kind auf die Schule vorbereiten. Mit welchen Alltäglichen Situationen oder Übunge (außer Vorschulblätter).
Ich möchte unseren Eltern einige Tipps dazu geben und noch einige Ideen sammeln.
Danke und liebe Grüße
Ella :freu:
 
F
flotter käfer
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
9. März 2003
Beiträge
556
Zustimmungen
0
Alter
46
Elternabend "Schulvorbereitung" Beitrag #2
hallo
Wennst mir deine email.add.schickst,kann ich dir was zu schicken.
 
U
ulli
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
10. Januar 2003
Beiträge
96
Zustimmungen
0
Alter
44
Elternabend "Schulvorbereitung" Beitrag #3
Hallo,

wir laden zu diesem Elternabend immer die Grundschullehrer der Schule ein. Das ist immer wirksamer und es kommen erfahrungsgemäß auch mehr Eltern. Bei Bedarf laden wir zusätzlich noch die Lehrerin der Vorschule ein, die ein bischen von ihrer Arbeit erzählt und Eltern die "Angst" nimmt. Viele Eltern bekommen einen rießigen Schreck, wenn sie das Wort Vorschule hören.

Ansonsten finde ich, sind wichtige Punkte:
- Sozialverhalten
- Mut
- Selbständigkeit
- Arbeitsverhalten (sich in der Gruppe angesprochen fühlen, Aufgaben verstehen und umsetzen, Dinge beenden, Material weg räumen, eigene Dinge erkennen, Arbeitstempo...)
- Ausgeglichenheit (viel Bewegung, Spannung und Stress abbauen, wenig Fernseh und Computer)
- Geregelter Tagesablauf

Vielleicht konntre ich Dir ein wenig helfen

Viele Grüße
Ulli
 
G
Gerti
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
6. Januar 2003
Beiträge
3.607
Zustimmungen
0
Alter
44
Elternabend "Schulvorbereitung" Beitrag #4
Hallo,

auf der Startseite unter Entwicklung/Schulvorbereitung findest du das Skript einer Fortbildung zu dem Thema.

Vielleicht hilft es dir ja weiter...

liebe Grüße

Gerti
 
Y
Ylli
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
6. April 2003
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Elternabend "Schulvorbereitung" Beitrag #5
So was wie dich könnte ich gleich adoptieren...

und unserem Kiga vorstellen. Bei uns würde NIE jemand auf die Idee kommen, eine solche Frage zu stellen.

Vor kurzem habe ich gelesen, daß in einem Kindergarten den Kids gezielt während dem Spielen die Zahlen beigebracht werden. Z. B. während dem Turnen. Da werden in Kreisen verschiedenen Gegentände reingelegt, z. B. über all 5 und dann dürfen die Kids die Augen aufmachen und müssen schnell rausfinden, in welchen Kreis KEINE 5 drin sind. Die Kids finden das spannend und lernen so die Zahlen, ohne daß sie merken, daß ihnen auch noch etwas beigebracht wird.
Natürlich ist dies nur ein Beispiel und die fangen auch mit wenigen Zahlen an. Aber so wird Mathe direkt schon spielerisch intergriert. Die Idee finde ich super.
Wäre das nix für dich?

Gruß
Ylli
 
A
Anonymous
Gast
Elternabend "Schulvorbereitung" Beitrag #6
Wichtig

Hallo,

ich denke, das wichtigste was Eltern tun können ihre Kinder auf die Schule vorzubereiten, ist sie loszulassen. Es gibt doch tatsächlich Eltern, die ihr kind bis in der 4. klasse nicht nur zur schule bringen, sondern auch noch den schulranzen bis in der klasse schaffen...

wer sien kind ein guten start in der schule ermöglichen will, soll lernen loszulassen.

Olav
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben