Elterngeschenk für die ErzieherInnen

    Diskutiere Elterngeschenk für die ErzieherInnen im Elternarbeit Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo Zusammen! Wie jedes Jahr überlegen wir (Elternbeirat), was wir heuer den ErzieherInnen als Dankeschön schenken. Bislang waren es entweder...
A
Anonymous
Gast
Elterngeschenk für die ErzieherInnen Beitrag #1
Hallo Zusammen!
Wie jedes Jahr überlegen wir (Elternbeirat), was wir heuer den ErzieherInnen als Dankeschön schenken.
Bislang waren es entweder Gutscheine für Bücher oder Theaterkarten. Es stehen ca. 15 bis 20 € pro Kopf zur Verfügung.
Welche Idee habt IHR bzw. über was hattet Ihr Euch besonders gefreut?

Schon mal Danke für Eure Antwort!
 
C
claudi
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
451
Zustimmungen
0
Alter
55
Elterngeschenk für die ErzieherInnen Beitrag #2
Geschenke

Hi!
Also ich hab schon:
- einen besonders schönen blauen Korb
- eine hellgelbe Tischdecke mit blauen Sternen bedruckt
- eine Schürze mit dem Gruppenbild darauf
-ein Fotoalbum mit Schnappachüssen von den Kindern
- eine Schale mit Obst/Pralinen gefüllt
- ein Weihnachtsgesteck bzw.Wintergesteck
- Kiste mit Serviettentechnik beklebt und verschiedenen Fruchtsäften gefüllt
bekommen.
Gruss Claudi :)
 
M
Manuela W.
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
9. Januar 2003
Beiträge
3.823
Zustimmungen
0
Alter
33
Elterngeschenk für die ErzieherInnen Beitrag #3
das sind ja nette geschenke :D

wir bekommen meistens geld ... ein paar wochen vor Weihnachten stehen immer spardosen und und karten mit unserem namen drauf im flur ;)

und die bekommen wir dann meistens ... aber eigentlich nicht schlecht finde ich ;)
 
N
Ninchen
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
13. Dezember 2003
Beiträge
1.404
Zustimmungen
0
Alter
39
Elterngeschenk für die ErzieherInnen Beitrag #4
Ich kenne es so, dass die Eltern ein Weihnachtsessen fürs Team "sponsoren", dh wir sind Essen gegangen und hatten jeder Betrag X von den Eltern dafür bekommen, den Rest haben wir dann selber gezahlt.

Im alten Kindergarten habe ich mal eine rieeesen Packung Merci-Schokolade und einen schönen Schal bekommen.

Mitbekommen habe ich (bei Kolleginnen) noch Gutscheine für ein Wellness-Schwimmbad (fand ich auch ne tolle Idee!).
 
M
Musikatze
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
8.744
Zustimmungen
0
Alter
54
Elterngeschenk für die ErzieherInnen Beitrag #5
In einem Kindergarten gab es im letzten Jahr für jede Mitarbeiterin eine Schlemmertüte, gefüllt mit Bioglühwein, Seife, Honig, Kerzen, Keksen, Tee, Weihnachtsservietten und Blumen - alles aus dem Bioladen (bis auf die Blumen natürlich *grins*) und eine nette Weihnachtskarte.

Da hat sich die Musikatze sehr gefreut
 
A
Anonymous
Gast
Elterngeschenk für die ErzieherInnen Beitrag #6
:guten tag: Danke für die vielen Antworten, das sind ein paar tolle Anregungen.
Am nächsten Montag findet unsere nächste Elternbeiratsitzung statt, in der wir entscheiden, was wir besorgen werden. :geschenk:
Weiter Ideen werden gerne noch angenommen. ;-)
 
S
sister
Ich bin neu hier!
Registriert seit
23. November 2004
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Alter
50
Elterngeschenk für die ErzieherInnen Beitrag #7
:guten tag: Also , wir haben das abgeschafft,, denn bei uns wurden 5 Euro eingesammelt unter dem Deckmäntelchen Geschenke für Erzieherinnen,. Zum einen fanden wir Erzieherinnen 5 Euro sehr viel und zum anderen wurden auch Sachen wie Theaterbesuche oder so damir finanziell unterstützt. Wir denken , es ist uns lieber wir bekommen sozusagen etwas von Herzen , also ein " Muß " Geschenk.


iN DIESEM sINNE WÜNSCHE ICH oFFENE hERZEN

gRUSS sISTER
 
A
Anonymous
Gast
Elterngeschenk für die ErzieherInnen Beitrag #8
@sister
In unserer Einrichtung ist eine tolle Atmosphäre unter dem gesamten Team, sodaß sie auch mal Privat etwas zusammen unternehmen. Ich kann dem nichts Negatives abgewinnen, wenn von dem gesammelten Beitrag Theaterkarten gekauft werden. Es soll ja etwas sein, das den ErzieherInnen persönlich Spaß macht und Freude bereitet.
Übrigens, ein MUSS-Betrag /-Beitrag gibt es bei uns nicht, jeder kann soviel wie er will / kann dazugeben - ohne jegliche Verpflichtung.

@all
Wir haben beschlossen, dieses Jahr ein Gutschein fürs BRANCH zu verschenken. DasTeam hat es verdient, mal schön gediegen SCHLEMMEN zu gehen.

Noch mal Dank und vorweihnachtliche Grüße
Didi
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben