Engel

    Diskutiere Engel im Religionspädagogik Forum im Bereich Pädagogik - Arbeit mit Kindern; Hallo Meine Kiddies sind total interessiert am thema Engel und fragen mir seit Weihnachten Löcher in den Bauch. Ich will jetzt ein Großes Projekt...
M
mogwie
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
15. August 2003
Beiträge
37
Zustimmungen
0
Alter
39
Engel Beitrag #1
Hallo
Meine Kiddies sind total interessiert am thema Engel und fragen mir seit Weihnachten Löcher in den Bauch. Ich will jetzt ein Großes Projekt Engel bzw. Schutzengel mit den Kindern machen. Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit dem Thema gemacht? :floet:
 
D
dannja
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
20. März 2004
Beiträge
7.219
Zustimmungen
0
Alter
34
Engel Beitrag #2
hallo!
wir haben in der schule mal kurz darüber gesprochen, da ging es vor allem darum, wie wir uns einen engel vorstellen, vom "aussehen" her, welche aufgaben er hat, warum bzw. ob es engel gibt, dann wurde über verschiedene bibelstellen geredet in denen engel vorkommen (die nachricht an maria, dass sie ein kind bekommen wird und die mitteilung an die hirten, dass jesus geboren wurde). dann war da noch die frage, wie wir uns engel vorstellen, ob bzw. wann man sie sehen kann und dann noch ob wir schon einmal einen schutzengel gehabt haben und wann das war. zum schluss hat dann jeder noch "seinen engel" gemalt. war eine sehr interessante stunde.
vielleicht ist ja was dabei, was dir hilft oder eine anregung gibt.
lg dannja
 
A
Anonymous
Gast
Engel Beitrag #3
Ich interessiere mich selbst sehr für Engel...ich denk mal drüber nach ;-)
 
L
last Angel
Ich bin neu hier!
Registriert seit
4. Januar 2005
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Alter
41
Engel Beitrag #4
Hallo mogwie,

Wir hatten an Weihnachten einmal eine Engelwoche, in der wir alles rund um Engel machten. Eben die verkündigung, und wie engel so sind, wie sie wohl aussehen, ob es auch jemand sein kann dem wir begegnen. Wir machten einen Engelstanz mit leichten weißen Tüchern, bastelten Engel aus Tannenzapfen, falteten Engel.
Was aber das schönste war, was den Kindern bsonnders gut gefiel, war ein Impuls mit Liebesfederchen. Dazu stellten wir eine Große Kugelförmige Vase auf (kann auch ein durchsichtiges Windlicht sein) und jedesmal wenn ein kind einem anderen geholfen hat, es tröstete oder ähnliches, durfte das Kind eine weiße Feder in die Vase legen. Am ende der Woche, war das Glas zur hälfte gefüllt. Wir hatten auch noch eine Geschichte von den Liebesfederchen, aber die habe ich leider nicht mehr.

Hoffe es hilft weiter.

winke winke
last Angel
 
C
Cyprian
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
5. März 2004
Beiträge
141
Zustimmungen
0
Alter
48
Engel Beitrag #6
Wir haben mal auf einem Wochenende eine Engelbahn, als Gegenstück zur Geisterbahn aufgebaut.
Die Kinder (geht natürlich auch sehr gut mit Erwachsenen) gehen durch einen verdunkelten Raum und werden von Engeln an verschiedenen Stationen verwöhnt. Ein Engel bewacht den Eingang, so dass immer nur ein bis zwei Kinder drinnen sind. Der Weg ist mit Lichtern gekennzeichnet und die Stationen sehen ungefähr so aus:
- eine kleine Massage,
- etwas leckeres Essen (Gummbibärchen z.B.)
- ein gutes Wort gesagt bekommen
- einen schönen Ton hören
usw.
der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt.
Engel sind in diesem Zusammenhang nicht so sehr Botschafter Gottes sondern eher Bringer von Gottes guten Gaben.
 
L
last Angel
Ich bin neu hier!
Registriert seit
4. Januar 2005
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Alter
41
Engel Beitrag #7
:floet: Hallo KleinerStern, nein diese Geschichte ist es nicht sie heißt "Die Liebesfederchen". Aber Deine ist auch nicht schlecht.

cu und
winke winke
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben