Entspannungsgeschichte zum Thema Bälle!

    Diskutiere Entspannungsgeschichte zum Thema Bälle! im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Für meinen Leistungsnachweis in Rhythmik (Planung einer Bewegungseinheit) suche ich dringent eine Entspannungsgeschichte. In meiner Bewegungseinheit...
A
angel4ever
Ich bin neu hier!
Registriert seit
23. Oktober 2003
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Alter
31
Entspannungsgeschichte zum Thema Bälle! Beitrag #1
Für meinen Leistungsnachweis in Rhythmik (Planung einer Bewegungseinheit) suche ich dringent eine Entspannungsgeschichte. In meiner Bewegungseinheit geht es um Bälle, Rohre, Eimer und Kartons!
Oder habt ihr eine Idde was für eine Entspannungsgeschichte noch dazu passen würde?

Würd mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet!

Vielen Dank!!!!!!!!!!!
Grüssle
:welle: :welle: :welle:
 
I
ina79
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
20. Januar 2003
Beiträge
69
Zustimmungen
0
Alter
39
Entspannungsgeschichte zum Thema Bälle! Beitrag #2
Hallo,
Wie wärs, wenn du als Abschluss eine kurze Massage machst.
Raum verdunkeln, Matten auf den Boden und je zwei Kinder die sich auf ein Signal (z.B.: Triangel) abwechseln.
Am Besten wären natürlich Massagebälle aber Tennisbälle tuns auch.
Besonders gut funktionierts, wenn du eine spontan ausgedachte Geschichte dazu erzählst z.B.: "Der Ball, der nicht stille stehn konnte"
Lg Ina
 
A
angel4ever
Ich bin neu hier!
Registriert seit
23. Oktober 2003
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Alter
31
Entspannungsgeschichte zum Thema Bälle! Beitrag #3
Ja, könnte ich auch machen, es fehlt mir trotzdem die Geschichte, denn ich muss das schriftlich abgeben und zwar dafor!
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben