Facharbeit - Auswertung der Fachliteratur

    Diskutiere Facharbeit - Auswertung der Fachliteratur im Ausbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; HI! Ich hoffe, dass mir jemand so ganz so kurzfristig helfen kann. :raetsel: Bin gerade dabei meine Facharbeit zu schreiben, die ich am 7.4...
H
Hedwig
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
26. Oktober 2004
Beiträge
1.012
Zustimmungen
0
Alter
36
Facharbeit - Auswertung der Fachliteratur Beitrag #1
HI!

Ich hoffe, dass mir jemand so ganz so kurzfristig helfen kann. :?:
Bin gerade dabei meine Facharbeit zu schreiben, die ich am 7.4.! abgeben muss. Es fällt mir nicht besonders einfach die Arbeit zu schreiben und nun stehe ich vor dem großen Problem, dass ich die benutzte Fachliteratur auswerten muss.
Wie hat so etwas auszusehen? und was gehört da alles rein?
Bin leider noch nicht in den Genuss gekommen, eine fertige Facharbeit zu sehen, geschweige denn eine Auswertung von Fachliteratur. :nono:

Wer kann mir helfen und mir Tipps geben?

Liebe Grüße
:(
HEDWIG [/b]
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Facharbeit - Auswertung der Fachliteratur Beitrag #2
Hallo Hedwig,

Auswertung der Fachliteratur?

Oder ist da eher mit gemeint, dass du in einem Teil deiner Facharbeit einen theoretischen Teil mit dem Hintergrund verschiedener Fachliteratur selber schreibst?
Also theoretisches mit deinen eigenen Worten? Mit Zitaten? Und Literaturliste?
 
H
Hedwig
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
26. Oktober 2004
Beiträge
1.012
Zustimmungen
0
Alter
36
Facharbeit - Auswertung der Fachliteratur Beitrag #3
Das muss ich schon auch.
Die Facharbeit besteht aus einem Theorie teil und einem Praxisteil. Es sollten nich mehr als 25 Seiten sein und ca 1/3 Theorie und 2/3 Praxis.

Der theorieteil muss natürlich auch Zitate und so beinhalten, doch am Ende dieses Abschnitts muss ich auch die (verwendete) Fachliteratur auswerten.

gruß
HEDWIG
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Facharbeit - Auswertung der Fachliteratur Beitrag #4
Hm, auswerten dann im Sinne von bewerten? Wie hilfreich sie war?
 
H
Hedwig
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
26. Oktober 2004
Beiträge
1.012
Zustimmungen
0
Alter
36
Facharbeit - Auswertung der Fachliteratur Beitrag #5
Ich nehme es mal an. Aber um ganz ehrlich zu sein, weiß ich das nicht so genau.
Glaub auch, dass da hinein gehört, wie ich die Literatur überhaupt fan, was gut, was schlecht ist und für wen sie geeignet ist. Weiß aber nicht ob das stimmt.

Gruß
HEDWIG
 
D
Daniela
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
8.565
Zustimmungen
0
Alter
35
Facharbeit - Auswertung der Fachliteratur Beitrag #6
Oder ist vielleicht doch nur die Literaturliste damit gemeint? Kam mir so in den Sinn, als ich gelesen habe, dass diese Auswertung nach dem theoretischen Teil kommen soll...


LG Daniela
 
M
mel80
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
4. April 2003
Beiträge
2.482
Zustimmungen
0
Alter
37
Facharbeit - Auswertung der Fachliteratur Beitrag #7
Hallo!

Ich denke, dass damit nur die Literaturliste gemeint ist.
Die Formulierung "Literaturauswertung" ist wahrscheinlich nur ungünstig gewählt.

Hast du schon mal mit einem Klassenkameraden Kontakt deshalb aufgenommen?

Mir ist nicht ganz klar, warum du am Ende die Fachliteratur bewerten sollst. Wenn ich anhand von Büchern meine Facharbeit erarbeite, dann ist doch klar, dass ich das Buch sinnvoll und hilfreich fand.

Lg Melanie
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben