Fachtheoretischer Hintergrund:Körperwahrnehmung

    Diskutiere Fachtheoretischer Hintergrund:Körperwahrnehmung im Ausbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Ich bin's mal wieder mit meinem "tollen " Fachtheoretischen Hintergrund! :heul: :heul: :heul: Bald kommt meine Lehrerin und ich habe eine Aktion zur...
B
Beebo
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
11. März 2003
Beiträge
817
Zustimmungen
0
Fachtheoretischer Hintergrund:Körperwahrnehmung Beitrag #1
Ich bin's mal wieder mit meinem "tollen " Fachtheoretischen Hintergrund! :heul: :heul: :heul: Bald kommt meine Lehrerin und ich habe eine Aktion zur Körperwahrnehmung/Verbesserung des Körpergefühls geplant.Ist auch alles fertig,muß es nur noch sauber abschreiben.
Verpackt habe ich das alles in eine Entspannungseinheit (wir haben ein super tolles Skript in Reli bekommen,wo viele Vorschläge drin sind).
Als ich dann den f. H. aus dem Buch abtippte (Warum Enstpannungen schon mit Kindern? Rahmenbedingungen etc.)viel mir auf einmal ein,dass ich ja auch was zum Thema Körperwahrnehmung schreiben sollte...Tja,gute Idee,aber WAS?? :(
Soll ich schreiben: Was versteht man unter Körperwahrnehmung?Oder warum es wichtig ist, gerade dies gezielt zu fördern?Ich habe mich jetzt schon 30 Minuten dumm und dämlich gesucht,ich kann nichts finden...
Könntet ihr mir mal wieder einen kleine "Denkanstoß" geben?
Bin für jede Hilfe dankbar! :guten tag:

Danke schonmal im Voraus! :jaja:
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben