Fasching Nordpol

    Diskutiere Fasching Nordpol im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Ich zerbrech mir seit Tagen den Kopf :heul: ,was ich mit den Kindern zum Thema Nordpool basteln kann; Meine...
C
Cleanerin
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. Januar 2005
Beiträge
113
Zustimmungen
0
Alter
33
Fasching Nordpol Beitrag #1
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
Ich zerbrech mir seit Tagen den Kopf :heul: ,was ich mit den Kindern zum Thema Nordpool basteln kann; Meine Anleiterin Bastelt Eisbären,die andere Kollegin bastelt Pinguine und Eisschollen sind schon vorhanden.
Ich habe mich jetzt schon durch alle meine Aufzeichnungen gewühlt,durch sämtliche Bastelbücher und mir kommt einfach keine schöne Idee,und so halb herzigen Kram will ich nicht machen...Habt ihr vielleicht ein paar Idenn?ich bin für alles Dankbar
 
C
C@t
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
31. August 2004
Beiträge
2.600
Zustimmungen
0
Alter
34
Fasching Nordpol Beitrag #2
Hi
vielleicht könntest du Seerobben machen, hmmm gibt es dort überhaupt welche??
Oder ein paar Eskimos in ihrem Iglu oder mit ihren Schlittenhunden??

Vielleicht hilfts dir ein bißchen weiter?
Liebe Grüße
 
C
Cleanerin
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. Januar 2005
Beiträge
113
Zustimmungen
0
Alter
33
Fasching Nordpol Beitrag #3
Danke das ist sehr lieb von dir.

Ja ein bisschen hilft mir das tatsächlich weiter :happy: Ja Seerobben gibt es am Nord und Suedpool,na da habe ich ja etwas was ich schon mal ausbauen kann.

An Eskimos hatte ich auch schon gedacht aber mir wurde gesagt die gibt es nur am Suedpool also fallen sie leider weg.
 
A
Anonymous
Gast
Fasching Nordpol Beitrag #4
... Pinguine leben auch nur am Südpol und auf den Galapagos-Inseln und in afrikanischen Küstenregionen - aber nicht am Nordpol ;-)
 
C
Cleanerin
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. Januar 2005
Beiträge
113
Zustimmungen
0
Alter
33
Fasching Nordpol Beitrag #5
Danke..Na da hat mir meine Anleiterin aber was erzählt :) ..Aber trotzdem ich will den Kindern nichts vom Pferd erzählen, denn wenn ich jetzt sage ja die leben am Nordpool dann wäre es ja gelogen,und ich möchte den Kindern schon Wissen vermitteln (welches auch denn Tatsachen entspricht)
Auch wenn es bei dem Thema nicht so leicht ist :roll:
 
C
Cleanerin
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. Januar 2005
Beiträge
113
Zustimmungen
0
Alter
33
Fasching Nordpol Beitrag #6
Also vielen Dank für eure Hilfe,meine Anleiterin hat das Thema jetzt erweitert als gibt es keine Probleme mehr um etwas schönes zu finden
 
A
Anonymous
Gast
Fasching Nordpol Beitrag #7
Wie denn? Hat sie den Südpol hinzu genommen? *g*
 
K
Kipferl
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
30. Juni 2003
Beiträge
2.240
Zustimmungen
0
Alter
34
Fasching Nordpol Beitrag #8
Der Südpol ist gar nicht mit Menschen besiedelt, nur bei Expetitionen, Forschungen!
Inuit Gibt es am Nordpol, Sibieren, Alaska, Grönland ....

lg angie
 
A
Anonymous
Gast
Fasching Nordpol Beitrag #9
Ja, klar, aber da wären dann die Pinguine *g*
 
B
bird
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
4. November 2004
Beiträge
223
Zustimmungen
0
Alter
51
Fasching Nordpol Beitrag #10
Zitat von Kipferl:
Inuit Gibt es am Nordpol, Sibieren, Alaska, Grönland ....
endlich mal jemand der inuit sagt ;-) das wort eskimo ist nämlich eine beleidigung für dieses volk. eskimo bedeutet "rohfleischfresser" und so wollen sie nicht genannt werden, soweit ich informiert bin??? weis da jemand was darüber?

lg bird
 
A
Anonymous
Gast
Fasching Nordpol Beitrag #11
Aus dem Lexikon:

... Der Name Eskimo leitet sich vermutlich von einem Wort der Indianer ab. Sie nannten sie "ayaskimew" und das heißt "Schneeschuh-Flechter". Die Vermutung, dass der Name eine Übersetzung der Indianer für "Rohfleischesser" sein soll, hat sich nicht bestätigt. Die Eskimos selbst nennen sich Inuit, das heißt "Menschen". ...
 
B
bird
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
4. November 2004
Beiträge
223
Zustimmungen
0
Alter
51
Fasching Nordpol Beitrag #12
hallo susi

danke für die info ;-) so ähnlich hab ich es heute nochmals in einem bilderbuch nachgelesen. nur steht da, dass eben das wort eskimo übersetzt bedeutet "die rohes fleisch essen" aber ich denke das dann eher die info aus dem lexikon stimmt. ich schreib euch morgen den titel und den verlag des bilderbuches rein,(hab buch im kiga) dann hätten die im bilderbuch sozusagen falsche informationen drin stehen?

lg bird
 
B
bird
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
4. November 2004
Beiträge
223
Zustimmungen
0
Alter
51
Fasching Nordpol Beitrag #13
hab da gerade einen link gefunden. da stehts wieder anders drin?
siehe inuit bedeutung ,erklärung und definition.

http://de.e-paranoids.com/i/in/inuit.html

wie sollen wir zu den kindern jetzt wirklich sagen? was ist richtig? ich sag schon einige jahre "inuit" wie handhabt ihr das? würd mich mal interesieren?

lg bird
 
C
Cleanerin
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. Januar 2005
Beiträge
113
Zustimmungen
0
Alter
33
Fasching Nordpol Beitrag #14
Das Thema heißt jetzt Nordpool und Eismeer :D da kann man immer hin Fische ohne ende basteln :jaja:
 
K
KleinerStern
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
9. Januar 2003
Beiträge
329
Zustimmungen
0
Fasching Nordpol Beitrag #15
Hallo Cleanerin

Kreativangebote zum Thema

- Tiere aus Pappmache herstellen: Eisbär, Robbe, Schneefuchs, Schneehase, Husky, Fische, Wale
- Tiere aus Tonkarton oder Klorollen
- Inuit Familie aus Klorollen, Tonkarton, mit Fell
- Angel ? Speer - Netz
- Schlitten mit Schlittenhunden
- Boote, Schiffe
- Iglu: Aus Pappmache( über umgedrehte Schüssel in Kleistertechnik aus Papeierschnipseln)
- Häuser, Schulen
- Schneemann
- Eisschollen und Eisberge aus Styropor


lg KleinerStern
 
M
Musikatze
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
8.744
Zustimmungen
0
Alter
54
Fasching Nordpol Beitrag #16
Ich habe mit meinen Kindern einen Winter lang aus den vom kleinenStern genannten Möglichkeiten eine ganze Nordpollandschaft zusammengebastelt. (Wir hatten Origamitiere, Menschen aus Korken und Fell, Pappmache-Iglus, Legoforschungsstationen, Styroporeisschollen, Playmo-Fische, Wasser = blaue Farbe, Schlitten aus Ästchen,ect.) Die findest Du auch in den "Bastelbär"-Heften vom Ravensburger Verlag "Basteln im Winter". Es hat sie zwei Wochen (des Krankseins ;-) ) beschäftigt und hatte ein stolzes Ergebnis...


Musikatzenmutter
 
C
Cleanerin
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. Januar 2005
Beiträge
113
Zustimmungen
0
Alter
33
Fasching Nordpol Beitrag #17
Ich habe jetzt Luftballon-Fische zum an die Decke hängen gemacht,Seehunde haben wir aus Tonpapier und Transparentpappier gemacht!An die Fenster haben wir weißes und Blaues transparentpapier gekelb,das schimert so schön!Und da drauf sitzen kleine Eisbären,Und an denn Türen kleben Ski-laufende Pinguine...es ist wirklich schön geworden :D

Vielen Dank für alle Antworten :guten tag:
 
S
silviamaria
Ich bin neu hier!
Registriert seit
27. Januar 2009
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Fasching Nordpol Beitrag #18
Zum Thema Winterbasteln/Deko.
Wir haben unser großes Fenster genutzt und mit Kleister und weißen Krepppapier-
schnippseln eine arktische Landschaft mit einem Iglu gemacht. Diese Landschaft
wird nun mit kleinen Tonpapiereskimos und Eisbären verschönert. Gefällt Kindern und Eltern sehr gut. ;-)
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben