faschingsspiele ?

    Diskutiere faschingsspiele ? im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; hallo ! wer kennt lustige faschingsspiele für kinder im alter von 3-6 jahren? mir fällt da spontan nur mohrenkopfwettkrabbeln undn...
S
splaeschi
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. April 2003
Beiträge
116
Zustimmungen
0
Alter
35
faschingsspiele ? Beitrag #1
hallo !

wer kennt lustige faschingsspiele für kinder im alter von 3-6 jahren?

mir fällt da spontan nur mohrenkopfwettkrabbeln undn zeitungspapierfalten oder luftballontanz ein...

habt ihr noch ein paar andere ideen für mich ?

danke für eure hilfe !
viele grüße
splaeschi
 
K
karottal
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
24. Januar 2003
Beiträge
2.614
Zustimmungen
0
Alter
35
faschingsspiele ? Beitrag #2
Hallo!

Sackhüpfen vielleicht?

"Dem Esel den Schwanz anhängen" (Esel aufmalen- einem Kind die Augen verbinden- Schwanz dazumalen lassen oder draufkleben )

was auch superlustig ist:

Um den Bauch eine Schnur binden und hinten hängt als "Schwanz" ein Stift daran.....gegrätschte Beine und mit dem Stift ohne Hilfe der Hände in die Flasche treffen, die darunter steht (mit einem größeren Flaschenhals für die Kinder)- wir habens in der Schule mal gemacht und sind am Boden gelegen vor lauter Lachen!

lg karottal
 
C
Cleanerin
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. Januar 2005
Beiträge
113
Zustimmungen
0
Alter
33
faschingsspiele ? Beitrag #3
Oder was auch schön ist:

Schnur-Brezel...Eine Schnur/Band etwas über Kinderhöhe aufhängen; Brezel vorher an Binden,und dann lässt man Zwei Drei Kinder an die Schnur ran und wer den Brezel zu erst ab hat,hat gewonnen..und der Prei ist eben der Brezel.

Bello-Bello...Ein Kind wir als Hund ausgewähl,dieses muss sich in die Mitte legen (Kopf nach unten)die Erziehrin/Pratikantin was auch immer :D legt einen Bonbon auf dessen Rücken, ein anderes Kind wird leise bestimmt um denn Bonbon vom Rücken zunehmen,dann hat Bello drei Versuche um den Bonbon zu finden.

Papier-blasen... Zwei Stühle werden etwas auseinader Platziert,auf denn einen liegen kleine Bunteblätter und ein Strohhalm, mit dem Strohhalm wird versucht das Blattpapier anzusaugen.Und dann auf den anderen Stuhl zutransportieren.

Stop-Tanz...da brauch man ja keine Beschreibung 8)

Verkleidungs-Lauf...Die Kinder laufen auf die andere Seite ,wo eine Kiste bereit steht mit Mütze,Schal,Pulli, Sonnenbrille e.t.c die sie versuchen müssen so schnell wie möglich anzuziehen,(wichtig es müssen in beiden Kisten die selben Anziehsachen liegen also Schal,und Schal)und wer als erstes Fertig angezogen auf der Startseite ankommt hat gewonnen.Man kann das auch mit einen Pacour verbinden,also zum Beispiel über Bausteine hüpfen oder Slalum laufen.

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen
 
D
Dino
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
11. Februar 2004
Beiträge
17.282
Zustimmungen
0
Alter
54
faschingsspiele ? Beitrag #4
auch wenn fasching schon vorbei ist: das mumienspiel. dabei wickeln die kinder sich gegenseitig mit klopapier zu einer mumie ein.

gruss dino
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben