ganzheitliche Sinneserfahrung

    Diskutiere ganzheitliche Sinneserfahrung im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo zusammen, nach den Osterferien fängt mein zweites Praktikum für dieses Schuljahr an (bin in der Unterstufe). In der Einrichtung dreht sich...
K
katha85
Ich bin neu hier!
Registriert seit
26. März 2005
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Alter
32
ganzheitliche Sinneserfahrung Beitrag #1
Hallo zusammen,

nach den Osterferien fängt mein zweites Praktikum für dieses Schuljahr an (bin in der Unterstufe). In der Einrichtung dreht sich momentan alles um das Thema "Sinne". Habt ihr vielleicht eine Idee, was ich als Angebot mit den Kinder dazu machen könnte? Es ist egal, in welche Richtung es geht. Es kann ein Kreativangebot, Bilderbuch, Liedeinführung etc. sein.
Über ein paar Anregungen würde ich mich sehr freuen!

LG, Katharina
 
T
TigerLili
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
12. Februar 2005
Beiträge
105
Zustimmungen
0
ganzheitliche Sinneserfahrung Beitrag #2
Hallo :guten tag:
Da gibt es vieles, was Du machen könntest...
- Tastpfad, wo man mit den Füßen durchläuft
- Geräuschememory- verschiedene Filmdosen mit verschiedenen Materialien füllen , immer zwei gleiche und die dann heraushören
- Bierdeckel mit verschiedenen Materialien bekleben und diese dann befühlen lassen
- Duftkimm- Filmdosen mit Duftstoffen füllen die es dann zu erraten gilt
- Merkspiel- unter einem Tuch werden verschiedene Gegenstände versteckt, die Kinder sollen sich zuvor merken, was darunter liegt, anschließend wird ein Gegenstand entfernt, dendie Kinder dann erraten sollen
- Du kannst auch was mit Musikinstrumenten machen
- ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen
Viele Grüße TigerLili
:)
 
B
Baerchen
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
4. Januar 2005
Beiträge
245
Zustimmungen
0
Alter
53
ganzheitliche Sinneserfahrung Beitrag #3
:guten tag:
Hallo,
wenn du die Möglichkeit hast eine alte Badewanne zu organisieren habe ich einen tollen Tip: Haben eine alte Zinkwanne in den Kiga gestellt und immer anderes gefüllt, z.B. mit Kastanien, kleine Bälle oder auch Korken... gibt noch vieles andere, was man verwenden kann. Die Kinder haben sich darein gelegt und man konnte ihnen zusehen, wieviel Spaß es ihnen machte.
Aber auch ein altes Betttuch geföllt mit Luftballons oder Bälle kann man dazu gebrauchen, muss nur dann zugenäht werden.

Wir hatten einige Kinder die sehr lange sich mit diesen angebot beschäftig haben.

lg Birgit
 
K
katha85
Ich bin neu hier!
Registriert seit
26. März 2005
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Alter
32
ganzheitliche Sinneserfahrung Beitrag #4
Vielen Dank für eure Ideen. :D
Ich finde das Geräusche-Memory eine sehr gute Idee. Hatte mir auch überlegt, vielleicht ein Tast-Memory zu machen, d.h. mit verschieden Oberflächen (z.B. Schmirgelpapier = rau, Watte = weich etc.).
Ich werde mir dann noch überlegen, was ich jetzt genau mache.

LG, Katharina
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben