Grobziel?

    Diskutiere Grobziel? im Ausbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Ah hilfe ich bin grad völlig verzweifelt sitze grade an meiner Ausarbeitung. Und ich mach mich grad total verrückt ich mach eine bewegungsgeschichte...
M
moonlight
Ich bin neu hier!
Registriert seit
14. Oktober 2004
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Alter
34
Grobziel? Beitrag #1
Ah hilfe ich bin grad völlig verzweifelt sitze grade an meiner Ausarbeitung. Und ich mach mich grad total verrückt ich mach eine bewegungsgeschichte zum Thema Gärtner und jetzt ist mein Problem das Grobziel. Ich weiß jetzt nicht ob ich mit meinem Angebot die Grob- oder Feinmotorik förder. natürlich wird beides Angesprochen, aber ich bin mir gerade ziemlich unsicher. Die Kinder sollen säen, gießen, schneiden, hacken usw. aber meiner Meinung wäre dann das Grobziel Förderung der Grob- und Feinmotorik oder? Oh man je mehr ich überlege desto unsicherer werde ich. Kann mir jemand vielleicht weiter helfen, hab grad nen ziemlichen Knoten in meinen Kopf :(


Wäre echt lieb wenn mir jemand weiter helfen könnte, bin schon total verzweifelt :heul:
 
L
lioness
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
5. März 2005
Beiträge
30
Zustimmungen
0
Alter
32
Grobziel? Beitrag #2
Hallo moonlight!

Bei Fein - und Grobmotorik muss ich auch immer überlegen.
Also Feinmotorik ist eher die Handgeschicklichkeit und Grobmotorik die Körperkontrolle.
Vielleicht kannst du damit ja mehr anfangen.
Ich würde mir auch gerne mal die Bewegungsgeschichte anschauen, vielleicht fällt mir ja dann mehr ein...
Liebe Grüße Lioness
 
H
Hannoi
Ich bin neu hier!
Registriert seit
1. April 2005
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Alter
35
Grobziel? Beitrag #3
Zitat von moonlight:
Die Kinder sollen säen, gießen, schneiden, hacken usw. aber meiner Meinung wäre dann das Grobziel Förderung der Grob- und Feinmotorik oder?
Feinmotorik: säen, schneiden
Grobmotorik: gießen (wenn die Kinder allerdings den Wasserhahn anmachen, ist es die Feinmotorik;-) )
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben