Hilfe Facharbeit

    Diskutiere Hilfe Facharbeit im Ausbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo, ich habe wiedermal ein Problemchen. :hau: :-[ Meine Facharbeit beschäftigt sich mit der auditiven Wahrnehmung. Nun suche ich gaaaanz...
T
Triggy
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
30
Zustimmungen
0
Hilfe Facharbeit Beitrag #1
Hallo,
ich habe wiedermal ein Problemchen. :hau: :paeh:
Meine Facharbeit beschäftigt sich mit der auditiven Wahrnehmung. Nun suche ich gaaaanz verzweifelt nach einer Begründung, warum ein Bedarf da ist, bereits schon im Kindergarten zu fördern. Hat jemand ein paar gute Ideen oder Meinungen, Begründungen ect....
Wo kann ich dazu etwas nachlesen?
Vielen Dank schon mal!!!
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Hilfe Facharbeit Beitrag #2
Hallo Triggy,

hm, vielleicht´steht im Buch "Sinneswahrnehmung" von Renate Zimmer was drin.
Kann ichmir ganz gut vorstellen.

Liebe Grüße und viel Erfolg,

Morgaine
 
M
Monika
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. Februar 2003
Beiträge
105
Zustimmungen
0
Hilfe Facharbeit Beitrag #3
Hallo Triggy!

Vielleicht kannst du´s auch damit begründen, dass das Hören ja auch immer mit der Sprachentwicklung zusammen hängt.
Und Sprachförderung in Einrichtungen ist ja ein gaaanz aktuelles Thema!

Viele Grüße, Monika
 
T
Triggy
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
30
Zustimmungen
0
Hilfe Facharbeit Beitrag #4
hallo Morgaine, habe das Buch von Renate Zimmer vor mir liegen, steht aber nicht wirklich was handfestes drin......ich kann es ja nicht nur mit 3 Sätzen begründen....muß da schon richtig was dazu schreiben.....
Musst du auch gerade deine Jahresarbeit schreiben? Wie gehts dir dabei?
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Hilfe Facharbeit Beitrag #5
Hallo Triggy,

den ersten Teil meiner Facharbeit habe ich schon abgegeben. Geht bis zur Stoffsammlung.

Das Projekt läuft. Es kommt immer wieder etwas von den Kinder was man prima aufgreifen kann, das war meine größte Sorge.

Wie läuft es bei dir? Das praktische?

Morgaine
 
A
Anonymous
Gast
Hilfe Facharbeit Beitrag #6
Hallo Triggiy,
auditive Erziehung ist ein Thema der Medienpädagogik. Dort gibt es auch schon Info´s drüber. werde mal sehen ob ich noch etwas ergänzen kann.

Gruß
Holger
 
T
Triggy
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
30
Zustimmungen
0
Hilfe Facharbeit Beitrag #7
Das praktische läuft bei mir auch ganz gut.
Ich muß aber alles auf einmal abgeben. Im ersten Teil soll Theorie und im zweiten Praxis stehen. Bis wann mußt du abgeben?
LG


Hallo Holger,
danke für die Antwort.
Wäre nett wenn du noch was dazu wüsstest.
Vielen Dank schon mal.
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Hilfe Facharbeit Beitrag #8
Hallo Triggy,

den zweiten Teil gebe ich nach den Osterferien ab. Und du? Musst du auch eine Elternarbeit machen?


Morgaine
 
T
Triggy
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
30
Zustimmungen
0
Hilfe Facharbeit Beitrag #9
Ich muß die gesamte Arbeit Mitte April abgeben.
Eine bestimmte Elternarbeit muß ich nicht machen aber dafür zusätzlich ein Projekt welches auch dokumentiert werden muß. Und ganz zum Schluß folgt natürlich noch ein Abschlußbericht vom ganzen Jahr. .....kann also nocht viel Stunden hier vorm PC verbringen.....wie schön
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Hilfe Facharbeit Beitrag #10
Hallo Triggy,

verstehe ich das richtig, du musst eine Facharbeit schreiben und dann noch ein Projekt machen?

Liebe Grüße,

Morgaine
 
T
Triggy
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
30
Zustimmungen
0
Hilfe Facharbeit Beitrag #11
Morgaine

ja genau. Ich muß also zwei verschiedene Sachen machen.
Du nicht?
Gruß Triggy
 
B
Björn
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
1. Februar 2003
Beiträge
1.508
Zustimmungen
0
Alter
36
Hilfe Facharbeit Beitrag #12
Hi Triggy,

um es kurz zu fassen: Das auditive System ist besonders wichtig für die Sprachentwicklung und somit auch für das Erlernen von Lesen und Schreiben.

Ich gebe Dir einen Linkverweiß wo Du wissenschaftlich Fundierte Artikel und Material zur phonologischen Bewusstheit findest.

http://www.phonologische-bewusstheit.de/

Viele Grüße
Björn
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Hilfe Facharbeit Beitrag #13
Hallo Triggy,

ich muss das Projekt in zwei Teilen schreiben. Das muss über circa drei Monate laufen und eine Elternarbeit dazu planen.

Morgaine
 
A
Anonymous
Gast
Hilfe Facharbeit Beitrag #14
Begründung

Hallo Triggy,

die förderung von wahrnehmung im kindergarten ist deswegen wichtig, weil ein kind ohne bewußte wahrnehmung spätestens in der schule schwere probleme bekommt. Ein Kind mit (erhebliche) Wahrnehmungsdefizite wird z.B. nicht in der Lage sein selbständig einen Schulweg zurückzulegen, im Unterricht wesentliche Punkte verpassen usw.

Gezielte Wahrnehmungsspiele mit Kinder in kombination mit einer gezielte beobachtung während dem spiel bieten die möglichkeit defizite zu erkennen. Ein Kind was z.b. nur zwei-dimensional sieht, keine farben erkennt oder nicht richtig hört. aber auch kinder die nicht in der lage sind selektiv wahrzunehmen geraten in probleme. In den meisten Klassen herscht aufgrund des pädagogischen systems ein gewissen lärmpegel. Ein kind was die hintergrundgeräusche nicht selektiv abschalten kann, wird in so ein umfeld nicht arbeiten können.

bekannt ist das bei bestimmte dopamin-störungen kinder nicht in der lage sind reize aus dem umwelt zu unterdrücken und dann z.T. sehr aggressiv werden.

förderung, auch die der wahrnehmung, kann aber nur über forderung gemacht werden. dort wo ich ein kind an seine starke seiten fordere, kann ich die schwache seiten fördern. deswegen setzt jegliche fördermaßnahme ein genaue beobachtung voraus und muß auch immer wieder eine fortschritskontrolle gemacht werden.

ich wünsche dir in dein projekt noch viel erfolg,

Olav van Gerven
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben