Hintergrundmusik bei Gesprächsrunde?

    Diskutiere Hintergrundmusik bei Gesprächsrunde? im OGS, Hort, Heim und Jugendarbeit Forum im Bereich Pädagogik - Arbeit mit Kindern; hallo, ich mache ne gesprächsrunde am dienstag mit 4-6 jugendlichen zwischen 16 und 22 .. meine praxisdozentin wird mit dabei sein und wir werden...
S
s0leil
Ich bin neu hier!
Registriert seit
4. Januar 2005
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Alter
32
Hintergrundmusik bei Gesprächsrunde? Beitrag #1
hallo,

ich mache ne gesprächsrunde am dienstag mit 4-6 jugendlichen zwischen 16 und 22 .. meine praxisdozentin wird mit dabei sein und wir werden einige fragen klären .. ich müsste unbedingt noch wissen, ob ich denn hintergrundmusik laufen lassen soll .. ist sowas angebracht? oder etwa nich? wenn ja, welche? tipps?

und noch was: was kann ich an medien bei einer gesprächsrunde mit rein bringen? evtl. nen profilbogen ausfüllen lassen?

ach ich weiss nicht.. bin spät dran.. brauch paar anregungen ;D

BITTE HELFT MIR!!!!!!!!!!!
 
C
C@t
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
31. August 2004
Beiträge
2.600
Zustimmungen
0
Alter
34
Hintergrundmusik bei Gesprächsrunde? Beitrag #2
Hi
um was geht es bei diesem Gespräch?
Also wenn ich eine Meditation mache lasse ich schon mal gerne die Musik laufen, aber bei einer Gesprächsrunde würde ich es nicht machen. Du kannst es probieren, kommt halt voll auf das Thema an.

Liebe Grüße
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Hintergrundmusik bei Gesprächsrunde? Beitrag #3
Hallo!

Wenn es Jugendliche sind, warum lässt du sie nicht selber entscheiden, ob sie lieber mit oder ohne Musik sprechen wollen.
Aber wie Cat schon sagt, es kommt auf das Thema drauf an.

Liebe Grüße
Eva
 
E
erzieher78
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
21. Juli 2003
Beiträge
832
Zustimmungen
0
Alter
40
Hintergrundmusik bei Gesprächsrunde? Beitrag #4
Hi,

meine persönliche Meinung dazu: Hintergrundmusik hat in einer Gesprächs - Runde nichts verloren. warum solltest Du sie auch einsetzen? Du willst ja mit den Leuten über etwas sprechen... Und da sollte die Konzentration ja auf dem Gespräch und dessen Thema liegen und nicht durch irgendwelche seichte Fahrstuhlmusik im Hintergund gedämpft werden .-)

LG
Alex
 
A
Anonymous
Gast
Hintergrundmusik bei Gesprächsrunde? Beitrag #5
ich stimme alex absolut zu:
es stellt sich die frage: was will ich erreichen? wie kann ich es erreichen?

wie kommst du auf musik? du hast sicher deine gründe, dass du diese idee hattest. kläre ab, was die musik dazu beitragen könnte, dass du deine ziele erreichst?

ich würde sagen: in einer gesprächsrunde ist musik eher ablenkend!
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben