Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen

    Diskutiere Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen im Rhythmik und Musikalische Früherziehung Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Ich möchte eine differenzierte ausarbeitung über einen HIP HOP Tanz schreiben, den ich mit 7-12 jährigen kindern einführe. Kennt sich in...
J
Jacki
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
16. Dezember 2003
Beiträge
94
Zustimmungen
0
Alter
34
Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen Beitrag #1
Ich möchte eine differenzierte ausarbeitung über einen HIP HOP Tanz schreiben, den ich mit 7-12 jährigen kindern einführe.
Kennt sich in BEWEGUNGSERZIEHUNG da vielleicht jmd aus, der mir helfen kann? (Ziele, Teilfähigkeiten, wichtige Beachtungen beim Verlauf) ????
Eine gut zutreffende Zielformulierung? (ich hab so viel zur auswahl)
DAnke im vorraus.
JAcki :freu:
 
J
Juniper
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
6. Februar 2004
Beiträge
204
Zustimmungen
0
Alter
37
Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen Beitrag #2
Hast du den Tanz denn schon fertig? Willst du den vorgeben (oder musst du)? Oder willst du den Kindern Freiraum für eigene Ideen lassen? Das habe ich nämlich immer gemacht!

Gruß,
Juni
 
P
Purzelhasel
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
3. Juli 2003
Beiträge
8.745
Zustimmungen
0
Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen Beitrag #3
Hallo,
ich finde die Kleinen kommen noch früh genug auf die Idee hip-hop zu hören, und sowas zu "tanzen".
Gibt es denn nix anderes??
Nachdenkliche Grüße.
 
P
Purzelhasel
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
3. Juli 2003
Beiträge
8.745
Zustimmungen
0
Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen Beitrag #4
Warum muss es immer nur dass sein was gerade in ist?????

Ist es nicht schöner, die Phantasie anzuregen, und vielleicht auch mal ältere Musik zum Vorschein zu holen (KEIN Schlager oder Volksmusik), es gibt noch andere Musikrichtungen.
Wie wäre es mit Limbo oder Samba oder Salsa oder Ska oder Reaggae oder Punk (ist gerade wieder "in") oder oder oder!!!!!
Ich finde es sinvoller gegen den Strom als mit dem Strom zu schwimmen.
Is doch Schade, wenn alle das gleiche tun, hören und gleich aussehen!!

Bis denne!!
 
P
Purzelhasel
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
3. Juli 2003
Beiträge
8.745
Zustimmungen
0
Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen Beitrag #5
Hey, oder Breakedance - aber der aus den 80ern!!!
Das könnte auch gut ankommen.
Viel Glück!!
 
J
Jacki
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
16. Dezember 2003
Beiträge
94
Zustimmungen
0
Alter
34
Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen Beitrag #6
@juni
ich erstelle ihn gemeinsam mit den kinder. darum fällt es mir teilweise auch so schwer, das so genau zu planen.

Es gibt schon eine Breakdance AG in diesem Kinder- & Jugendhaus.
Und warum soll ich keinen hip hop tanz mit den kindern machen, wenn sie das doch aber so gerne tun?
Außerdem wurde mir in meinem letzten praktikum gesagt, ich soll mehr von MIR und MEINEN Fähigkeiten mitweinbringen.
Nun. Das tue ich! Ich habe selber 2 Jahre Hip Hop getanzt!
Und nicht alles was modern ist ist schlecht oder? es kommt ja auch immer darauf an welches Ziel man damit verfolgt!
 
J
Juniper
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
6. Februar 2004
Beiträge
204
Zustimmungen
0
Alter
37
Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen Beitrag #7
Also....

grob Ziel ist natürlich die Zusammenarbeit der Kinder. Weil eigene Ideen können verfeinert oder verworfen werden. Ich denke das ist sehr positiv und fördert die Sozialkompetenz.
Du solltest darauf achten, das du keines der Kinder überforderst. Sprich > wenn eine Idee gut ist, aber es nur 2 umsetzten können ist es blöde. Sie sollen alles ausprobieren. Sich selbst und ihren Körper besser kennen lernen, aber nur soweit wie möglich.Achte darauf das sich nicht bestimmte Kinder in den Mittelpunkt stellen. Heb auch ruhige und schüchterne Kinder hervor. (Tipp: Achte auf diese ganz besonders. Meist haben die Idee, die du erkennen musst, weil die sich selbst nicht trauen diese vor den anderen zuzugeben.) Ansonsten willst du damit natürlich auch ihre Kreativität fördern, am besten ist es wenn du mit Spiegeln arbeitest, denn dann können sie selber erkennen ob es gut oder schlecht ist und was sie verbessern können.
Ganz wichtig ist das Rhythmusgefühl, versuche das Lied mit den Kindern zu hören und sie sollen versuchen den Rythmus aufzunehmen und Takte erkennen, das Hilft sehr und sie lernen viel.
Ich würde nicht den Tanz sondern die Erfahrungen, die sie beim üben und erfinden machen in der Vordergrund stellen, denn das ist für die Kinder lehrreicher und wichtiger. Denn ein Auftritt ist schnell vorbei, aber die Vorbereitung ist das schönste.
Stell die Kinder nicht unter einen Leistungsdruck, den haben sie in der Schule, was du machst soll Spass bringen. > spielerisches Lernen.

Genug für heute!
Bin müde!

Gute N8
Juni
 
J
Jacki
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
16. Dezember 2003
Beiträge
94
Zustimmungen
0
Alter
34
Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen Beitrag #8
Danke schön, du hast mir echt sehr gut weiterhelfen können!
Hast du nicht vielleicht schon mal etwas über einen tanz schriftlich erarbeitet, das ich mir mal durchlesen könnte?
Ansonsten werd ich mich demnächst nochmal melden, wenn ich nicht mehr weiter weiß ;)

Grüßle Jacki
 
J
Juniper
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
6. Februar 2004
Beiträge
204
Zustimmungen
0
Alter
37
Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen Beitrag #9
Habe zwar schon viele Sachen schriftlich ausgearbeitet, aber leider noch keinen Tanz. Sorry, aber bei Fragen meld dich. Kannst auch mailen!
 
J
Jacki
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
16. Dezember 2003
Beiträge
94
Zustimmungen
0
Alter
34
Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen Beitrag #10
Sooo...
ich habe mich jetzt dazu entschieden Teamfähigkeit also soziales verhalten als Ziel zu nehmen. Weiß jmd etwas was ich da beachten hab?-vorerst?
 
N
Nox
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
25. Mai 2003
Beiträge
8.200
Zustimmungen
0
Alter
33
Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen Beitrag #11
Hey!
Ich find dein Angebot is echt ne supi Idee!!!!
Berichte mal....ja....

Bye
 
D
Diamonddiva
Ich bin neu hier!
Registriert seit
14. April 2006
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Alter
30
Hip Hop Tanz mit 7-12 jährigen Beitrag #12
Zitat von Purzelhasel:
Warum muss es immer nur dass sein was gerade in ist?

Ist es nicht schöner, die Phantasie anzuregen, und vielleicht auch mal ältere Musik zum Vorschein zu holen (KEIN Schlager oder Volksmusik), es gibt noch andere Musikrichtungen.
Wie wäre es mit Limbo oder Samba oder Salsa oder Ska oder Reaggae oder Punk (ist gerade wieder "in") oder oder oder!
Ich finde es sinvoller gegen den Strom als mit dem Strom zu schwimmen.
Is doch Schade, wenn alle das gleiche tun, hören und gleich aussehen!

Bis denne!

Hip hop Dance bzw streetdance ist einer der wenigen tänzen in denen sich die jugendlichen behaupten können.
Die kunst liegt bei streetdance vorallem beim rhytmus gefühl..
ich komm immer ins grübeln wenn leute solche aussagen machen und es nicht einmal können

tanzen ist eine kunst und eine emotionshandlung...
jugendliche können sich behaupten-->durch streetdance
:guten tag:
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben