Ideen zum Thema "Hell und Dunkel"

    Diskutiere Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo! Ich habe eben erst in einem Kindergarten zu arbeiten begonnen. Im Oktober wollen wir nun das Thema "Hell & Dunkel" mit allen Sinnen in...
N
ninajulia
Ich bin neu hier!
Registriert seit
30. September 2004
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Alter
35
Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" Beitrag #1
Hallo!

Ich habe eben erst in einem Kindergarten zu arbeiten begonnen. Im Oktober wollen wir nun das Thema "Hell & Dunkel" mit allen Sinnen in Angriff nehmen. Leider habe ich bis jetzt kaum Material (Bilderbücher,Geschichten, Lieder, Fingerspiele,...) dazu gefunden! :(
Darum nun meine (mehr oder weniger verzweifelte) Frage: "Hat vielleicht irgendjemand schon zu diesem Thema gearbeitet und kann mir weiterhelfen oder hat vielleicht jemand Ideen wo ich etwas finden könnte?"

Vielen Dank im Voraus!

Lieben Gruß
ninajulia
 
G
Geli
Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
17. April 2003
Beiträge
7.098
Zustimmungen
0
Alter
43
Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" Beitrag #2
Hi!
Das ist aber ein schönes Thema! Wie alt sind denn die Kinder und wie bist Du auf das Thema gekommen?
Ich habe zwar keine Buchvorschläge, aber vielleicht ein paar Denkimpulse:
- Nachtwanderung
- Geschichten im Dunkeln erzählen (da gibbet ja ne Menge, vielleicht was gruseliges)
- Dinge mit Augenbinde ertasten, erraten
- Bewegungsstunden mit Augenbinde - Interaktionsspiele
- Bilder: Schwarz auf weiß und weiß auf schwarz
- Farbexperimente: dunkle und helle Bilder
- das gibbet doch solche Leuchttsterne, die tagsüber ganz normal aussehen und im Dunklen so schön strahlen; sollte das nicht giftig sein, könnt ihr diese vielleicht selbst herstellen oder beobachten/Phänomen erklären
- spontan fällt mir nur das Lied "zwie kleine Wölfe" ein, die des Nachts im dunkeln munkeln....
- Glühwürmchenmobile basteln - vielleicht mit einer Miniglühbirne, damit es wirklich leuchtet?
- im Dunkeln essen - und erraten, was es war
- Schattenspiel selbst kreieren
.....

liebe Grüße, Geli
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" Beitrag #3
Hallo Ninajulia

mir ist zuerst ein Experiment eingefallen.

3 x Bohnen einpflanzen:
1. steht normal am Fenster
2. wird mit einem Karton abgedeckt
3. wird auch mit einem Karton abgedeckt, der aber auf einer Seite ein Loch hat.

dann beobachten wie und ob die Bohnen wachsen.
Die Bohne unter dem Karton mit Loch müsste zum Loch/Licht wachsen.
Aber auch Pflanzen am Fenster beugen sich dorthin wo das meiste Licht herkommt.


*Schattentheater
*Schattenscherenschnitt von den Kindern
*einen Parcours mit verbundenen Augen laufen (evtl dabei von einem anderen Kind geleitet werden)
*Goofy oder Sardinchen spielen
*im Lied: "das ist hoch und das ist tief' kommt eine Zeile mit hell und dunkel vor

Geschichten mit Sternen eignen sich evtl., also Lauras Stern oder Sterntaler....
 
N
ninajulia
Ich bin neu hier!
Registriert seit
30. September 2004
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Alter
35
Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" Beitrag #4
Hallo!

Vielen Dank für die vielen wirklich sehr guten Ideen!

Wie ich auf das Thema gekommen bin...naja...wir haben uns zusammengesetzt und nach einem interessanten und neuen Herbstthema gesucht...also nicht nach klassischen Dingen wie der Apfel oder der Kürbis...einfach etwas spannendes...etwas woraus man viel machen kann!

Die Kinder sind zwischen 1 1/2 und 6 Jahren...also eine altersgemischte Gruppe...wird wohl ziemlich schwer für alle was zu finden...werde hauptsächlich in Kleingruppen arbeiten!

Lieben Gruss
ninajulia
 
C
C@t
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
31. August 2004
Beiträge
2.600
Zustimmungen
0
Alter
34
Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" Beitrag #5
Hi
also wir hatten mal einen farbtag im Kiga... an einem tag sind sie in grün an einem anderen in gelb angezogen gekommen...
Naja wäre vielleicht auch ne idee, mal helle kleidung mal dunke...
Wie fühlen sich die Kinder in hell bzw. dunkler kleidung wie siehts auch??, Gefühle ansprechen.... usw...

LG
 
C
Christa
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
4. März 2003
Beiträge
180
Zustimmungen
0
Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" Beitrag #6
.....hmm, mir fällt ganz spontan noch folgendes ein:
- mit Taschenlampen in einen dunklen Raum gehen, mit den Taschenlampen "zeichnen",.... (braucht man nicht viel vorgeben, die Kinder kommen selbst auf viele ideen
- aus Tisch und Decken eine Höhle bauen (ev. Taschenlampen mitnehmen lassen)
- mit hellen Farben auf dunkles Papier zeichnen
- mit hellen Wachsmalkreiden zeichnen und mit schwarzer Wasserfarbe drübermalen
- Leintuch in Türrahmen spannen, einige Kinder sitzen davor, die anderen sind im anderen Raum und jeweils ein Kind stellt sich in die Tür, von hinten mit einer Lampe beleuchten - die Kinder, die vorne sitzen, versuchen zu erraten, welches Kind hinter dem Tuch steht

Liebe Grüße, Christa

P.S.: taschenlampen gibts günstig bei IKEA, falls ihr keine habt
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" Beitrag #7
Hallo ninajulia!

Bei uns wird im November das Martinsfest gefeiert. In dieser Festvorbereitung, aber auch in der Überleitung vom Martinsfest zu Weihnachtsfest greife ich das Theama "hell - dunkel" auch sehr gerne auf.

Ganz einfach mal den Raum bei Tageslicht betrachten - ihn verdunkeln und dann mal die Kerze in der ersten Laterne entzünden, dann in der zweiten, ...
Mal die Kinder mit der Laterne in der Hand, den Raum entdecken gehen, ...
Einfach mal nur Licht betrachten - Kerzenlicht, Taschenlampe, Schreibtischlampe, Petroliumlampe, ... - Unterschiede suchen ...

Lichtermeditationen, oder Lichtertänze, Stilleübungen mit Licht ...

Geschichten gibts auch schöne dazu - vor allem Geschichten mit der Laterne, wie mit Licht Freude gebracht wird - oder eine Adventgeschichte habe ich auch, in der es darum geht, dass ein kleines Mädchen von der Freundin zu spät nach Hause geht und es schon sehr dunkel wird - ein heller Stern (das Licht im Küchenfester, bei dem die Mutter schon sehnsüchtig wartet) zeigt ihr den Weg.

Liebe Grüße
Eva
 
N
ninajulia
Ich bin neu hier!
Registriert seit
30. September 2004
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Alter
35
Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" Beitrag #8
Hallo!

Wo hast du denn die Geschichten gefunden?

Habt ihr vielleicht auch Lieder dazu?(wo kann ich denn das Lied "Hoch & Tief" - wo auch eine Strophe mit Hell & Dunkel ist - finden)

Gibt es dazu eigentlich auch Fingerspiele oder so für die ganz Kleinen?

Vielen Dank für eure vielen hilfreichen kreativen Ideen!!!

Lieben Gruss
ninajulia
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" Beitrag #9
Hallo ninajulia!

Du brauchst dir nur die Laternen- und Adventgeschichten anschauen. Die meisten behandeln das Thema "Licht".

Auch Lieder, zu diesen beiden Themengebieten beschäftigen sich gerne mit dem Thema "Licht" und "Dunkel".
Jetzt fallen mir gerade nur diese ein "Wir können im Dunkeln nicht leben" oder "So tanzen wir den Kerzentanz". Sicher kennst du auch den Kanon "Mir ist ein Licht aufgegangen".
Die Mappen dazu habe ich leider im Kindergarten, aber ich könnte dir sicher welche raussuchen und dir sagen wo du sie finden kannst.

Als Erntedankgeschichte nehme ich heuer die Geschichte "Die Sonne scheint immer" - es geht hier darum, dass die Sonne plötzlich hinter den Wolken verschwunden ist und die Kinder nun die Mutter fragen, ob die Sonne nun ganz weg sei. Die Mutter zeigt ihnen dann auf, dass die Sonne da ist, weil ansonsten es ganz dunkel wäre. (Klar wird hier der Bezug zu Gott geschaffen, den könntest du aber weg lassen.)
Eine gute Ausgangsidee wäre es auch mit der Schöpfungsgeschichte zu beginnen - am Anfang war die Erde wüst und leer - ganz dunkel. Erst mit dem Licht kommt das Leben auf die Erde.

Liebe Grüße
Eva
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" Beitrag #10
Das ist hoch und das ist tief.... (mein allererster Beitrag im KiWo *mirgradeingefallenist*) http://www.kigasite.de/phpBB3/v ... ght=#22125

Dazu kann man Bewegungen machen
hoch-tief: strecken-sich klein machen
grade-schief: Arme ausbreiten grade, dann schief halten
dunkel-hell: Hände vor die Augen und wegnehmen
langsam-schnell: mit den Füßen langsam, dann schnell stampfen.

die anderen Bewegungen stehen dabei.
Grad für die kleinen ist es ein gutes Lied.
 
N
ninajulia
Ich bin neu hier!
Registriert seit
30. September 2004
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Alter
35
Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" Beitrag #11
Hallo!!!

Dank eurer vielen guten Ideen zu dem Thema "Hell & Dunkel" habe ich einige tolle Angebote zusammenstellen können! Vielen Dank!!!

Unter anderem möchte ich nun im Zuge dessen auch zum Thema "Lauras Stern" arbeiten! Hat jemand von euch schon dazu gearbeitet? Vielleicht mit Liedern (ich habe nämlch eine Cd gesehen...weiß aber nicht ob diese gut ist!?!). Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob ich das "große Lauras Stern" Buch oder nur das Bilderbuch anbieten soll!? Wäre sehr dankbar, wenn ihr mir dazu vielleicht noch ein paar Tipps geben könntet!?

Vielen Dank im Voraus!

Lieben Gruß
ninajulia
 
L
Luftballon
Ich bin neu hier!
Registriert seit
10. März 2009
Beiträge
10
Zustimmungen
0
Alter
26
Ideen zum Thema "Hell und Dunkel" Beitrag #12
Weitere Ideen

Hallo!
Wir haben im Kindergarten auch gerade das Thema Hell-Dunkel, da es sich ja sehr gut mit dem Martinsfest verbinden lässt. Es sind schon viele gute Ideen genannt worden, ich glaube das Schattenspiel ist auch schon vorgekommen. Ich habe gerade mit meiner Klassenkollegin "Sterntaler" als Schattentheater aufgeführt, was sehr gut funktioniert hat und die Kinder hatten viel Spßa daran. Man kann mit den Kindern auch ein Sachgespräch über das Licht, -quellen, Schatten und deren Entstehung machen und es gibt auch einige Experimente zu diesem Thema. Was auch super funktioniert ist, eine große Leinwand aufstellen, dahinter ein Licht und die Kinder dahinter stellen lassen, erraten wer es ist oder die Kinder mit dem Schatten experimentieren lassen. uvm.
lg
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben