juhu...endlich abgegeben

    Diskutiere juhu...endlich abgegeben im Ausbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo, heute war die Abgabe in unserer Schule der Facharbeiten. Bin so froh das sie endlich weg ist!!! Danke für eure Hilfen!!! Allen anderen drücke...
T
Triggy
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
30
Zustimmungen
0
juhu...endlich abgegeben Beitrag #1
Hallo,
heute war die Abgabe in unserer Schule der Facharbeiten. Bin so froh das sie endlich weg ist!!!
Danke für eure Hilfen!!!
Allen anderen drücke ich die Daumen und gebt nicht auf!!! Ihr schafft es! Bin auch oft verzweifelt.
Viele Grüße
 
A
Anonymous
Gast
juhu...endlich abgegeben Beitrag #2
Hallo Triggy,

eine Last weniger, was?
Was für ein Thema hattest du und wie viele Seiten waren es?
 
T
Triggy
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
30
Zustimmungen
0
juhu...endlich abgegeben Beitrag #3
habe über die auditive Wahrnehmung geschrieben
20 Seiten....sollten nicht mehr sein
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
juhu...endlich abgegeben Beitrag #4
Hi Du!

Das glaub ich dir, dass du jetzt ganz schön erleichtert ist!
Ich habe auch am Donnerstag meine eligionspädagogische Jahresarbeit abgegeben, bin heilfroh, dass ich das Ding weg hab! :freu:

Grüßle, Erdbeeri :kaugummi:
 
L
Lisa lou-hou
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
15. Februar 2003
Beiträge
1.501
Zustimmungen
0
Alter
36
juhu...endlich abgegeben Beitrag #5
hi! hab meins auch grad abgegeben.... dachte schon werd nicht fertig. bei uns ist das glaub ich anders als bei euch. da gibts kein thema mussten 3 großangebote zu einem bestimmten fach passend abgeben.8 kleinangebote (viel weniger zu schreiben), einen institutionsbericht und den individuellen ausbildungsplan (wenn euch das was sagt). waren 163 seiten!!
endlich weg!!
 
A
Anonymous
Gast
juhu...endlich abgegeben Beitrag #6
Info:

Wer mag, kann mir die Arbeiten auch zu senden, um sie in den Kindergarten-Workshop zu stellen (mit Name oder anonym ;) )
 
L
Lisa lou-hou
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
15. Februar 2003
Beiträge
1.501
Zustimmungen
0
Alter
36
juhu...endlich abgegeben Beitrag #7
wenns ne gute note gibt dann mach ich das ..... :D
 
F
Fauna
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
4. Februar 2003
Beiträge
117
Zustimmungen
1
Alter
36
juhu...endlich abgegeben Beitrag #8
Habt ihr es schön......
Ich muss meine Facharbeit am 5.Mai abgeben und steck daher grad mittendrin. :box:
 
N
Nani
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
6. Februar 2003
Beiträge
256
Zustimmungen
0
Alter
36
juhu...endlich abgegeben Beitrag #9
Hab meine am 4.4. abgeben müssen und mir ist danach auch ein großer Stein vom herzen gefallen. Jetzt ist zwar schon wieder die nächste große Hürde da..die schríftliche Prüfung am 9.5.
Mein Thema war "Freunde sein, wie geht das" und wenn ich eine gute Note bekomme, dann kann man das natürlich auch gerne hier veröffentlichen. Hilft ja nur den anderen, wäre froh, wenn ich sowas als hilfe gehabt hätte.
Wir müssten 8 Aktivitäten machen, davon 2 in einer Langform beschreiben, die restlichen in einer Kurzform. Dann mussten wir noch extra eine Lerngruppenbeschreibung machen, eine Einrichtungsbeschreibung und die Themenbegründung. Insgesamt habe ich ca. 65 Seiten. (hätten aber auch nicht mehr sein dürfen, hatte eh schon ein paar seiten mehr!)
Schon komisch, wenn ich das oben lese, dass jemand über 100 seiten hat...wow...
 
R
rinchen104
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
22. Januar 2003
Beiträge
60
Zustimmungen
0
Alter
37
juhu...endlich abgegeben Beitrag #10
ja der bericht :umguck: ,

ich hab meinen am 24.03 abgegeben. wir mussten da aber nicht so viel schreiben. unser erfahrungsbericht unterscheidet sich aber auch sehr von euren. wir hatten zwei teile. im ersten, der war nicht so lang, mussten wir die gestaltung der kennenlernphase darstellen, eine einrichtungsbeschreibung und eine gruppenanalyse abgeben. im zweiten teil mussten wir uns mit einer konfliktsituation auseinandersetzten, eine form der zusammenarbeit (z.b. eltern, team, andere einrichtungen) darstellen und zwei angebote (exkusion/ ausflug, aktivität, fest oder festbeteiligung usw.) ausführlich beschreiben. stattdessen konnte man aber auch ein projekt machen. insgesamt sollte der zweite teil 15 bis 19 seiten lang sein. ich hab aber ein bisschen mehr. ich hoffe das ist nicht schlimm. :oops:

ich finde diese einteilung aber auch ziemlich gut. :happy: nicht weil es im gegensatz zu euch sehr wenig zu schreiben war sondern weil wirklich alle wichtigen bereiche der praktischen arbeit abgedeckt waren. wir hatten sogar innerhalb dieser einteilung die freiheit, am eigenen erfahrungsstand anzuknüpfen. einfach nur mehrere angebote durchzuführen finde ich dagegen etwas praxisfern. ich denke das ist inhaltlich einfach zu wenig, da es nur einen bereich des berufes anspricht (man denke hier nur mal an den wachsenden anspruch des erzieherberufes und qualtitätive verbesserungen). ::?:

wie denkt ihr darüber? ich freue mich auf eure meinungen.
wenn mein bericht gut ist, stell ich ihn euch gerne zur verfügung :lol:

bye katharina
 
M
mel80
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
4. April 2003
Beiträge
2.482
Zustimmungen
0
Alter
38
juhu...endlich abgegeben Beitrag #11
Hallo!
Auch ich habe meine Facharbeit fertig und stelle sie gerne zur Verfügung! Habe aber auch noch keine Note darauf bekommen! Die erfahre ich während dem Kolloquium in der ersten Juli-Woche!!!
Mein Thema: Experimentieren mit Kindern
:pc:
 
S
**Sonnenschein**
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
16. Februar 2003
Beiträge
494
Zustimmungen
0
Alter
32
juhu...endlich abgegeben Beitrag #12
Hallöle

Hallöle !
Ich find , dass wäre eine prima Idee , slche Arbeiten ins Forum zu stellen .
Ich denk , dass dies für viele eien große Hilfe wäre .
Liebe Grüße **Sonnenschein**
 
J
JunyFire
Ich bin neu hier!
Registriert seit
25. März 2003
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Alter
34
juhu...endlich abgegeben Beitrag #13
Hallo ihr lieben :kaugummi:

Ich habe heute meine erste Examensarbeit im Fach Sozialpädagogische Medien geschrieben. Und ich muss mich jetzt mal aussprechen. Ich habe sie versaut und bin darüber geschockt, denn ich habe mich richtig vorbeiretet, ich hatte nur 4 schulstunden zeit. Und das wurde mir zum Verhängnis. Ich hatte 3 Aufgaben mit jeweils a,b,c aufgaben. über die Themen Bilderbuchbetrachtung und Experimente und noch Medien inner Kiga. Ich habe schön ausführlich mit der ersten Aufgabe angefangen, plötzlich sind schon die ersten beiden Schulstunden zu ende und ich hatte noch insgesamt 6 umfassende Aufgaben vor mir und habe nun nicht alle geschaft, was mich richtig ärgert, weil ich für dieses Fach so gepaukt habe. Mensch das ist so ungerecht!!!! :hau:

Danke nun bin ich fertig und mir geht es besser. Apropo es geht um mein Examen als anstehende Sozialassistentin

Bis dann liebe leudz! :rauch:
 
L
Lisa lou-hou
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
15. Februar 2003
Beiträge
1.501
Zustimmungen
0
Alter
36
juhu...endlich abgegeben Beitrag #14
oh, das ist natürlich sehr ...blöd...! :hau:
aber das hab ich (oder besser gesagt alle schüler) schon oft von unseren lehrern gehört, das wir uns eben nicht an einer aufgabe festkrallen und da fast die ganze zeit reinstecken, sondern auch an die anderen denken und dran gehen. (haben 3 zeitstunden und 2 themen.)
übrigens: morgen kann ich in der schule anrufen und dann erfahre ich die note für meine angebote!!!!!!!!! ein klitzekleines bisschen aufgeregt bin ich schon, aber eigentlich braucht man nicht viel um durch zu kommen. (ist eigentlich schon ne frechheit, weiß nicht wie ich es anderes sagen soll). man benötigt nur eine 4,49 um durchzukommen. und das sind dann die noten von 3 angeboten und einem institutionsbericht zusammengerechnet. da muss man doch schon sehr schlecht sein um durchzufallen, ne?!? naja, ich bin schon enttäuscht, entsetzt, ärgerlich.... wenn ich nur ne 3+ hätte. muss mindestens ne 2 geben. aber ob das klappt! ich hab ja eigentlich viel geschrieben und alles gut bedacht (denk ich mal) und auch viel in der reflexion! aber ob es so ist wie die lehrer das wollen....
mal sehen!
ich geb euch bescheid und wenns gute noten sind kommen sie hier in den kindergarten-workshop!
lg lisa
 
J
JunyFire
Ich bin neu hier!
Registriert seit
25. März 2003
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Alter
34
juhu...endlich abgegeben Beitrag #15
Hi :lol:

hm, danke für dein Mitgefühl. Ich wünsche dir natürlich viel glück für deine Note im Angebot. Ich habe muss in diesem jahr auch 3 angebote machen. das erste war ne 2-, und das zweite war n 3+ und nun das letzte ist mein examensangebot. Aber ich will auch ne 2- in meinem praktischen Teil bekommen. Bloss ich habe noch nen bissel Zeit bis meine examensangebot ist, das ist erst am 1.7.03. also kann ich mir da noch 2 monate nen kopf drüber machen. Heute hatte ich ja nun meinen zweite Examensarbeit und ich hatte heute aber bei einem anderen lehrer examen, und aufeinmal hatte ich voll viel zeit. Ich hatte mein Konzept geändert, habe erst mich auf die Aufgaben konzentriert, die ich konnte. Und aufeinmal habe ich alles fertig gehabt, habe zwischendurch noch gegessen und 2 zigaretten rauchen können, und was trinken können und hatte am ende der arbeit immer noch 10 minuten zeit. Also war das heute eine sehr possitive arbeit. :freu: Und nunmal sehen wie die letzte Examensarbeit am Freitag wird. Was für eine Ausbildung machs du denn???

Okay, cya. Küssi @all ;-)
 
L
Lisa lou-hou
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
15. Februar 2003
Beiträge
1.501
Zustimmungen
0
Alter
36
juhu...endlich abgegeben Beitrag #16
hi!
ich hab heute in der schule angerufen um zu erfahren was für noten ich in meinen angeboten habe und ob ich zu der prüfung zu gelassen werde. tja, meine betreuungslehrerin ist aber leider krank. man konnte mir nur sagen das ich bestanden habe (also zugelassen werde, wozu man aber nur eine 4,49 braucht und so schwer ist das ja nicht zu erreichen). das ist schon mal gut (aber ehrlich gesagt, bin ich davon schon ausgegangen). die noten erfahre ich dann erst montag morgen, wenn die lehrerin wieder in der schule ist. das ist dooooooof :hau:
naja, ich werds überleben!
lg lisa

p.s.: ich lerne erzieherin und bin im anerkennungsjahr.
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben