Kinder und Eltern kochen gemeinsam Gemüsesuppe

    Diskutiere Kinder und Eltern kochen gemeinsam Gemüsesuppe im Elternarbeit Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo ihr Lieben, so nun habe ich ausreichend Situationen die begründen, warum ich eine solche Elternaktivität durchführen möchte. Jetzt geht es an...
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Kinder und Eltern kochen gemeinsam Gemüsesuppe Beitrag #1
Hallo ihr Lieben,

so nun habe ich ausreichend Situationen die begründen, warum ich eine solche Elternaktivität durchführen möchte. Jetzt geht es an die Planung.

Hat schonmal jemand von euch eine solche Aktivität durchgeführt und kann mit Tipps und Anregungen geben?

Liebe Grüße,

Morgaine :D
 
A
Anzeige
Re: Kinder und Eltern kochen gemeinsam Gemüsesuppe
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Kinder und Eltern kochen gemeinsam Gemüsesuppe Beitrag #2
Hallo zusammen,

also ich stelle mal meine bisherigen Ideen vor:

Die Aktivität findet am Nachmittag statt. Erst kommt die Begrüßung klar. Ich dachte mir das ich dann einen Halbkreis mache. Die Erwachsenen auf Stühle und die Kinder davor auf Kissen. Ich auch auf einem Kissen. Und das ich dann erkläre das die Kinder gemeinsam mit mir den Eltern das Rezept erklären wollen. (Am Morgen will ich mit den Kindern, die kommen das Rezept durchgehen- Rezepttafel). Danach zeigen was geschnitten werden soll und dann schauen wer macht was. Eltern helfen den Kindern, machen mit, schneiden groß vor...

Dann wird gekocht, Kinder dürfen es in den Topf tun, und dachte ich das ich dann vorschlage das wir nun den Tisch decken. Vielleicht kann ich auch am morgen mit den Kindern Servietten falten, Tischschmuck organisieren...
Die Geschwisterkinder die evtl. in der anderen Gruppe gespielt haben, dürfen rüberkommen.

Was meint ihr dazu?

Ich freue mich sehr über Anregungen, Tipps!

Liebe Grüße,

Morgaine
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben