Kindergartenleitung

    Diskutiere Kindergartenleitung im Rechtliches Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo! Ich habe folgende Fragen: Welche Qualifikation ist für die Leitung eines Kindergartens wichtig und notwendig? Gibt es ein Mindestalter um die...
F
Feeeeeee
Ich bin neu hier!
Registriert seit
26. September 2004
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Alter
35
Kindergartenleitung Beitrag #1
Hallo!
Ich habe folgende Fragen:
Welche Qualifikation ist für die Leitung eines Kindergartens wichtig und notwendig?
Gibt es ein Mindestalter um die Leitung eines Kindergartens zu übernehmen?

Würde mich über eine baldige Antwort freuen. Vielen Dank! :freu:
 
A
Anonymous
Gast
Kindergartenleitung Beitrag #2
Hallo Feeeee,

herzlich Willkommen im Kindergarten-Workshop :cu:

Soweit ich weiß genügt es, drei Jahre den Beruf der Erzieherin ausgeübt zu haben. Es kann auch vorkommen, dass der Arbeitgeber individuelle Ausnahmen macht, wenn er unbedingt eine bestimmte Mitarbeiterin als Leiterin haben möchte ...
 
P
Patentante
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
29. Juni 2004
Beiträge
4.045
Zustimmungen
0
Alter
36
Kindergartenleitung Beitrag #3
Hallo!

Sorry, aber diese drei Jahre kenn ich nicht!
Und ich kenne einige Erzieherinnen, die gleich nach der Ausbildung eine Stelle als Leitung angeboten bekammen und angenommen haben!
soweit ich weiß, gibt es dafür kein Mindestalter. Meine Anleitung im letzten kiga-jahr war erst 23 und schon das 2. Jahr Kiga-Leitung. Ist da als Schwangerschaftsvertretung "reingerutscht". (Die beste Anleitung, die ich je hatte! :p ;-) )

einzige Vorraussetzung, glaub ich, ist die abgeschlossene Berufsausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin!
Soweit weiß ich über Bayern bescheid, kann anderswo natürlich wieder ganz anders sein.

Hast du eine Leitungsstelle angeboten bekommen?
solltest du dir gut überlegen!
Glaub, ohne Erfahrung ist das gar nicht so einfach!

eine meiner Mitstudierenden hatte im Juni auch das Angebot, gleich nach der Ausbildung die Leitung ihrer Praktikumsstelle zu übernehmen. War ihr aber zuviel, 12 Personen Personal inclusive Berufspraktikantin, Erzieherpraktikantin und Kinderpflegepraktikantin, die alle Anleitung brauchen, Außerdem wechselt der Kiga von kirchl. Träger auf Gemeinde und das hätte sie alles machen müssen!
Glaub, das war ganz richtig, dass sie diese STelle nicht angenommen hat.

liebe grüße

Patentante
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben