Kinderpflegerin (schulfremd)

    Diskutiere Kinderpflegerin (schulfremd) im Ausbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo ihr lieben :-) ich wollte mal fragen ob mir jemand mehr dazu sagen kann zu Kinderpflegerin (schulfremd) wie das abläuft, welche...
S
Schneggsche
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
12. Januar 2003
Beiträge
504
Zustimmungen
0
Alter
38
Kinderpflegerin (schulfremd) Beitrag #1
Hallo ihr lieben :)

ich wollte mal fragen ob mir jemand mehr dazu sagen kann zu Kinderpflegerin (schulfremd)
wie das abläuft, welche Vorrausetzungen man dafür braucht, etc...
 
B
Björn
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
1. Februar 2003
Beiträge
1.508
Zustimmungen
0
Alter
36
Kinderpflegerin (schulfremd) Beitrag #2
Hi Schneggsche,

schön das Du Dich bereits im Vorfeld auf deine Ausbildung vorbereiten möchtest. ;)

Die besten Vorraustetzen die Du für diesen Beruf mitbringen kannst, sind deine eigenen Kompetenzen und Stärken.
Was bewegt Dich dazu, in diesem Bereich zu arbeiten?

Regulär läuft die Ausbildung zum/zur KinderpflegerIn im Wechesl zwioschen Praxis und Unterricht ab. Das Maß wird dabei jedoch je nach Bundesland und je nach Schule selbst erstellt.
In Niedersachsen ist die Praxiszeit in je 4 Wochen je Ausbildungsjahr und in Bayern ein Tag in der Woche. Vorteile und Nachteile lassen sich bei jeder der Strukuren erkennen.

Welche Fragen sind für Dich denn noch offen, oder wolltest Du dich über einzelne Unterrichtsfächer und Praxisaufgaben infomieren?

Viele Grüße,
Björn
 
S
Schneggsche
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
12. Januar 2003
Beiträge
504
Zustimmungen
0
Alter
38
Kinderpflegerin (schulfremd) Beitrag #4
Hallo ihr lieben

Danke für euere Antworten.

Aber das was ich gemeint habe ist Kinderpflegerin (schulfremd)...
sprich zu machst ca in einen halben Jahr die Ausbildung zur Kinderpf.

Die Schule bei mir um die Ecke bietet dieses System an, nur ist die Internetseite momemtan nicht verfügbar :(
und anrufen kann ich dort erst nach den Ferien.

Ich dachte vielleicht kennt jemand diese Art von Ausbildung und kann mir dazu mehr sagen.
 
A
Anonymous
Gast
Kinderpflegerin (schulfremd) Beitrag #5
sowas ähnliches wie ne nicht schülerprüfung bei erziehern...erzähle mal, wenns soweit ist wies ist.. ;-) *neugierigbin*
 
S
starbright
Ich bin neu hier!
Registriert seit
5. Oktober 2003
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Alter
33
Kinderpflegerin (schulfremd) Beitrag #6
Sowas kenne ich aber nicht schulfremd?

also ich bin in der Oberstufe der Kinderpflegerinnenausbildung und habe soezwas nochnie gehört eine Schulfremde Ausbildung?
Könntest du mir das etwas näher erklären?bidde
Würde nämlich auch mal gerne wissen was das ist.

Dat starbright
 
L
lady marian
Ich bin neu hier!
Registriert seit
22. Oktober 2003
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Alter
54
Kinderpflegerin (schulfremd) Beitrag #7
:lol: :lol: Hallo
ich glaub ich kann dir bei Deiner Frage ganz gut helfen. Ich mache gerade die schulfremden Ausbildung zur Kinderpflegerin, d.h. die schulische Ausbildung habe ich bereits hinter mir (erfolgreich) und mache gerade mein Anerkennungsjahr.
Ich habe die Ausbildung im Teilzeitunterricht gemacht, d.h, ich bin 2x die Woche nachmittags in die Schule gegangen (Aalen, BW) und habe mir den Schulstoff sozusagen komprimiert einverleibt. Die Schule ist nicht Pflicht zur Schulfremdenprüfung aber sehr sehr hilfreich. Bei der Schulfremdenprüfung musst Du in allen Schulfächern eine Prüfung ablegen, davon sind 4 schriftlich und der Rest wird mündlich abgeprüft.
Falls du die Schule nicht machen möchtest, musst Du Dir den Lernstoff von der Schule in der Du die Prüfung ablegen willst besorgen. Viele die die Prüfung ohne schulische Unterstützung ablegen, fallen jedoch bei der Prüfung durch. Die Teilzeitschule ist jedoch eine sehr gute Alternative, sie dauert auch 2 Jahre, wie die normale Schulausbildung. Die Adressen der Schulen, die einen Teilzeitunterricht anbieten, kannst Du aus der Internetseite des Arbeitsamtes , holen.
Ich hoffe der Beitrag hat Dir etwas geholfen

Gruß Petra
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben