Klangschalen

    Diskutiere Klangschalen im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo, hat von Euch schon jemand mit Klangschalen gearbeitet? Was habt Ihr da gemacht? Ich würde das gern mal zur Entspannungn der Kids...
M
Mausekatze
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
20. Januar 2003
Beiträge
179
Zustimmungen
0
Klangschalen Beitrag #1
Hallo,

hat von Euch schon jemand mit Klangschalen gearbeitet? Was habt Ihr da gemacht? Ich würde das gern mal zur Entspannungn der Kids ausprobieren, habe aber bisher noch nichts darüber gefunden außer einer Phantasiegeschichte.

Wie stimmt Ihr die Kinder darauf ein, wie schließt Ihr so eine "Sitzung" ab?

Vielen Dank :)
 
A
Anonymous
Gast
Klangschalen Beitrag #2
ich habe mir eine kleine klangschale gekauft um sie im kiga als ruhiges signal zu benutzen.
vorher habe ich sie eingeführt. dabei habe ich den kindern erklärt wie sie funktioniert, wie man damit umgeht und wir haben natürlich auch die schale befühlt und vor allem befüllt mit wasser, so dass die kinder den klang regelrecht sehen können.
eine "sitzung" oder so was habe ich noch nicht damit gemacht. lediglich spontan eingesetzt bei der arbeit mit behinderten kindern: ide klangschale den kindern auf den bauch gelegt etc ...
 
S
Sinchen
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
22. März 2004
Beiträge
268
Zustimmungen
0
Alter
33
Klangschalen Beitrag #3
Hi,
ich finde Klangschalen auch total toll. :schwatz:

Weiß jemand was die kosten? ich weiß nur das sie relativ teuer sind. :heul: Aber welche Größe ab welcher Preisklasse ist für Kindergartenkinder zu empfehlen?
Hab mir auch schon öfter überlegt mir eine Klangschale zuzulegen, aber der Preis hat mich eben abgeschreckt! :wow:

Wer kann von Erfahrungen berichten? :ohr:

Liebe Grüße,
Sinchen :guten tag:
 
M
mel80
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
4. April 2003
Beiträge
2.482
Zustimmungen
0
Alter
37
Klangschalen Beitrag #6
Ich habe selbst noch nicht mit Klangschalen gearbeitet. Nur bei einer Therapeutin zugeschaut. Sie meinte anschließend, dass es sich auf alle Fälle lohnt in eine teurere und qualiative bessere Schale zu investieren. Und dann muss man schon mit 200,- Euro rechnen.
Finde das auch ne sehr interessante Sache. Aber leider bei mir im Hort nicht umsetzbar.
Lg Melanie
 
E
Emiliy
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
5. Januar 2005
Beiträge
172
Zustimmungen
0
Klangschalen Beitrag #7
Hallo!

ich habe es mit Kindern auch noch nicht gemacht , aber hab selber schon mal bei einer Klangentspannung mitgemacht. Klangmassage würde mich auch mal interessieren.
hat mir jedenfalls sehr vile spaß gemacht :)
nur wurde mir gesagt, das man das mit den Klangmassagen und Entspannungen nicht einfach so selber machen sollte, da gibt es ja extra Kurse für und Leute die sich dafür ausbildet haben..

hmm..

Liebe Grüße
Emiliy
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben