Knetrezept ohne Alaun

    Diskutiere Knetrezept ohne Alaun im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Nachdem wir heute beim Apotheker ermahnt worden sind- Alaun für Kinderknete sei hochgiftig!!!!! , suchen wir nun ein neues Knetrezept ohne Alaun o.ä...
M
marion
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
232
Zustimmungen
0
Alter
45
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #1
Nachdem wir heute beim Apotheker ermahnt worden sind- Alaun für Kinderknete sei hochgiftig!!!!! , suchen wir nun ein neues Knetrezept ohne Alaun o.ä. giftige Substanz. Würd mich freuen,wenn mir jemand weiter helfen könnte!
Gruß, Marion :rauch:
 
A
Anzeige
Re: Knetrezept ohne Alaun
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #2
Hallo Marion,
hab noch nie Knete mit Alaun gemacht. Ich nehm immer Weinstein. Da dies zum Backen genommen wird, kann es nicht giftig sein:
Zitat von Hongxuan:
hallo
hier ist mein Knetrezept ( hält sich lange im Kühlschrank in einem luftdichten Container)
250ml Mehl
250ml Wasser
125ml Salz
1 Esslöffel Öl
1 Esslöffel Weinstein (Naturkostladen)
Lebensmittelfarben

Mehl, Wasser, Salz und Weinstein über kleiner Flamme mit Holzlöffel rührend erhitzen bis es verdickt.
Leicht abkühlen lassen und mit dem Öl durchkneten (Brett evtl mit Mehl einstäuben).
In Bälle teilen. Ein Loch in den Ball drücken und Lebensmittelfarbe eintropfen. Gut durchkneten bis die Farbe gleichmäßig verteilt ist.

Dies ist nicht ganz so fest, wie gekaufte Knete, aber meine Kinder lieben es.
Wenn du oben auf Suche gehst, kannst du noch mehr Rezepte ohne Alaun finden.
Oder wenn du auf Englisch was verarbeiten kannst nach "play doh" googeln.
 
J
Juniper
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
6. Februar 2004
Beiträge
204
Zustimmungen
0
Alter
37
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #3
Mhm, das ist gut. Ich kenne auch nur das Rezept mit Alaun, das dieses Zeug giftig ist wusste ich nicht. Bei uns im Kindergarten sagten die immer die Knete ist nicht giftig, man haben die ne Ahnung....

LG Juni
 
M
mamanicole
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
5. März 2004
Beiträge
1.227
Zustimmungen
0
Alter
56
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #4
Hallo Marion,
hier mein Rezept, das wir im Kiga immer herstellen. Es hält sich sehr lange in verschlossenen Plastikbehälter. Man kann auch geformte Gegenstände lufttrocknen lassen (wie Salzteig).

In einem Topf alle Zutaten hinein geben:
2 Tassen Mehl
2 Tassen Wasser
1 Tasse Salz
2 Esslöffel Öl
2 Esslöffel Zitronensäure
Und Lebensmittelfarbe nach Wahl

Alle Zutaten im Topf gut verrühren. Auf der Herdplatte unter ständigen rühren erhitzen - nicht aufkochen lassen!

Masse wird immer dicker- wenn sie sich vom Topfrand löst und ein "Batzen" wird - fertig!

Etwas auskühlen lassen und in kleineren Portionen gut durchkneten -
auf geht’s zum Formen und Kneten!

Viel Spaß beim ausprobieren
Lg Gabi
 
L
Lylo
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
1.533
Zustimmungen
0
Alter
33
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #5
1 Tasse Maisstärke

1 1/3 Tassen Wasser

2 Tassen Salz


Salz und 2/3 Tasse Wasser mischen und in einem Topf zum Kochen bringen. Maisstärke und restliches 2/3 Wasser gut verrühren. Diese Mischung zum Salzwasser geben und verrühren.
quelle: www.kindergarten-workshop.de ;)
 
A
Anonymous
Gast
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #6
huhu
ich weiß nicht ob es hier schon irgendwo steht aber man kann auch mit angerührtem fertigkloßteig gut kneten - ein bischen lebensmittelfarbe rein.......
iss natürlich nicht haltbar!
 
B
Bine
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
6. September 2003
Beiträge
3.062
Zustimmungen
0
Alter
38
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #7
hallo!

hab schon gehört dass alaun nicht besonders gut für kids ist, aber hochgiftig????

meine apothekerin hat noch nie was darüber gesagt!

weinstein und zitronensäure - das kann ich mir auch gut vorstellen!!
 
M
marion
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
232
Zustimmungen
0
Alter
45
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #8
Hallo, vielen Dank für Eure Rezepte. Wir haben jetzt das Rezept mit der Zitronensre ausprobiert, das sehr gut geklappt hat.
Das war auch so einfach, daß ich es sicher regelmäßig machen werde; Zitronensre war nicht so teuer und wenn es dann nicht so ewig hält ist es auch nicht schlimm, da es eh hygienischer ist, regelmäßig die Knete zu wechseln. :kaugummi:
Unser Apotheker war hochbegeistert, daß wir auf ihn gehört haben. Und ich denke grade in Zeiten von Allergien sollte man auf so was achten.
Lg eure Marion
 
M
mamanicole
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
5. März 2004
Beiträge
1.227
Zustimmungen
0
Alter
56
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #9
Hi Marion,
ich finde das ganz toll, das du (ihr) die Informationen des Apothekers aufgegriffen hast (habt) und nicht gleich kategorisch abgelehnt hast (habt).
Das stelle ich mir unter "offen" vor.
Man muss nicht immer gleich alles "Neue" dann machen, aber oft ergeben sich doch tolle neue Möglichkeiten.
Freut mich für dich (euch)
lg Gabi
 
L
Labskaus
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
29. März 2004
Beiträge
370
Zustimmungen
0
Alter
43
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #10
was ist denn zitronensäure? kann mir jemand helfen?

lg natascha
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #11
Hallo
Zitronensäure = 3-Carboxy-3-hydroxy-pentan-1,5-disäure

Also, äh
du bekommst es im Supermarkt nehme ich mal an.
Zitronensäure ist kristallin und wird oft als Lebensmittelzusatz (E330) genutzt, vor allem in Brausepulver, etc.

Wenn du Nach Zitronensäure googelst findest du einiges (auch Vertrieb), aber der Wikipediaartikel war sehr informativ. Ebenso der von http://www.foodnews.ch/ mit der Antwort auf die Frage, ob Zitronensäure krebserregend sei.
(Wer keine Zeit zum Lesen hat: Nein)
 
L
Labskaus
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
29. März 2004
Beiträge
370
Zustimmungen
0
Alter
43
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #12
danke:)

aber ist es das vitaminC pulver was man kaufen kann?

das ganz normale...aus supermarkt?
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #13
Nee, glaub ich nicht. Vitamin C heisst anders ---> Askorbinsäure. Wirkt auch anders. Zitronensäure ist ein wichtiger Stoffwechsel-dings, dass in jeder lebenden Zelle (auch menschliche) vorkommt.
 
D
Daniela
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
8.565
Zustimmungen
0
Alter
35
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #14
hai,

Zitronensäure wird als solche verkauft und als nichts anderes! Bei uns in Ö sind das zB so kleine Tüten aus Plastik in knallgelb, ähnlich einer Salzpackung (von den Salinen Austria, wird bei euch ja auch wieder anders sein..).

Zitronensäure steht im Laden bei Zucker und Backwaren - nehmen viele Leute zum marmelade einkochen, daher i.d. Regel bei Gelierzucker zu finden.

Manchmal gibt es Zitronensäure auch im Drogeriehandel (DM etc.), weil sie auch zum Putzen eingesetzt werden kann (als Kalklöser zB).


LG Daniela
 
L
Labskaus
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
29. März 2004
Beiträge
370
Zustimmungen
0
Alter
43
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #15
hey danke :)

ich glaub jetzt weiss ich was es ist :freu:

lg natascha
 
M
Momo1871
Ich bin neu hier!
Registriert seit
6. Oktober 2008
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Alter
48
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #16
Alaun

...die Angestellte in der Apotheke meines Vertrauens *gg* sagte: "Ich glaube nicht, dass Alaun giftig ist, das wird doch immer für Knete verwendet." Ich fragte: "Sie GLAUBEN es nicht? Ich muss es wissen, denn ich will es mit Babys benutzen und die stecken ja bekanntlich ALLES in den Mund." Sie: "Einen Moment mal, ich frage mal nach!" Dann: "Oh, meine Chefin sagte gerade, Alaun sei... (chemischer Begriff) und es ist nicht so gut, wenn Babys es schlucken, denn da sind Metalle drin, das ist nicht so gut."
Aha, man muss also immer schauen, wer einem was sagt. Hochgiftig scheint es nicht zu sein, aber gut erst recht nicht.
Danke Euch für die rezepte OHNE Alaun!

Monika
 
D
Dajana
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
1. Mai 2008
Beiträge
2.438
Zustimmungen
0
Alter
39
Knetrezept ohne Alaun Beitrag #17
Oh WOW, wuste auch nicht das Alauenpulver nicht wirklich gesund ist :oops: Na dann werde ich mal eins von den anderen Rezepten ausprobieren :) Danke euch :)
 
A
Anzeige
Re: Knetrezept ohne Alaun
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben