Lernfeldunterricht in der Ausbildung.

    Diskutiere Lernfeldunterricht in der Ausbildung. im Ausbildung Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo, ich beginne nächstes Jahr mit der AUsbildung zur Erzieherin in NRW. Jetzt gibt es ja ab dann diese Umstellung zur Lernfeldtheorie. Was...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K
kattti
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
26. Januar 2004
Beiträge
167
Zustimmungen
0
Alter
34
Lernfeldunterricht in der Ausbildung. Beitrag #1
Hallo,

ich beginne nächstes Jahr mit der AUsbildung zur Erzieherin in NRW.
Jetzt gibt es ja ab dann diese Umstellung zur Lernfeldtheorie.
Was genau muss ich mir darunter vorstellen?
Wie funktioniert das und wie sieht der Unterricht aus??
Und vor allem, welche Themen werden behandelt?
Kann das jede Schule festlegen oder gibt es eine Verordnung über diverse Themen die vorkommen müssen?? :?:

Mich interessiert es sehr.
Vielleicht kann ja jemand schon darüber berichten, der diese Art von Unterricht hatte.

:)

Schönen Abend noch!!!
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Lernfeldunterricht in der Ausbildung. Beitrag #2
T
tobias
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
12. März 2003
Beiträge
62
Zustimmungen
0
Alter
37
Lernfeldunterricht in der Ausbildung. Beitrag #3
Hi Kattti!
das Lernen über die lernfelder hat sich in anderen (wirtschaftlichen) Berufsfeldern
bereits länger etabliert.

Es geht dabei um eine Art Fächerübergreifendes Lernen, bei dem anhand einer beruflichen Situation in allen Fächern je ein bestimmtes Lernfeld abgearbeitet wird.

Lernfelder sind:
  • Werte & Werthaltungen
    Bildung & Bildungsprozesse
    Wahrnehmen, Beobachten & Erklären
    Methodisches Handeln
    Ästhetische Erfahrung, Ausdruck, Gestaltung
    Kommunikation & Integration
    Kooperation & Koordination

Dabei ist erst eine berufliche Situation gegeben (ähnlich einem Fallbeispiel) . Danach werden anhand des Strukturmodells von Peter Beer, Margret Langenmayr Fragen entwickelt, die für die Situation besonders relevant sind. Diese werden dann mit Hilfe desr fachlichen Fokuses dem jeweiligen Fach zugeordnet und nötigenfalls umformuliert. Anschliessend werden die Fragen im einzelnen Fach erneut durch die Beer'sche Struktur auf fehlende wichtige Aspekte im einzelnen Fach überprüft. Wenn dies alle Fächer bewerkstelligt haben, wird durch die Lehrer ein für alle Fächer einheitliches Lernfeld ausgewählt, welches jeder Fachlehrer dann erneut stoffgebunden durcharbeiten kann.

So ist das zumindest bei uns an der Faks (Schwaben, Bayern)

Falls ihr zum Thema passende Literatur sucht, kann ich Lernfeldorientierung in der Erzieherinnenausbildung - PETER BEER, MARGRET LANGENMAYR empfehlen

Ich hoffe dir einen etwas besseren Einblick gewährt zu haben und falls noch Fragen bestehen kannst du gerne fragen ;-)

@ Morgaine
Die Lernfeldorientierung besteht nicht nur daraus, dass einige Noten zusammen geschmissen werden und deswegen die Zeugnisse etwas anders aussehen. Insofern ist es bei diesem Thema schwierig mit den bereits bestehenden Treats zurecht zu kommen. Ansonsten finde ich es sehr nett, dass du auf bereits dagewesene Treats verweist. Ein kleiner Tipp noch... wie wäre es mit einem Link zur Forensuche in deiner Sig? (ist nicht bös gemeint ;-) )
 
K
kattti
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
26. Januar 2004
Beiträge
167
Zustimmungen
0
Alter
34
Lernfeldunterricht in der Ausbildung. Beitrag #4
dankeschön, das hat mir schon ein wenig weitergeholfen. :)
werde mir das buch mal zulegen denke ich.
 
M
Morgaine
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
6.758
Zustimmungen
0
Alter
36
Lernfeldunterricht in der Ausbildung. Beitrag #5
Hallo Tobias,

kattti sollte auch dort mal schauen, weil ich denke, dass man in den vorhergegangen Beiträgen mit Sicherheit schon einiges zu den Lernfeldern finden kann. Einen Anspruch auf Vollständigkeit hat das natürlich nicht. Da ich mich selber aber mit den Lernfeldern nicht auskenne, wollte ich ihr damit schonmal etwas weiterhelfen, sowie auch dir.

Ein Link zur Forensuche? Auch wenn du es nicht böse meinst; viele neue Kiga- Workshopnutzer wissen nicht, dass es die Suchfunktion gibt bzw. auch Leser, die oft hier sind denken oft nicht sofort daran, dass zu ihrer "Fragestellung" schon viele Beiträge mit nützlichen Ideen/ Hilfen existieren.

(Trotzdem etwas getroffen bin).
Und ich leiste hier mit Sicherheit mehr, als wiederholt auf die Suchfunktion hinzuweisen.
 
T
tobias
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
12. März 2003
Beiträge
62
Zustimmungen
0
Alter
37
Lernfeldunterricht in der Ausbildung. Beitrag #6
liebe morgaine
es wäre vielleicht wirklich nicht schlecht die suchfunktion in die sig zu stellen ;-)
ich finde es einfach immer nur deprimierend (wenn ich poste), wenn als erster Beitrag ein Link kommt, da andere dann meinen es wäre schon alles gesagt, so nach dem motto ach wenn des schon so oft besprochen wurde...

ich bin mir natürlich bewusst dass du auch selbst einiges einbringst.
auch wenn du doch etwas getroffen bist, finde ein wenig kontruktive kritik ist ok oder?
nichts für ungut

liebe grüße
tobi

ach ja kattti ich freu mich dass es dir geholfen hat :)
 
A
Anonymous
Gast
Lernfeldunterricht in der Ausbildung. Beitrag #7
Hallo Tobias,

mal gaaaanz sachlich und ruhig. Deine Kritik ist ja wohl etwas daneben. Morgaine hat völlig korekt gehandelt. Jeder muss sich erstmal mit dem vorhandenen Wissen auseiandersetzen. Es nutzt nicht immer wieder die gleichen Threads zu öffnen. Wenn ein weitere Klärungsbedarf besteht dann bitte.

Übrigens moderiert Morgaine dieses Forum weil sie sich als qualifiziert erwiesen hat dieses Forum zu moderieren. Deine Bemerkung mit der Signatur war unverschämt und überflüssig.

Im weiteren gibt es verschiedene Theorien und Ausführungen von Lernfeldern.

Mit freunldichen Grüßen

Ela
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben