Linsengericht

    Diskutiere Linsengericht im Kinderküche Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Sehr lecker - eine Eigenkreation von der :koch: :katze: Die kleinen Puylinsen (sehr kleine, grüne französische Linsen mit kurzer Garzeit) ca 10...
M
Musikatze
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
8.744
Zustimmungen
0
Alter
54
Linsengericht Beitrag #1
Sehr lecker - eine Eigenkreation von der (k) :cat:


Die kleinen Puylinsen (sehr kleine, grüne französische Linsen mit kurzer Garzeit) ca 10 Minuten in gewürztem Wasser (Pfeffer, Lorbeer) garen. Erst dann salzen.
In einer beschichteten Pfanne Olivenöl, gehackte Zwiebeln, gehackten Knoblauch, ein kleines Stück roten peperoncino und ein großes Stück grüne Peperoni - beide in feine Ringe geschnitten - anschwitzen lassen. Eine grüne und eine rote Paprika in ganz feine Streifen schneiden und dazu geben. Nicht zu weich werden lassen. Dann die Linsen in die Pfanne geben, mischen und genießen.
Das schmeckt sehr pikant!

Denkbar sind als feine Garnierung in Olivenöl gebratene Scampi.


Guten Appetit!
 
P
Purzelhasel
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
3. Juli 2003
Beiträge
8.745
Zustimmungen
0
Linsengericht Beitrag #2
:essen: :essen: :essen: :essen: :essen: :essen: :essen: :essen: :essen:


H U N G E R !


Klingt Lecker ! (k) (k) :essen: (k) (k)
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben