Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE

    Diskutiere Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE im Kreativ-Ecke Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo Musikatze, nun also doch noch nach ewigem versprechen meinerseits an dich und zusätzlichem Vergessen von einem auf den anderen Tag : Malen mit...
M
Michael 1
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
10. Juni 2004
Beiträge
147
Zustimmungen
0
Alter
54
Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE Beitrag #1
Hallo Musikatze,
nun also doch noch nach ewigem versprechen meinerseits an dich und zusätzlichem Vergessen von einem auf den anderen Tag : Malen mit Deorollern.
Peinlich das ich es dauernd vergessen habe, da es so unkompliziert ist :oops: :floet:
Quelle ist das Buch von Daniela Braun "Handbuch Kunst und Gestalten" aus dem Herder-Verlag.
Zunächst wird der Deoroller auseinandergebaut ( da gibts je nach Marke unterschiedliche Schwierigkeitsgrade ) und mit warmem Wasser gereinigt und anschliessend mit Farbe gefüllt.Das kann entweder Acrylfarbe oder mit Wasser ver-
dünnte Fingermalfarbe sein.Da muss man etwas herumexperimentieren bis die Farbe
wirklich gut vom Roller verteilt wird.
Die Kinder können einfach mit den Deorollern herumexperimentieren z.B. auf unterschiedlichen Papieren malen z.B. auf einer Strukturtapete.Mir gefällt es gut, weil grossflächig gemalt werden kann und gerad Kleinkinder den Deoroller gut halten können.

Gruss Michael :guten tag:
 
A
Anzeige
Re: Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE
B
Baerchen
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
4. Januar 2005
Beiträge
245
Zustimmungen
0
Alter
53
Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE Beitrag #2
Hallo,
bin zwar nicht gemeint...aber...habe es auch mal mit den Deorollern ausprobiert und ich muss sagen...

Bei mir klappt es nicht...vielleicht die falsche Farbe...zuwenig verdünnt mit Wasser...und,und und!

Vielleicht bin ich ja auch nur zu ungeschickt, jedenfalls habe ich es aufgegeben, denn außer das ich die ganze Küche im Kiga ( und bei mir zu Hause ) eingesaut habe, ist nicht viel heraus gekommen.

Wünsche aber allen anderen, die es ausprobieren, viel Glück !

( nicht böse sein !)

lg Birgit
 
M
Michael 1
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
10. Juni 2004
Beiträge
147
Zustimmungen
0
Alter
54
Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE Beitrag #3
Hallo Birgit,
ist schon o.k.Ich habe ähnliche Erfahrungen gemacht.Das habe ich auch gemeint
mit Experimentieren.Die Farbe muss schon sehr dünn sein damit es "läuft".Werde
es demnächst mal wieder probieren.Mir gefällt es halt deshalb so gut, weil die Deo-
roller für Kleinkinder so handlich sind.

Gruss Michael
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE Beitrag #4
Hi Michael!

danke schonmal für die Idee und erklärung.
Sagst du mir wo in dem Buch es zu finden ist? Hab das Buch nämlich und wäre froh wenn ich nicht alle Seiten durchblättern muss, um es gezielt genauer zu lesen (über die Deo-Geschichte).

Lg, Erdbeeri
 
M
Musikatze
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
8.744
Zustimmungen
0
Alter
54
Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE Beitrag #5
Danke!
Ich werde es gleich weitergeben.

Musikalische Grüsse von der :cat:
 
M
Michael 1
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
10. Juni 2004
Beiträge
147
Zustimmungen
0
Alter
54
Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE Beitrag #6
Hallo Erdbeeri,
Seite 205.

Gruss Michael
 
D
Daniela
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
8.565
Zustimmungen
0
Alter
35
Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE Beitrag #7
Beeri,

entschuldige, wenn ich das so sage, aber die Frechheit besitze ja nichtmal ich (und das heißt was..)... :rotfl: 8)


Danke für die Erklärung Michael!
 
E
Erdbeeri
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
9. Februar 2003
Beiträge
4.131
Zustimmungen
0
Alter
34
Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE Beitrag #8
@Michael Danke!
@Danni ja wie? was heißtn des? weil ich uz faul zum s ganze buch durchblättern war oder was? also ich finds schlau von mir. :)

Lg, Beeri
 
M
Musikatze
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
8.744
Zustimmungen
0
Alter
54
Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE Beitrag #9
Aber Beeri! Das korrekte Zitat lautet doch "Frech kommt weiter..." - nicht "Schlau..."...
Kichert die Katz`
 
M
matz
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
18. April 2003
Beiträge
374
Zustimmungen
0
Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE Beitrag #10
Hallo Musikatze

ist das Buch schon etwas älter oder wieso finde ich es nicht bei amazon?
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE Beitrag #11
hmmm, kann sein, dass amazon da ein Problem hat. Bei einem anderen Buch von Daniela Braun haben sie das falsche Bild angegeben. Das Buch gibt es noch, beim Herder Verlag ist es noch gelistet:

Braun, Daniela
Johannes Braun (Illu.)
Handbuch Kreativitätsförderung
Theorie und Praxis für die Arbeit mit Kindern
Aufl./Jahr: 2. Aufl. 2001
Verlag Herder
€[D] 19.90 / sFR 34.90

ISBN 3-451-26972-4
 
A
Anzeige
Re: Malen mit Deoroller FÜR DIE MUSIKATZE
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben