Montessori-Diplom!

    Diskutiere Montessori-Diplom! im Erziehung und Bildung Forum im Bereich Pädagogik - Arbeit mit Kindern; Hallo ihr Lieben! Wir haben neulich Aufgrund eines Seminars ein Montessori-Kinderhaus besucht.Und ich muß sagen:ich bin echt begeistert!Leider hat...
B
Beebo
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
11. März 2003
Beiträge
817
Zustimmungen
0
Montessori-Diplom! Beitrag #1
Hallo ihr Lieben!

Wir haben neulich Aufgrund eines Seminars ein Montessori-Kinderhaus besucht.Und ich muß sagen:ich bin echt begeistert!Leider hat die Frau uns nicht so viel über die Ausbildung erzählt,was ich sehr schade fand.habe zwar mal hier im Netz gesurft,aber irgendwie nichts gefunden,was meine Neugierde stillt.Zwar habe ich etwas gefunden,von wegen:Wie die Ausbildung abläuft,was für Fächer man hat und so....Klar interessiert mich das auch,aber ich habe trotzdem viele offene Fragen!
Vielleicht könnt ihr mir ja helfen?

Kann ich ganz normal neben dem arbeiten her das Diplom machen (also in Teilzeit)?Und wenn ja,kann ich das auch wenn ich nicht in einem MontessoriK.h. arbeite (also in einer regulären Einrichtung?)?
Kann ich das Diplom auch machen,wenn ich keine Stelle habe (sprich:Vollzeit)?
Wo kann ich erfahren,wo es in meiner Nähe Seminare gibt?
Muß man dafür bestimmte Qualifikationen vorweisen (guter Abschluß o.ä.)?

Soooo..und dann würde mich natürlich interessieren,ob jemand von euch das Diplom hat?!Ich würde mich freuen,von euren Erfahrungen zu hören!

Ich hoffe,das waren nicht zu viele Fragen?!*g*

Vielen Dank schon einmal im Vorraus!!!!
 
E
erzieher78
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
21. Juli 2003
Beiträge
832
Zustimmungen
0
Alter
40
Montessori-Diplom! Beitrag #2
Hi,

die Montessori-Ausbildung beinhaltet zwei große Themenkomplexe:

1. Die Auseinandersetzung mit dem Menschenbild und der pädagogischen Idee Marai M.'s und
2. Das Material und die Übungen des täglichen Lebens inklusive Einführung

Meines Wissens ist die AUsbildung derart aufgebaut, dass der angehende Montessorianer alle Übungen und Einführungen in das Material auswendig kennen muss und dies in einer Zufallsprinzipsprüfung am Ende der Ausbildung vorweisen muss. Zusätzlich ist eine Projetkphase und eine Abschlussarbeit anzufertigen (kommt aber auf den Anbieter an). Da die Ausbildung nicht staatlich geregelt oder anerkannt ist, gibt es verschiedene Anbieter auf dem Markt, da musst du dich einfach mal informieren. Du kannst aufgrund dieser Tatsache rein rechtlich auch ohne formale Montessoriausbildung in einem Montessori Kindergarten arbeiten - letztlich entscheidend ist die Tatsache, ob der Träger jemanden mit ´dem Diplom haben möchte oder nicht, bzw. bereit ist die Aubildung zu übernehmen oder zu bezuschussen.

LG
Alex
 
N
Ninchen
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
13. Dezember 2003
Beiträge
1.404
Zustimmungen
0
Alter
39
Montessori-Diplom! Beitrag #3
Du kannst die Ausbildung nebenberuflich machen, sie ist allerdings nicht grad "kostenlos". Auf den Seiten vom Arbeitsamt fand man immer was dazu, ich weiß nicht, wie das im Chaos der Arbeitsagentur aussieht (die Webseite ist gelinde gesagt für den Allerwertesten... Total unübersichtlich). Probiers einfach mal :)
 
M
mondstein77
Ich bin neu hier!
Registriert seit
28. Juni 2004
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Alter
42
Montessori-Diplom! Beitrag #4
Montessori Kurs

Hallo,

woher kommst Du denn?
Ich habe 2001/2002 den Montessori Diplomkurs in Wiesbaden gemacht. Arbeitete in Wiesbaden 4,5Jahre im Montessori Kinderhaus und mittlerweile in Stuttgart.
Info's unter: www.montessori-deutschland.de, www.montessori-baden-wuerttemberg.de, www.montessori-vereinigung.de, www.montessori-gesellschaft.de oder www.montessori-hessen.de. Hier findest Du Kurstermine und Kontaktadressen zum Anfragen/Info holen.
Wenn Du noch Fragen zum Kurs (Ablauf o.ä.) hast, kannst Du gerne fragen.
Es gibt in Deutschland zwei Hauptausrichtungen: Die DMG und die DMV.
Viel Spaß damit!
Ansonsten kannst Du Dich gerne mal melde.
Viele Grüße
mondstein
 
B
Beebo
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
11. März 2003
Beiträge
817
Zustimmungen
0
Montessori-Diplom! Beitrag #5
Ich komme aus NRW...
Vielen Dank für die Links,werde mich mal sofort dort umsehen!! :D
 
A
augenblick
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
27. Januar 2003
Beiträge
466
Zustimmungen
0
Alter
37
Montessori-Diplom! Beitrag #6
Hallo,

ich mache zur Zeit mein Diplom in Dortmund.
Meins läuft über die Montessori-Vereinigung Aachen. Schau mal bei denen auf die Seite, dort stehen die genauen Inhalte aller Kurse http://www.montessori-vereinigung.de
Man wird in allen Bereichen ausgebildet: Kinderhaus, Sprache, Mathematik sowie Theorie.

Du kannst das problemlos neben der Arbeit machen. Es gibt zwei Arten: unser Kurs findet ca. alle 4 Wochen Freitag abend sowie Samstag statt. Es gibt aber auch Kurse, dort trifft man sich immer 1x pro Woche.
Kosten sind so um die 1500 € insgesamt, ist aber in Raten bezahlbar und dann nicht so wild.
 
C
Catwoman
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
14. Juni 2004
Beiträge
415
Zustimmungen
0
Alter
52
Montessori-Diplom! Beitrag #7
neuer Kurs!!!!!!

Hallöchen!!
Es gibt ab (voraussichtlich) Mai 2005 einen neuen Kurs in Bad Sulza (Thüringen).... hier gibt es ein 'Institut für angewandte Pädagogik e. V.' kurz IFAP; die haben Dozenten der Montessori-Vereinigung Aachen und kooperieren mit ihnen. Das Diplom wird von der Association Montessori International (AMI) in Amsterdam anerkannt.

Der neue Kurs ist evtll. noch nicht auf der HP -- aber wie der z.Zt. laufende Kurs 'aussieht' (inhalte, Lehrplan etc.) kann man sich anschauen auf:

www.montessori.de

viele Grüsse von CAT
 
P
Petra S.
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
21. November 2003
Beiträge
27
Zustimmungen
0
Alter
42
Montessori-Diplom! Beitrag #8
Hallöle! :cu:

Als ich vor längerem auf der Suche nach der Fachschule hier in der Nähe war, bin ich auf das Berufskolleg in Xanten http://www.berufskolleg-xanten.de/frameset.htm gestoßen. Dort kann man gleich das Montessori Diplom mit Ablschluß der Fachschule machen. :)
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben