Mutismus

    Diskutiere Mutismus im Integration-Entwicklungsverzögerung-Heilpädagogik Forum im Bereich Pädagogik - Arbeit mit Kindern; Hallo Ich habe ein unauffälliges, gut erzogenes rücksichtsvolles Kind in der Gruppe der nicht mit den Erziehern redet. Langsam begint er mit den...
S
Sabsi79
Ich bin neu hier!
Registriert seit
6. April 2003
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Mutismus Beitrag #1
Hallo

Ich habe ein unauffälliges, gut erzogenes rücksichtsvolles Kind in der Gruppe der nicht mit den Erziehern redet. Langsam begint er mit den Kindern zu sprechen. Jedes mal wenn er abgeholt wird dreht er komplett durch haut kratzt kneift seine Geschwister und schlägt und beschimpft und bespuckt seine Mutter.
Woran kann das liegen, wie können wir den eltern helfen? :kaugummi:
 
S
Sigrid
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
7.048
Zustimmungen
0
Alter
51
Mutismus Beitrag #2
Hallo ,Sabsi79!

Ist es nur bei der Mutter so oder auch bei dem Vater ?
Sind seine Geschwister älter als er ? Und wie verhält er sich Euch gegenüber ?

Intressant wäre auch noch zuerfahren,wie er sich anderne Erwachsenen in seiner Familie Umfeld verhält !

Würde ein Elterngespräch machen um die Sachen erst einmal zuerfahren.
Ist er schon länger im Kiga?

Schau doch mal unter "Geschichte von Marc " vielleicht hilft oder fällt Dir das ein oder andere Verhalten auch auf! Hier im Forum !

Lieben Gruß
Sigrid
 
S
Sabsi79
Ich bin neu hier!
Registriert seit
6. April 2003
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Mutismus Beitrag #3
Mutismus?

Ich weiss das er sich nur seiner Mutter gegenüber so verhält. Er hat noch ne grosse Schwester (5) dann er (3) der kleine (1,5) und im Januar kommt Nummer 4.

Aber ich werde das mit dem Elterngespräch in Angriff nehmen.

Bei uns in der Kita in er völlig unauffällig. Spielt und singt. Er bastelt und malt nicht gern. Spricht mit mir wenig und mit meiner Kollegin etwas mehr.

Wir werden ein Beobachtungsprotpkoll erstellen und dann ein Elterngespräch führen.

Danke für den Tip mit den anderen Erwachsenen aus der Familie!!!

:freu:
 
S
Sigrid
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
7.048
Zustimmungen
0
Alter
51
Mutismus Beitrag #4
Hallo,

bitte gern geschehen. Ich denke es ist der richtige Weg erst einmal mehr über sein nahes Umfeld zubekommen , erst dann kann man auch Lösungen finden und den Eltern bzw dem Kleinen helfen.
Wünsche Dir viel Geduld, denn die müsst Ihr haben, glaube mir .

Würde mich freuen,wenn Du hier berichten könntest wie es weiter gegangen ist, intressiert mich wirklich !

Lieben Gruß
Sigrid
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben