Recht: Elterliche Sorge

    Diskutiere Recht: Elterliche Sorge im Rechtliches Forum im Bereich Hilfe, Rat und Austausch - für die Praxis; Hallo zusammen! :-D Ich bin Nadine und zur Zeit besuche ich eine Fachschule für Sozialpädagigik. Für das Fach Recht benötige ich dringend...
N
NadineS.
Ich bin neu hier!
Registriert seit
23. Januar 2003
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Recht: Elterliche Sorge Beitrag #1
Hallo zusammen! :D

Ich bin Nadine und zur Zeit besuche
ich eine Fachschule für Sozialpädagigik.
Für das Fach Recht benötige ich dringend Informationen
zum Thema: Elterliche Sorge (spez.: der politische Hintergrund,
Fallbeispiele, etc.)
Ich würde mich sehr freuen, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte!!

Herzliche Grüße
Nadine
 
A
Anonymous
Gast
Recht: Elterliche Sorge Beitrag #2
Politische Hintergrund?

Hallo Nadine,

ich gehe davon aus, dass du ein KJHG im schrank stehen hast. Ich könnte einiges erzählen, müsste aber genauer wissen, was du meinst.
- Politischen hintergrund? meinst du damit mißbrauch des KJHG (oder seine Vorgänger) aus politische MOtive? Wenn ja, kannst Du Dir einmal die rechtslage im dritten Reich anschauen, wenn nein, müsstest du etwas genauer sagen, was du meinst

- Fallbeispiel? Welcher Art? ich kann dir verschiedene Fallbeispiele geben, müsste aber genauer wissen auf was du dabei hinasu willst.

melde dich einfach mal hier und dann sehen wir weiter,

Olav van GErven
 
K
karottal
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
24. Januar 2003
Beiträge
2.614
Zustimmungen
0
Alter
35
Recht: Elterliche Sorge Beitrag #3
tschuldigt, is vielleicht eine blöde frage, aber was ist ein KJHG??? :oops:
 
A
Anonymous
Gast
Recht: Elterliche Sorge Beitrag #4
gesetzbuch der kinder und jugendhilfe

das kinderjugendhilfegesetz........;-))
 
K
karottal
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
24. Januar 2003
Beiträge
2.614
Zustimmungen
0
Alter
35
Recht: Elterliche Sorge Beitrag #6
danke claudia....hab den begriff noch nie gehört...vielleicht gibts das ja in österreich gar nicht :O)
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben