regeln und offene arbeit

    Diskutiere regeln und offene arbeit im Erziehung und Bildung Forum im Bereich Pädagogik - Arbeit mit Kindern; Hallo, wir werden am 01.09 unsern ersten kindergartentag haben. unser konzept wird teil offen sein. es gibt funktionsräume. wie sieht das aus...
H
higglty
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
1. Juni 2003
Beiträge
156
Zustimmungen
0
Alter
36
regeln und offene arbeit Beitrag #1
Hallo,

wir werden am 01.09 unsern ersten kindergartentag haben. unser konzept wird teil offen sein. es gibt funktionsräume.

wie sieht das aus, kann man auch im offenen kiga sagen (so war es bei uns) im baubereich ist für 7 kinder platz im rollenspielbereich für 7 etc? oder bleibt das auch offen?

was gibt es allgemein für regeln bei euch im kindergarten für die Kinder?

Frauke
 
M
Moje
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
27. April 2003
Beiträge
1.991
Zustimmungen
0
regeln und offene arbeit Beitrag #2
Hi du

Ich arbeite im offenen Kindergarten, mit Stammgruppen (Morgenkreis und Mittagskreis) und Funktionsräumen.

Wir haben keine Begrenzung in den Räumen und in Ecken.

Es ist ja auch Ziel der offenen Arbeit, die Kinder zur Selbstständigkeit und zum freien Entscheiden zu erziehen, warum sollte man dann soviel beschränken?

Oft merken die Kinder, wenn es zu voll wird und ziehen sich selbst zurück.
Ich habe sehr, sehr selten erlebt, das ein Erwachsener da einschreiten muss.


Gruss Moje
 
B
Blumenmaus
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
23. August 2003
Beiträge
45
Zustimmungen
0
Alter
37
regeln und offene arbeit Beitrag #3
Huhu...... :cu:

ich arbeite auch in einem offenem Kindergarten und bei uns ist es genauso wie bei Moje! Stammgruppen zum Morgenkreis und Abschlußkreis und ansonsten können die Kinder in den Räumen gehen! Wir haben auch Funktionsräume!
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben