Regenwürmer beobachten

    Diskutiere Regenwürmer beobachten im Natürlich Draußen Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo zusammen! Ich hätte eine Frage zum Beobachten von Regenwürmern..... Hat jemand von euch schon ein Beobachtungsglas eingerichtet? Ich würde...
N
nipo
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
29. Januar 2004
Beiträge
429
Zustimmungen
0
Alter
39
Regenwürmer beobachten Beitrag #1
Hallo zusammen!

Ich hätte eine Frage zum Beobachten von Regenwürmern.....

Hat jemand von euch schon ein Beobachtungsglas eingerichtet?
Ich würde gerne verschiedene Schichten Erde und Sand nehmen, da die Kinder so gut beobachten können, wie sich diese Schichten durch die Bewegungen des Regenwurmes und seine Gänge vermischen.
Nun kann ich mir aber nicht vorstellen, dass Sand (aus der Sandkiste) so richtig gesund für Regenwürmer ist - kennt sich da jemand von euch ein bissi aus?
Möchten die Würmer eigentlich nur ansehen und nicht umbringen und daher......

Vielen Dank schon mal!

:sunny: nipo
 
S
Sigrid
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
8. Januar 2003
Beiträge
7.048
Zustimmungen
0
Alter
51
Regenwürmer beobachten Beitrag #2
hallo,nipo,

ich habe mal mit den kits ein aquarium mit gartenerde gefüllt , ein paar wiesenpflanzen und die regenwürmer darüber gelegt, da konnten die kinder am nächsten tag genau sehen , wie die sich in die erde gebohrt haben.
den sand würde ich weglassen, weiß nicht ob der giftig ist :kA: , aber ich denke da halten sie sich auch nicht auf, den überwiegend sind sie im gartenboden ( schwarze erde )zufinden .

ich schicke dir noch eine pn mit ein paar infos , das würde hier den rahmen sprengen :lol:

hoffe ich konnte dir ein wenig helfen !!

lieben gruß
sigrid
 
S
Schurki
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
2. August 2003
Beiträge
1.219
Zustimmungen
0
Regenwürmer beobachten Beitrag #3
Hi nipo,
nimm bitte kein Glas. Tu es den Würmern zuliebe, denn die wollen mehr Platz. Ein kl. Aquarium ist gut! Auffüllen kannst du es mit Erde, Sand, Laub, Kompost, - ja sogar ein bisschen Zeitung kannst du reintun. Der BVoden sollte feucht sein, nicht nass!Sand ist übrigens nicht giftig, denn sonst dürften die Kinder ja nicht rein. Dass sich Regenwürmer weniger im Sand aufhalten, liegt daran, dass es darin zu wenig Nahrung gibt.
Wenn du ein bisschen googlest, findest du bestimmt die Homepage einer Schule, die eine Würmerkiste gebaut haben.
Grüße vom Schurki :frosch:
 
A
Andrea65
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
6. Mai 2003
Beiträge
125
Zustimmungen
0
Alter
53
Regenwürmer beobachten Beitrag #4
Hallo!
Habe letzte Woche eine Krötenbeobachtung gemacht. Bei der Suche nach Kröten, bin ich im Netz auf folgende Seite gestoßen. Vielleicht hilft sie dir ja weiter :lol:
www.[unerwünachter Link].de . Handelt von einem Experiment mit Regenwürmern.
LG
Andrea
 
N
nipo
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
29. Januar 2004
Beiträge
429
Zustimmungen
0
Alter
39
Regenwürmer beobachten Beitrag #5
Hi!

Danke für eure Antworten!

@Andrea: Hab die Site in verschiedensten Versionen probiert zu öffnen - klappt aber nicht. Wie schreibt man die richtig? :-|

Liebe Grüße nipo
 
S
Schurki
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
2. August 2003
Beiträge
1.219
Zustimmungen
0
Regenwürmer beobachten Beitrag #6
Hi Nipo,
wenn da steht "unerwünschter Link",
dann ist das ein Link, der vom Kindergartenworkshop nicht erwünscht ist und deshalb auch nicht funkt.
schöne Grüße vom Schurki
 
N
nipo
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
29. Januar 2004
Beiträge
429
Zustimmungen
0
Alter
39
Regenwürmer beobachten Beitrag #7
:oops: Mensch, und ich doofe Nuss hab mir schon gedacht " komischer Link - Name".
Bin voll auf der Leitung gestanden *schämschämundnochmalschäm*

Danke Schurki, dass du als Dolmetscher eingesprungen bist ;-)
 
C
Charokee
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
21. April 2004
Beiträge
40
Zustimmungen
0
Alter
41
Regenwürmer beobachten Beitrag #8
:freu: Das ist ja eine klasse Idee! Wenn ich jetzt wüsste wo ich ein Aquarium herbekommen kann ... dann würde ich ein solches Projekt auch glatt einmal durchführen. Kommt bestimmt noch. Jetzt weiß ich ja schoneinmal ungefähr wie.
 
D
Drea 25
Ich bin neu hier!
Registriert seit
20. April 2004
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Alter
40
Regenwürmer beobachten Beitrag #9
Regenwurmbeobachtung

Hi!

Wir haben vor einer Woche ein Aquarium für die Regenwürmer zusammen gestellt.
Für ganz unten haben wir kleine Steine genommen, damit die Würmer nicht im Wasser schwimmen müssen. Dadrüber ein feinmaschiges Stück Draht. Dann kam etwas Kompost Erde, etwas Sand, etwas Blumenerde und dann von vorne wieder. So viel rein machen, dass zirka drei Fingerbreitplatz zum Rand ist. Oben drauf haben wir Blätter, Apfelschalen, Kaffeepulver und Holzspäne gelegt.
Leider hat sich noch kein Wurm an der Scheibe gezeigt!
Die Kids sammeln aberseit einer Woche Würmer. Sie sind total vernarrt dadrin. ;)

Liebe Grüße

Drea
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Regenwürmer beobachten Beitrag #10
Klebt doch mal eine Seite des Aquariums von außen mit dunklem Papier ab. Die Würmer mögen ja kein Licht. Wenn es an der Scheibe dunkel ist, dann kriechen sie vielleicht auch da lang. Die Kinder können dann ab und zu mal drunterschauen. Macht die Sache auch nochmal spannender...
 
D
Drea 25
Ich bin neu hier!
Registriert seit
20. April 2004
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Alter
40
Regenwürmer beobachten Beitrag #11
Hi!
Danke, für die Idee. Werd ich am Montag gleich machen.

Liebe Grüße

Drea
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben