Reigen? Ideen für den Waldorfkindergarten gesucht

    Diskutiere Reigen? Ideen für den Waldorfkindergarten gesucht im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo Ihr Lieben, ich hab mich heute registriert, weil ich ein Problem habe. Und zwar mache ich von diesem Montag bis Donnerstag eine Hospitaion in...
C
Chrysa
Ich bin neu hier!
Registriert seit
20. März 2004
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Alter
36
Reigen? Ideen für den Waldorfkindergarten gesucht Beitrag #1
Hallo Ihr Lieben,

ich hab mich heute registriert, weil ich ein Problem habe.
Und zwar mache ich von diesem Montag bis Donnerstag eine Hospitaion in einem Waldorfkindergarten.
Dafür muss ich ein Fingerspiel, ein Lied, ein Märchen und einen Reigen mitbringen.
Die ersten 3 stellen ja kein Problem dar, aber mit dem Reigen hab ich so meine Probleme.
Egal wo ich suche - immer ist das ganz breitgefächert formuliert.

Ich weiss jetzt, dass man zu einem Text bewegungen macht, aber:

Sitzt man oder steht man?
Wie sollen die Bewegungen sein?
Auf der Stelle oder im Kreis bewegend?
Soll ein (oder mehrere) Kind(er) eine besondere Rolle haben?
Welche Aufgabe hat eine Erzieherin in einem Reigen?

HILFE

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

Liebe Grüße,
von der Chrysa
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Reigen? Ideen für den Waldorfkindergarten gesucht Beitrag #2
Hallo und Willkommen in den Foren

so jetzt hab ich alles, was ich schrieb, nochmal gelöscht und schicke dich hierhin;
http://www.waldorf-net.de/darmstadt/kig-haup.htm

demnach ist es eher eine Rhythmik Übung.
Und hier findest du einen Hinweis, zu dem was die Erzieherin macht.
Hier noch ein Zitat: jeder Tag im Waldorfkindergarten gliedert sich in Zeiten, in denen die Kinder ganz aus ihren eigenen Kräften tätig sind - Freispiel drinnen und draußen - und Zeiten, in denen sie durch die Kindergärtnerin konkret angeregt werden - im Reigen und im Märchenkreis.
Und im Zusammenhang des Tagesablaufs.
Bei einer Schule las ich, dass zum Reigen alle Tische und Stühle zur Seite geschoben werden.
Ich denke mal, dass ihr steht, und dass du den Rest vom Inhalt deines Textes abhängig machst.

So, ich hoffe, ich konnte dir helfen.
 
C
Chrysa
Ich bin neu hier!
Registriert seit
20. März 2004
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Alter
36
Reigen? Ideen für den Waldorfkindergarten gesucht Beitrag #3
Dankeschön, Hongxuan. :knuddel:
Jetzt muss ich nur noch ein "Frühlingsspiel" finden, welches viele Bewegungen ermöglicht.
Falls jemand nen Geistesblitz hat - immer her damit :bigok:
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Reigen? Ideen für den Waldorfkindergarten gesucht Beitrag #4
Hallo
ich find ja die Frühlingsbewegungsgeschichte auf der Hauptseite sehr schön.
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben