Rhythmik zum Thema Afrikas Tiere

    Diskutiere Rhythmik zum Thema Afrikas Tiere im Rhythmik und Musikalische Früherziehung Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo! Ich soll eine Rhythmik zum Thema Afrikas Tiere machen, entweder ich soll laut-leise oda groß-klein aufarbeiten. Hat das jemand von euch...
A
Angie
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
16. Januar 2003
Beiträge
39
Zustimmungen
0
Alter
33
Rhythmik zum Thema Afrikas Tiere Beitrag #1
Hallo!

Ich soll eine Rhythmik zum Thema Afrikas Tiere machen, entweder ich soll laut-leise oda groß-klein aufarbeiten.
Hat das jemand von euch schon mal gemacht? Irgendwelche Tipps / Vorschläge?

Liebe Grüße, Angie
 
C
Constanze
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
7. Januar 2003
Beiträge
69
Zustimmungen
0
Alter
44
Rhythmik zum Thema Afrikas Tiere Beitrag #2
Afrika- Tiere

Hallo Angie!

Am besten nimmst Du eine Bewegungsgeschichte, die mit Dschungel, Sahara, Tieren usw. zu tun hat. Sicherlich kannst Du Di rselbst ein Abenteuer ausdenken. Am besten gehst Du mit den kinder auf Safari. Da seht ihr die unterschiedlichsten Tiere. Die Geschichte erzählst Du und begleitest dies mit dem Tamburin. Also je nachdem was in der Bewegungsgeschichte gerade passiert, schlägst Du laut, leise, langsam schnell und die Kinder setzten dies in Bewegung um. Ich könnte mir vorstellen, dass dies für Kinder recht spaßig sein kann. Nicht nur einen Elefanten in der Geschichte zu spielen, sondern auch im Takt wie einer zu stampfen. Du könntest dann noch den safari- Bus ( Kinder in Handfassung) mal schnell mal langsam fahren lassen oder er fährt durch Löcher und Deine Schläge auf dem tamburin werden gang holprig. Und auch wenn sich eine Gefahr nähert, z. B. Schlange, dann kannst Du mit dem Tamburin auch richtig Alarm schlagen.

Ich hoffe ich konnte Dir ein paar Anregungen geben.
;-)
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben