Rhythmikeinheit mit Reissäckchen

    Diskutiere Rhythmikeinheit mit Reissäckchen im Rhythmik und Musikalische Früherziehung Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo ihr Lieben!! Nächste Woche werde ich "probehalber" bei uns in der Schule (im Rhythmikunterricht) eine Rhythmikeinheit abhalten. Diese wird...
C
Cherry
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
26. November 2004
Beiträge
153
Zustimmungen
0
Alter
29
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #1
Hallo ihr Lieben!!

Nächste Woche werde ich "probehalber" bei uns in der Schule (im Rhythmikunterricht) eine Rhythmikeinheit abhalten. Diese wird einen Teil der Semesternote darstellen....
Ich hab nur ein kleines Problem: mir fehlen die Ideen... :heul:

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?!
Ich freue mich über jeden der sich bei mir meldet!! :verliebt:
Danke jetzt schon!!
 
B
Bine
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
6. September 2003
Beiträge
3.062
Zustimmungen
0
Alter
38
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #2
hallo!

was habt ihr denn bis jetzt im rhythmikunterricht gemacht bzw. gelernt?
 
C
Cherry
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
26. November 2004
Beiträge
153
Zustimmungen
0
Alter
29
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #3
Wir haben anfangs nur einiges an Therorie gemacht und später dann auch Bewegungsbegleitung....

Dadurch dass wir nur jede zweite Woche Rhythmik haben und das einige Male ausgefallen ist, war auch noch nicht besonders viel zu machen....

Hast du vl eine nette Idee für mich??!!
 
D
dannja
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
20. März 2004
Beiträge
7.219
Zustimmungen
0
Alter
34
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #4
hallo!
hast du denn ungefähr eine idee mit welchem material du arbeiten willst - zu einigen dingen hab ich schon was, aber auch nur ganz kurz
lg dannja
 
D
Daniela
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
5. Januar 2003
Beiträge
8.565
Zustimmungen
0
Alter
35
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #5
Hi Dannja,

schau mal den Betreff des Beitrages in Ruhe an ;-).


LG Daniela
 
D
dannja
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
20. März 2004
Beiträge
7.219
Zustimmungen
0
Alter
34
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #6
hallo daniela!
hab nur den beitrag gelesen und nicht die überschrift und es war ja auch schon spät *g*
lg dannja
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #7
Hallo!

Welche Ziele verfolgst du mit der Rhytmikeinheit?

Liebe Grüße
Eva
 
B
Bine
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
6. September 2003
Beiträge
3.062
Zustimmungen
0
Alter
38
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #8
hallo!

ich hätte schon eine idee, ich finde aber vevi`s vorschlag besser!

beschreib mal deine ziele, was möchtest du damit bewirken?

wenn du dass weißt, dann fallen dir bestimmt "übungen" ein, mit denen du das bewirken kannst.

ach ja: und wieso nimmst du reissäckchen? da musst du doch schon eine idee haben? ;-)

hoffe, die denkanstäße können dir helfen! :guten tag:
 
C
Cherry
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
26. November 2004
Beiträge
153
Zustimmungen
0
Alter
29
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #9
Hallo!!

Wir haben eigentlich keine konkreten Ziele vorgegeben bekommen....
Reissäckchen hab ich deshalb genommen, weil ich im KiGa schon einmal ein Spiel zum Raumwechsel verwendet habe und diese bei den Kindern sehr beliebt war.

Mittlerweile habe ich schon ein paar Ideen:
1. Das Material verteile ich mit einem kleinen Lied, das ich mir ausgedacht habe. Ich fordere die Kinder auf sich im Kreis aufzusetzten, die Augen zu schließen und die Hände hinter den Rücken zu geben. "Liedertext": (Es war einmal ein kleiner Zwerg, der lebt in einem Wald. Er hatte kleine Säcklein mit, die er an euch verteilt. Wenn ihr das Säcklein spühret, dann stehet auf und geht und sucht euch einen schönen Platz wo ihr dann wartend steht.)

2. Wird das Material einfach begutachtet....

und als abschließende Übung schreibe ich noch eine kleine Bewegungsgeschichte, bei der der kleine Zwerg am Ende schlafen geht und sich auf dem Reissäckchen ausruht....

Was ich jetzt suche ist nur noch ein bewegendes Spiel und das bis Freitag!!!
Vielen Dank an alle, die sich gemeldet haben!! :D
 
E
Ella
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
7. Januar 2003
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Alter
41
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #10
Hallo!
Ich lass die Kinder gerne zum Rhythmus der Trommel bewegen. Die Säckchen liegen am Boden verteilt. Zuvor wird besprochen, was beim Beenden des Trommelschlags gemacht wird (z.b. Alle halten ihr Ohr, Nase, Hand, Stirn,... aufs Säckchen). Ist nichts mehr von der Trommel zu hören, kehren alle zu ihrem Säckchen zurück und erfüllen die Aufgabe.

Ella
 
V
Vevi
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
14. August 2004
Beiträge
859
Zustimmungen
0
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #11
Hallo!

Na, dann überleg ich doch mal - ein "bewegendes" Angebot mit Säckchen:

Die Zwerge haben es satt immer mit dem schweren Sack herumzugehen. Sie wollen lieber tanzen spingen und laufen. Sie legen ihr Säckchen am Boden ab. Dann beginnen sie zu laufen und über die Säcke zu springen.
Doch plötzlich kommt die Hexe aus ihrem Hexenhäuschen (Reifen in der Mitte am Boden) und versucht ein Säckchen zu klauen. Jeder Zwerg läuft schnell zu einem Säckchen und hebt es hoch. Wer kein Säckchen erwischt hat, ist jetzt die neue Hexe.

Liebe Grüße
Eva
 
C
Cherry
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
26. November 2004
Beiträge
153
Zustimmungen
0
Alter
29
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #12
Hallo ihr Lieben!!

Vielen vielen Dank!! Die Idee mit den Zwergen und der Hexe ist wirklich sehr sehr nett.. Ich melde mich dann noch wie die Rhythmikeinheit war....

Danke für die Hilfe!!
Cherry! :verliebt:
 
C
Cherry
Ich bin öfter hier!
Registriert seit
26. November 2004
Beiträge
153
Zustimmungen
0
Alter
29
Rhythmikeinheit mit Reissäckchen Beitrag #13
Also meine Rhythmikeinheit war ein ziemlicher Erfolg.. hat meiner Prof. sehr gut gefallen... danke an alle die mir geholfen haben!! :D
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben