Sandkastenspiele

    Diskutiere Sandkastenspiele im Natürlich Draußen Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hallo ihr Lieben, in vielen Kigas gibt es zumindest einen kleinen Sandkasten - viele habe auf dem Hof eine richtige Sandlandschaft. Hierzu möchte...
A
Anonymous
Gast
Sandkastenspiele Beitrag #1
Hallo ihr Lieben,

in vielen Kigas gibt es zumindest einen kleinen Sandkasten - viele habe auf dem Hof eine richtige Sandlandschaft. Hierzu möchte ich hier gerne von euch Ideen und Anleitungsvorschläge sammeln, was Kinder "gezielt" im Sand tun können. Klar, die Kids haben auch ohne fremde Hilfe Spaß hoch zehn, aber was könnte man an neuen Impulsen setzen, so dass die Kinder andere/weitere Möglichkeiten erleben?
 
A
Anzeige
Re: Sandkastenspiele
M
Musikatze
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
8.744
Zustimmungen
0
Alter
54
Sandkastenspiele Beitrag #2
Im Sand kann man tolle Murmelbahnen bauen!
Sandige Grüsse :D
 
M
matz
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
18. April 2003
Beiträge
374
Zustimmungen
0
Sandkastenspiele Beitrag #3
Hallo zusammen,
ich hab letztens mit den Kindern Sandköpfe hergestellt. Dazu bekam jedes kind eine Schirmmütze(hatte ich sehr viele mit Werbung drauf ). Nun sollten die Kinder aus Sand einen Hügel aufschichten. Dieses wurde der Kopf. Nun konnten die Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen und den "Kopf" mit Hilfe von Steinen, Stöcken usw gestalten. Zum Schluß wurden dem Kopf die Mütze aufgesetzt.
Die Kinder hatten sehr viel Spass daran weil die Köpfe teilweise recht lustig aussahen.
 
M
Musikatze
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
8.744
Zustimmungen
0
Alter
54
Sandkastenspiele Beitrag #4
In Berlin gibt es im Augenblick den Wettbewerb der "carver", das sind junge Künstler, die aus Sand Plastiken modellieren. Das Innenleben dieser Sandplastiken sind Stöcke, etc.
Vielleicht läßt sich das auchmal ausprobieren?

Der Patenonkel meiner Tochter hat ihr am Strand mal ein super Auto zum Drinsitzen gebaut, ca 2 Meter lang, 1/3 Meter breit, mit Einstieg, Sitzbank, Lenkrad, Rädern, Pedalen, etc.
Ein toller Spaß und unbedingt nachahmenswert!

:cat:
 
M
Monique2603
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
4. Juni 2003
Beiträge
91
Zustimmungen
0
Alter
41
Sandkastenspiele Beitrag #5
HAllo musikkatze

Kannst du mir zu der veranstaltung mehr Infos geben?
ich wohne auch in BErlin und das würde mich sehr interessieren.
vielen dank im vorraus
monique
 
M
mamamisa
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
3. März 2003
Beiträge
920
Zustimmungen
0
Alter
50
Sandkastenspiele Beitrag #6
Wir hatten mal zeitig in der Früh Muscheln darin versteckt und den Kindern nichts gesagt! Das war ein Hallo, als die ersten ausgegraben waren. Und dann ging´s zu wie bei einer Schatzsuche.

Und einmal wurde eine Wasserfall gebaut. Aus Plastiksackerln und Steinen. Oben wurde der Schlauch hingelegt, fertig.
Auch kleine Teiche aus Schüsseln oder Plastiksackerln und mit Steinen wurden gern angelegt!
 
S
Steffy
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
31. Mai 2003
Beiträge
78
Zustimmungen
0
Alter
35
Sandkastenspiele Beitrag #7
Sandkasten

Hi alle zusammen!

Bei uns in der Einrichtung steht gleich neben dem Sandkasten ein kleines, offenes Häuschen. Die Kinder nutzen es als Einkaufsladen oder Bäckerei.
Das ist echt schön da zuzuschauen, was die Kinder sich alles ausdenken. Das wäre ohne dem Häuschen kaum möglich.
Sie backen Sandkuchen, Kekse, Pizza,... und spielen verkaufen.

Liebe Grüße
Steffy :)
 
W
wemmi
Ich bin lebendes Foreninventar!
Registriert seit
16. Juni 2003
Beiträge
3.659
Zustimmungen
0
Alter
50
Sandkastenspiele Beitrag #8
Hallo an Alle!

Wir haben in der letzen Woche bei dem warmen Wetter Maschburgen bebaut.
Dazu füllt man Wasser in einen Eimer,gibt Sand dazu,nimmt ein Handvoll raus und dann läßt man den Matsch durch die Faust auf den Boden laufen.
Die fertigen Gebilde sehen ein bißchen wie Geisterburgen aus.
VielSpaß damit!
wemmi
 
J
Judldudl
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
4. Februar 2003
Beiträge
94
Zustimmungen
0
Alter
33
Sandkastenspiele Beitrag #9
wir haben letzte woche mit den kindern im sandkasten einen richtigen see gemacht und dann schiffchen aus nussschalen gebastelt mit plastilin drinnen und kleinen segeln - die haben wir dann schwimmen lassen. hat den kinderne cht gefallen und es ist voll die wasser, sand landschaft entstanden.

und was ich aus meiner kindheit ncoh weiß: das haben mein bruder und ich erfunden :)
einen kleinen sandhügel bauen und dann wasser drüber laufen lassen. da entstehen die tollsten figuren. wir haben dann imemr erfunden was das sein könnte. das war ein spass - hihi!!!
kindheitserinnerungen! ! !
 
A
Anonymous
Gast
Sandkastenspiele Beitrag #10
Hui - es kommen tolle Ideen von euch zusammen :clown:
wer noch welche hat - hier bitte posten. Ich fasse sie bald zusammen, um die Ideen in den Kiga-Ws fest einzubauen :D
 
T
Tina30.05
Ich bin neu hier!
Registriert seit
11. Mai 2003
Beiträge
24
Zustimmungen
0
Sandkastenspiele Beitrag #11
Hallo!

Vielen Kindern macht es auch großen Spass, ihre Hände, Füße oder den Körper bis zum Hals eingraben zu lassen. Dazu kann man auch das Lied singen "Meine Hände sind verschwunden..."

Auch Tannenzapfen, Kastanien, Steine, Rohre, alte Siebe und anderes "Spielzeug" können die Kinder im Sand gut ins Spiel einbeziehen.

Wasser ist aber ohne Zweifel das schönste!!!
 
H
Hongxuan
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
27. Juni 2003
Beiträge
20.580
Zustimmungen
0
Alter
52
Sandkastenspiele Beitrag #12
Hallo
Wir hatten letztes Yahr das Thema Gesicht und an einem Tag haben wir mit allen Kindern ein riesiges Gesicht im Sandkasten geformt so als Relief. Das hat ihnen gut gefall.
Nicht vergessen, ein Foto zu machen.
 
M
muck
Ich liebe das Forenleben!
Registriert seit
9. Januar 2003
Beiträge
1.736
Zustimmungen
0
Alter
51
Sandkastenspiele Beitrag #13
Hallo,

eigentlich ganz simpel:
Wir haben einen alten Tisch in den Sandkasten gestellt.Daraus wurde ein Schiff,eine Ritterburg,es wurde darauf gematscht,Verkaufen gespielt und alles mögliche mehr.

Lieben Gruß
muck :freu:
 
A
Anzeige
Re: Sandkastenspiele
ANGEBOTE & SPONSOREN
http://www.kinder.dehttps://www.babyforum.de
Oben