Schnecken

    Diskutiere Schnecken im Ideenbörse Forum im Bereich Ideenaustausch und Anregungen für die Praxis; Hi! bitte voll wichtig, habe nächste Woche Praxiswoche ( ich gehe in Bakip Linz zur Schule), und muss ein Fingersiel und eine Geschichte über Schnecken...
S
sicher
Ich bin neu hier!
Registriert seit
29. Mai 2003
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Alter
32
Schnecken Beitrag #1
Hi! bitte voll wichtig, habe nächste Woche Praxiswoche ( ich gehe in Bakip Linz zur Schule), und muss ein Fingersiel und eine Geschichte über Schnecken erzählen. Fingerspiel hab ich, aber welche Behelfe soll ich nehmen? Welche Geschicht bzw. Buch???? Danke im Voraus sicher :(
 
S
Sandra
Ich bin Stammgast!
Registriert seit
6. Januar 2003
Beiträge
482
Zustimmungen
0
Alter
48
Schnecken Beitrag #2
Hallo Sicher!

Hast schon hier im Kindergarten-Workshop unter Projekte geschaut?
 
S
sicher
Ich bin neu hier!
Registriert seit
29. Mai 2003
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Alter
32
Schnecken Beitrag #3
Schnecken :schnecke:

Ja hab ich schon ,aber hab nicht das Richtige gefunden,trotzdem danke. lg sicher
 
S
sandra A
Ich habe mich eingelebt!
Registriert seit
10. Januar 2003
Beiträge
94
Zustimmungen
0
Schnecken Beitrag #4
Hallo Sicher!

Ein Bilderbuch über die Schnecke wär "Das größte Haus der Welt". Kenne es selber nur vom Text her, weiß also nicht ob die Gestaltung ansprechend ist.
Inhaltlich geht es um eine Schnecke die mit ihrem kleinen Haus nicht zufrieden ist und herausfindet, wie sie ihr Haus wachsen lassen kann. Am Ende hat sie ein großes Haus, das ihr aber zerbricht...

Lg Sandra
 
K
karottal
Ich bin forensüchtig!
Registriert seit
24. Januar 2003
Beiträge
2.614
Zustimmungen
0
Alter
35
Schnecken Beitrag #5
Hallo!
Ich hab das Bilderbuch selber in meiner Ausbildung vermittelt- mir und den Kindern hats sehr gut gefallen- es ist sehr fantasiereich und bunt gestaltet.
Wünsche dir viel Glück in der Praxiswoche!
lg Karottal
 
S
sicher
Ich bin neu hier!
Registriert seit
29. Mai 2003
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Alter
32
Schnecken Beitrag #6
Vielen Dank! Ich schau mal dass ich das Bilderbuch auftreiben kann.danke noch mal sicher
 
E
Engel
Ich bin neu hier!
Registriert seit
9. März 2003
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Alter
48
Schnecken Beitrag #7
Hallo
ich habe eine kurze Geschichte über Schnecken gefunden.
Petunia rettet die Schnecke
Im Juni hat die Marktfrau Petunia schöne frische Salatköpfe im Angebot.Da kaufen die Leute und kaufen.Sogar die anspruchsvolle Frau Fitzelmann nimmt einen Salat.Aber es dauert nicht lange,da bringt sie ihn wieder."Pfui!"sagt sie zun Petunia."Es ist eine Schnecke im Salat!Sie müssen sie totmachen.Und ich will mein Geld zurück!" Das Geld bekommt Frau Fitzelmann zurück."Aber warum soll ich die Schnecke denn töten?"fragt sie "Schauen sie nur wie schön ihr Häuschen geformt ist!Keiner von uns könnte es nachmachen"
Kopfschüttelnd geht Frau Fitzelmann fort.
Petunia setzt die Schnecke in einen leeren Korb,und legt noch ein Salatblatt dazu.Als sie abends nach Hause fährt,hält sie am Wegesrand an.
"So sagt sie laß es dir gutgehen."
Sie setzt die Schnecke vorsichtig ins Gras und schaut zu,wie langsam sie davonkriecht.
Nun macht sie auch Petunia auf den weg nach Hause um sich von dem anstrengenden Tag auszuruhen.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.
MfG Angela(Engel)
 
S
sicher
Ich bin neu hier!
Registriert seit
29. Mai 2003
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Alter
32
Schnecken Beitrag #8
Danke für den Tipp hab heute eine umgewandelte Klanggeschichte den Kindern erzählt dazu habe ich selbst ein Buch gestaltet und es hat voll gut geklappt. Lg eure sicher
 
K
Kiga
Ich schaue mich noch um!
Registriert seit
24. April 2003
Beiträge
32
Zustimmungen
0
Alter
50
Schnecken Beitrag #9
Wir haben früher oft leere Schneckenhäuser in der Au gesammelt, die dann ausgekocht(stinkt furchtbar) und in ein Körbchen gelegt. Die Kinder lieben sie (Legespiele, als kleines Geschenk zwischendurch, zum Betrachten mit der Lupe, zum Bemalen, Abzeichnen,...) !
Glaube, sammle morgen auch welche, habe lange nicht daran gedacht,...
 
M
Musikatze
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
8.744
Zustimmungen
0
Alter
54
Schnecken Beitrag #10
So mal ganz allgemein gefragt... wäre es nicht am besten, ECHTE Schnecken in einem kleinen Terrarium mitzubringen? Erfahrung aus erster Hand?
Kam in minen Gruppen immer sehr gut an!
 
M
mamamisa
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
3. März 2003
Beiträge
920
Zustimmungen
0
Alter
50
Schnecken Beitrag #11
Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii!!!
Echte glitschige Schnecken? :nono:

:lol:
Hatten wir auch schon! Allerdings einen Hirsdchkäfer der eine Schnecke zusammen frass! "ekel"
Die Kinder fanden es interessant.
Und Quappis auch, und so legt man Schritt für Schritt das Grausen ab!
Ich zumindest!
 
M
Musikatze
Ich bin eine Forenlegende!
Registriert seit
14. Januar 2003
Beiträge
8.744
Zustimmungen
0
Alter
54
Schnecken Beitrag #12
Mamamisa! Keine NACKSCHNECKEN! Sondern die hübschen kleinen Schnirkelschnecken :schnecke: :schnecke: :schnecke: . Schau sie Dir mal genau an, sie haben ganz feine zarte "Gesichter" und shöne graziöse Fühler und Augenfühler. Und wenn sie fressen, dann raspeln sie!
Wir hatten mehrere Jahre Schnecken in einem Terrarium auf dem Balkon, mit Pflanzen, Steinen, Erde, etc. Die haben hier sogar überwintert und sich VERMEHRT! Tolles Erlebnis!

In den Musikgruppen habe ich dann immer erst eine Stunde Biologie gemacht und viele Versuche: Wettlauf der Schnecken auf einer Fensterscheibe; Schnecken bewegen sich sogar über scharfe Messerscheiden, ohne sich zu verletzen; wir haben sie den zwischenraum zwischen zwei Gurkenscheiben ertasten lassen und sie beim Fressen beobachtet. Die fressen gerne Möhren, Gurken und "lutschen" Eierschalen!
Ab und zu muß man das Terrarium reinigen, denn Schneckenkot fängt an zu schimmeln. Und ab und zu brauchen sie einen feinen warmen Regen mit dem Wäschesprenger.

Zur Nachahmung empfohlen! Musikatze
 
M
mamamisa
Ich lebe im Forum!
Registriert seit
3. März 2003
Beiträge
920
Zustimmungen
0
Alter
50
Schnecken Beitrag #13
Klingt wirklich toll!
Wir haben ein nicht benutztes Aquarium!!!!!!!
Mal gucken!
 
ANGEBOTE & SPONSOREN
https://www.babyforum.dehttp://www.kinder.de
Oben